Ankündigung

Einklappen
2 von 2 < >

Regelwerk für die Benutzung des Forums Gipfeltreffen

Alle Forumsuser/-innen sind aufgefordert, das Regelwerk zu lesen und sich daran zu halten!

1) Registrierung

Die Registrierung und Benutzung unserer Foren ist kostenlos. Es ist registrierten Teilnehmern/-innen (Usern/-innen) erlaubt, den Forums-Account bis auf Widerruf im Rahmen der vorgegebenen, jederzeit änderbaren Forumsregeln für private Zwecke zu nutzen. Ein späteres Löschen des Forums-Accounts sowie der ins Forum eingebrachten Inhalte oder Bilder ist nicht möglich. Auf Wunsch des Benutzers kann der Account stillgelegt werden. Der Benutzername kann dann von niemandem mehr benützt werden und wird vor Missbrauch geschützt.

2) Hausrecht

Die Forenbetreiber legen Wert auf die Tatsache, dass alle User/-innen Gast in diesem Forum sind und die Betreiber als Gastgeber bei Bedarf ihr Hausrecht jederzeit ausüben können und auch werden. User, die sich überwiegend darauf beschränken zu provozieren, werden ausgeschlossen.

3) Haftung

Die von Usern/-innen verfassten Beiträge stellen ausschließlich die persönliche, subjektive Meinung des Verfassers dar, und keinesfalls die Meinung der Betreiber und Moderatoren dieses Forums. Die Forenbetreiber übernehmen keine Haftung für die Richtigkeit der ausgetauschten Informationen.

4) Umgangston

Die Forenbetreiber erwarten von allen Usern/-innen, sich an die Netiquette zu halten. Auf einen wertschätzenden, höflichen Umgangston wird Wert gelegt.

5) Thementreue

Die Forenbetreiber legen großen Wert auf Thementreue der Beiträge und Übersichtlichkeit von Threads, um den Informationsgehalt des Forums möglichst hoch zu halten. Überschneidungen der Inhalte verschiedener Threads sind zu vermeiden.

6) Verboten ist/sind:

- Beleidigungen, Sticheleien und Provokationen (auch per PN);
- Politische oder religiöse Themen;
- Rechtswidrige Inhalte (unter anderem rechtsradikale oder pornografische Inhalte, Hackinganleitungen, Verstöße gegen das Urheberrecht) sowie das Verlinken zu Seiten mit solchen Inhalten;
- Die Verwendung von fremdem Bildmaterial, Kartenausschnitten und Topos ohne Zustimmung des Autors;
- Die Veröffentlichung von persönlichen Nachrichten (PN), E-Mails oder dergleichen ohne Zustimmung des Verfassers;
- Das Aufdecken der Identität oder die Preisgabe persönlicher Daten eines Users/Moderators/Administrators;
- Werbung für konkurrenzierende Plattformen;
- Das Führen von Doppel- oder Mehrfachaccounts;

7) Moderation:

Die Moderatoren/Administratoren werden von den Forenbetreibern bzw. ihren Vertretern ernannt.
Sie sind von den Forenbetreibern verpflichtet, für die Einhaltung der Regeln zu sorgen und somit ermächtigt, die von Usern/-innen bereit gestellten Inhalte (Texte, Anhänge und Verlinkungen) daraufhin zu prüfen und im Bedarfsfall zu bearbeiten, verschieben, zu löschen oder Themen zu schließen. Im Falle der Löschung von Beiträgen können auch jene Beiträge anderer User ganz oder teilweise entfernt werden, die auf einen gelöschten Beitrag Bezug nehmen.

Änderungen von Beiträgen werden - soweit irgend möglich – unter Angabe des Änderungsgrