Ankündigung

Einklappen
2 von 2 < >

Regelwerk für die Benutzung des Forums Gipfeltreffen

Alle Forumsuser/-innen sind aufgefordert, das Regelwerk zu lesen und sich daran zu halten!

1) Registrierung

Die Registrierung und Benutzung unserer Foren ist kostenlos. Es ist registrierten Teilnehmern/-innen (Usern/-innen) erlaubt, den Forums-Account bis auf Widerruf im Rahmen der vorgegebenen, jederzeit änderbaren Forumsregeln für private Zwecke zu nutzen. Ein späteres Löschen des Forums-Accounts sowie der ins Forum eingebrachten Inhalte oder Bilder ist nicht möglich. Auf Wunsch des Benutzers kann der Account stillgelegt werden. Der Benutzername kann dann von niemandem mehr benützt werden und wird vor Missbrauch geschützt.

2) Hausrecht

Die Forenbetreiber legen Wert auf die Tatsache, dass alle User/-innen Gast in diesem Forum sind und die Betreiber als Gastgeber bei Bedarf ihr Hausrecht jederzeit ausüben können und auch werden. User, die sich überwiegend darauf beschränken zu provozieren, werden ausgeschlossen.

3) Haftung

Die von Usern/-innen verfassten Beiträge stellen ausschließlich die persönliche, subjektive Meinung des Verfassers dar, und keinesfalls die Meinung der Betreiber und Moderatoren dieses Forums. Die Forenbetreiber übernehmen keine Haftung für die Richtigkeit der ausgetauschten Informationen.

4) Umgangston

Die Forenbetreiber erwarten von allen Usern/-innen, sich an die Netiquette zu halten. Auf einen wertschätzenden, höflichen Umgangston wird Wert gelegt.

5) Thementreue

Die Forenbetreiber legen großen Wert auf Thementreue der Beiträge und Übersichtlichkeit von Threads, um den Informationsgehalt des Forums möglichst hoch zu halten. Überschneidungen der Inhalte verschiedener Threads sind zu vermeiden.

6) Verboten ist/sind:

- Beleidigungen, Sticheleien und Provokationen (auch per PN);
- Politische oder religiöse Themen;
- Rechtswidrige Inhalte (unter anderem rechtsradikale oder pornografische Inhalte, Hackinganleitungen, Verstöße gegen das Urheberrecht) sowie das Verlinken zu Seiten mit solchen Inhalten;
- Die Verwendung von fremdem Bildmaterial, Kartenausschnitten und Topos ohne Zustimmung des Autors;
- Die Veröffentlichung von persönlichen Nachrichten (PN), E-Mails oder dergleichen ohne Zustimmung des Verfassers;
- Das Aufdecken der Identität oder die Preisgabe persönlicher Daten eines Users/Moderators/Administrators;
- Werbung für konkurrenzierende Plattformen;
- Das Führen von Doppel- oder Mehrfachaccounts;

7) Moderation:

Die Moderatoren/Administratoren werden von den Forenbetreibern bzw. ihren Vertretern ernannt.
Sie sind von den Forenbetreibern verpflichtet, für die Einhaltung der Regeln zu sorgen und somit ermächtigt, die von Usern/-innen bereit gestellten Inhalte (Texte, Anhänge und Verlinkungen) daraufhin zu prüfen und im Bedarfsfall zu bearbeiten, verschieben, zu löschen oder Themen zu schließen. Im Falle der Löschung von Beiträgen können auch jene Beiträge anderer User ganz oder teilweise entfernt werden, die auf einen gelöschten Beitrag Bezug nehmen.

Änderungen von Beiträgen werden - soweit irgend möglich – unter Angabe des Änderungsgrundes gekennzeichnet. Eingriffe, die den Sinn eines Beitrags verändern, werden nicht vorgenommen. Für die geänderten Teile eines Beitrags haftet der ursprüngliche Ersteller nicht.

Wer etwas gegen das aktive Handeln der Moderatoren/-innen vorzubringen hat, kann dies sachlich, mit konkretem Bezug und zeitnah (innerhalb von 6 Wochen ab Anlass) im Unterforum "Zum Forum/Moderation..." darlegen. In allen anderen Foren werden solche Postings im Sinne der Thementreue der Beiträge kommentarlos gelöscht. Bloßes „Mod-Bashing“ führt zu einer sofortigen Sperre.

Das Unterlaufen von Handlungen und Maßnahmen der Moderatoren ist nicht zulässig. Darunter fällt auch das Fortführen des Themas eines geschlossenen oder gelöschten Threads in einem neuen gleichartigen oder ähnlichen Thread. Ergänzungen und Hinweise von Moderatoren und Administratoren dürfen von Usern in deren Beiträgen nicht verändert oder gelöscht werden.

8) Profil/Signatur

Ein übermäßiges Ausnutzen der Signatur ist unerwünscht. Diese sollte vor allem eine maßvolle Größe haben. Nicht mit der Forumsleitung abgesprochene Werbung (für kommerzielle Angebote), Beleidigungen oder Anspielungen in der Signatur oder dem Profiltext werden nicht toleriert.

9) Werbung

Kommerzielle Werbung im Forum Gipfeltreffen ist kostenpflichtig (siehe Unterforum Werbung). Werbepostings müssten vor Platzierung mit der Forumsleitung vereinbart werden.

10) Gemeinschaftstouren/Bazar

Die Forenbetreiber stellen die Foren "Forum für Gemeinschaftstouren" und " Bazar" ausschließlich für private Kontaktzwecke zur Verfügung und gehen damit keinerlei Verpflichtungen oder Haftungen ein! Alle Kontakte in diesen Foren laufen ausschließlich zwischen den Usern/-innen und auf Basis des gegenseitigen Vertrauens. Bei nachweislichen Betrugsfällen stellen die Forenbetreiber alle vorhandenen Informationen zur Verfügung, um eine straf- und zivilrechtliche Verfolgung zu ermöglichen.

11) Regelwidriges Verhalten

User/-innen, die sich regelwidrig verhalten, werden per PN verwarnt und/oder gesperrt. Art und Dauer der Maßnahme richten sich nach der Schwere und der Häufigkeit der Regelübertretung/en. Die betroffenen User/-innen werden darüber per Mail informiert. Ein Posten unter einer anderen Registrierung in der Zeit der Accountsperre ist verboten und zieht automatisch eine Verlängerung der Sperre nach sich.

Wer gegen geltendes Recht verstößt, wird im Ernstfall von uns zur Anzeige gebracht.

12) Information

Die Forumsbetreiber behalten sich das Recht vor,
- alle registrierten User/-innen in unregelmäßigen Abständen über Themen rund um das Bergsteigen, alpiner Sicherheit, Risikomanagement und Weiterbildung per Mail zu informieren und
- dieses Regelwerk jederzeit abzuändern.

13) Nutzung von hochgeladenen Anhängen

Die User/-innen stellen den Forenbetreibern die eingestellten Bilder sowie sonstige Anhänge zur Nutzung im Forum zur Verfügung. Eine darüber hinaus gehende Nutzung der eingestellten Bilder und sonstigen Anhänge durch die Forenbetreiber erfolgt nicht.
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Es ist mir aufgefallen!

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #31
    AW: Es ist mir aufgefallen!

    Zitat von lado Beitrag anzeigen
    und wie lange hats gedauert?
    DU warst eh net gmeint.

    Eher... ihre Arbeitgeber.
    carpe diem!

    Kommentar


    • #32
      AW: Es ist mir aufgefallen!

      Zitat von lalo Beitrag anzeigen
      @nordkette: Es geht es weder um Dich oder um mich
      sondern um Leute, die einfach besser, intelligenter und witziger schreiben konnten als Du und ich und das kann man diesen auch zugestehen!
      Ich mache mir schon Sorgen - pivo und Gerolsteiner haben schon seit mehreren Minuten nichts mehr geschrieben. Haben wir sie vergrault?
      "Glück, das kann schon sein: man hat es fast hinter sich und einen Schluck Wasser noch dazu." (Malte Roeper)

      Kommentar


      • #33
        AW: Es ist mir aufgefallen!

        Zitat von lalo Beitrag anzeigen
        Qualitätsjournalismus wie diesen gibt's nun nicht mehr im Forum.

        http://www.gipfeltreffen.at/showthread.php?t=38704
        http://www.gipfeltreffen.at/showthread.php?t=5457
        klingt ja fast wie eine liebeserklärung - muß sich petz sorgen machen
        Nur wer erwachsen wird und ein Kind bleibt, ist
        ein Mensch (E. Kästner)

        Kommentar


        • #34
          AW: Es ist mir aufgefallen!

          Zitat von lalo Beitrag anzeigen
          Qualitätsjournalismus wie diesen gibt's nun nicht mehr im Forum.

          http://www.gipfeltreffen.at/showthread.php?t=38704
          http://www.gipfeltreffen.at/showthread.php?t=5457

          Die wurden alle mundtot gemacht.
          Na geh, Herbert lässt sich garantiert nicht mundtot machen!
          Seine Berichte und Statements vermisse ich allerdings auch.

          Ansonsten hast offensichtlich in den letzten Monaten viel verpasst:
          http://www.gipfeltreffen.at/showthread.php?t=58616
          http://www.gipfeltreffen.at/showthread.php?t=58851
          http://www.gipfeltreffen.at/showthread.php?p=670096

          (Die Auswahl ist natürlich nur ein bescheidener Ausschnitt und Geschmackssache ...)


          LG, Rosi
          Zuletzt geändert von rosi57; 05.12.2011, 17:52.
          Geh langsam, aber konstant, und du erfährst eine neue Qualität der Zeit.

          Kommentar


          • #35
            AW: Es ist mir aufgefallen!

            Zitat von mash Beitrag anzeigen
            und auch über diejenigen, denen das nicht gefallen hat und deshalb freiwillig den weg ins exil angetreten haben, verliert man offenbar nicht viele gedanken.
            Nö, ich mache mir tatsächlich keine Gedanken, wenn es um die sogenannten Exilierten geht. Wider Erwarten gibt es das Forum noch, und wider Erwarten floriert es immer noch.

            Und das, obwohl die selbsternannte Intelligenzija dieses Forums den restlichen Plebs nicht mehr erleuchtet.

            Eure Probleme möchte ich haben.......

            Zitat von mash Beitrag anzeigen
            sapere aude!
            Na dann, mash, incipe!

            LG
            Schelli
            "Muss man sich denn auch alles von sich gefallen lassen?" Viktor Frankl

            "Nicht, weil die Dinge unerreichbar sind, wagen wir sie nicht. Weil wir sie nicht wagen, bleiben sie für uns unerreichbar." Lucius Annaeus Seneca - 65 n. Chr.

            Kommentar


            • #36
              AW: Es ist mir aufgefallen!

              Heast Schelli, tu mir da niemanden verscheuchen!

              Vielleicht kann ja auch Joa eines Tages seinen Groll aufgeben und taucht wieder öfter hier auf. Ich jedenfalls habe die Hoffnung noch nicht aufgegeben.

              Ansonsten fällt mir hier auf, dass es viele gute Tourenberichte gibt, eine rege Diskussionskultur herrscht und auch der Schmäh nicht zu kurz kommt!
              Ich danke allen dafür!
              Zuletzt geändert von rosi57; 05.12.2011, 17:45.
              Geh langsam, aber konstant, und du erfährst eine neue Qualität der Zeit.

              Kommentar


              • #37
                AW: Es ist mir aufgefallen!

                Zitat von Gamsi Beitrag anzeigen
                Hab gar nich gewusst das man ein A**** sein muss um Intellekt und Humor auszustrahlen.

                Lang lebe das Höhlenmenschendenken.
                Ich beantrage die Sperre von Moderatoren, die Forumsmitglieder als Arschlöcher bezeichnen
                Unter dem Schaf hängen vier Beine, die bis auf den Boden reichen.

                Kommentar


                • #38
                  AW: Es ist mir aufgefallen!

                  Zitat von lalo Beitrag anzeigen
                  Qualitätsjournalismus wie diesen gibt's nun nicht mehr im Forum.

                  http://www.gipfeltreffen.at/showthread.php?t=38704
                  http://www.gipfeltreffen.at/showthread.php?t=5457

                  Die wurden alle mundtot gemacht.!
                  Natürlich ist es schade um diverse Typen, aber ein paar andere Gute haben wir ja noch, oder wieder.
                  Mit der Qualität des Forums hat das sowieso nix zu tun, du musst dir das wie einen Sinus vorstellen:
                  So wie "Die Guten" (oben, +) kommen und gehen, verschwinden ja die Deppen (unten, -) auch wieder. Und der Wert des Forums bleibt immer flatline, nämlich 0(null). Leider!

                  LGE
                  take only pictures
                  leave only tracks

                  Kommentar


                  • #39
                    AW: Es ist mir aufgefallen!

                    Zitat von lalo Beitrag anzeigen
                    Ich beantrage die Sperre von Moderatoren, die Forumsmitglieder als Arschlöcher bezeichnen
                    Antrag zur Kenntnis genommen.

                    Allerdings erkenne ich hier nur ein "A" mit ein paar Sternchen hintennach.
                    Wenn hier etwas dazu interpretiert wird, frage ich mich doch, ob mit Gewissen überdimensionalen, am Warscheneck geplanten "A´s" auch solche Botschaften vermittelt werden sollen?

                    Ich halte mich da bei meinen Aussagen ganz jugendfrei an den Allander Verleger, der dem Michl Wolf seine damalige Toptour am Peilstein (glatt und rund) im Führer auch nur Projekt A... genannt hat.
                    carpe diem!

                    Kommentar


                    • #40
                      AW: Es ist mir aufgefallen!

                      Zitat von lalo Beitrag anzeigen
                      Ich beantrage die Sperre von Moderatoren, die Forumsmitglieder als Arschlöcher bezeichnen
                      Angenommen, ich folge Deiner Interpretation des "A****", fehlt mir immer noch der Bezug zu Forumsmitgliedern.....wo is`n der????
                      Siehst DU den in dieser Aussage....
                      Zitat von lalo Beitrag anzeigen
                      Alle mit Intellekt und Humor haben sich vertschüsst.
                      ....oder ist das so eine Art Paradoxon wie das hier...
                      Zitat von lalo Beitrag anzeigen
                      ...Ich schließe mich dann mal wieder dem Blackpanther und den anderen an.
                      ...wobei für Letztere, nicht das erste mal getätigte Aussage von Dir, das "Copyright" für Spruch und Folge ("schon wieder da") ja eher wo anders liegt

                      Wie auch immer - es freut mich, wenn wir Dir wenigstens als "Reibebaum" den Tag versüssen können
                      Den Abstand zwischen Brett und Kopf nennt man geistigen Horizont

                      Kommentar


                      • #41
                        AW: Es ist mir aufgefallen!

                        Zitat von Bassist Beitrag anzeigen

                        Wie auch immer - es freut mich, wenn wir Dir wenigstens als "Reibebaum" den Tag versüssen können
                        könnte ein nicht ganz unwesentlicher aspekt sein
                        Nur wer erwachsen wird und ein Kind bleibt, ist
                        ein Mensch (E. Kästner)

                        Kommentar


                        • #42
                          AW: Es ist mir aufgefallen!

                          @lalo: wir wissen eh wo die wahren A**** zu Hause sind.

                          @moderatoren: nicht aufregen, "das ist nur ein 'A' mit ein paar Sternchen hintennach" (Copyright Gamsi).
                          Jeder Naturliebhaber sollte mindestens einmal in seinem Leben das wunderschöne Sattental besuchen, Sommer oder Winter, immer eine Reise wert.

                          Kommentar


                          • #43
                            AW: Es ist mir aufgefallen!

                            Zitat von alex.m Beitrag anzeigen
                            @lalo: wir wissen eh wo die wahren A**** zu Hause sind.

                            @moderatoren: nicht aufregen, "das ist nur ein 'A' mit ein paar Sternchen hintennach" (Copyright Gamsi).
                            ein A mit 4 * im zusammenhang mit " die wahren"..............hmmm? ich würde da nichts aufregswertes hineininterpretieren können
                            Nur wer erwachsen wird und ein Kind bleibt, ist
                            ein Mensch (E. Kästner)

                            Kommentar


                            • #44
                              AW: Es ist mir aufgefallen!

                              Sers Alex!

                              Zitat von alex.m Beitrag anzeigen
                              wir wissen eh wo die wahren A**** zu Hause sind.
                              Läßt Du mich bzw.uns an Deinem Wissen teilhaben?

                              Zitat von alex.m Beitrag anzeigen
                              @moderatoren: nicht aufregen, "das ist nur ein 'A' mit ein paar Sternchen hintennach" (Copyright Gamsi).
                              Aufregen? Worüber denn? Du hast ja noch nicht gesagt, was und wen Du damit meinst. Ich bin mir aber sicher, dass Du das noch erläutern wirst - schließlich kenn ich Dich ja lange genug persönlich und völlig ohne unangenehme Erinnerungen, ganz im Gegenteil, warum also sollte ich hier Böses vermuten?

                              LG Michael
                              Den Abstand zwischen Brett und Kopf nennt man geistigen Horizont

                              Kommentar


                              • #45
                                AW: Es ist mir aufgefallen!

                                Zitat von Gamsi Beitrag anzeigen
                                Antrag zur Kenntnis genommen.

                                Allerdings erkenne ich hier nur ein "A" mit ein paar Sternchen hintennach.
                                Wenn hier etwas dazu interpretiert wird, frage ich mich doch, ob mit Gewissen überdimensionalen, am Warscheneck geplanten "A´s" auch solche Botschaften vermittelt werden sollen?
                                _______________________________________________

                                Vergleiche, wie diese zu ziehen ist ja nun wirklich aller unterste Schublade!

                                Es ist allgemein bekannt was mit A**** gemeint ist und der Titel dieses Projektes heißt defintiv anders!

                                Anstatt zum Gegenangriff überzugehen und zu versuchen nun Vergehen bei Anderen zu finden bzw diese zu erfinden,
                                falls nicht da nicht zu finden sind,
                                wäre es an der Zeit sich zu entschuldigen und sein Verhalten zu ändern.

                                Keiner von Euch hat den Mut und das Engagement aufgebracht um für Werte wie das Warscheneck zu kämpfen!
                                Eine solche Verbindung hier herzustellen erinnert mich stark an die Rhetorik und Vorgangsweise der blauäuigen Buben in Österreichs Bundespolitik.

                                Im Übrigen diskutieren Moderatoren eigentlich in seriösen Foren nicht mit - sie bleiben anonym und erledigen ihre Arbeit konsequent nach Richtlinien, die für alle gelten und nicht je nach Wetterbeicht täglich anders ausfallen.

                                Es war ein Fehler, wieder im Forum zu schreiben zu beginnen, da ich gelegentlich mit ein paar Leuten unterwegs bin.
                                Macht weiter nur so - ich gratuliere zum gelungen Stil!
                                __________________________________________________ ____________

                                Wer 'A' baut muß auch 'B'ebauen
                                Mit dem Kunstprojekt 'A'bau, einer 9 m hohen roten Stahlkonstruktion in Form eines dreidimensionalen großen A will die Künstlerin Susanne Posegga ein weithin sichtbares Zeichen setzen. Als architektonisches Gebilde steht es symbolhaft für ein Bauwerk, ein Haus..
                                Ein A steht für ‚Anfang‘. Als erster Buchstabe des Alphabetes setzt es Maßstäbe für die noch kommenden....
                                Mit dem Projekt will die Künstlerin auf die geplanten Baumaßnahmen zu Erweiterung eines Skigebietes mitten durch ein 2008 erweitertes Naturschutzgebiet aufmerksam machen.

                                __________________________________________________ ________
                                Zuletzt geändert von lalo; 16.12.2011, 17:32.
                                Unter dem Schaf hängen vier Beine, die bis auf den Boden reichen.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X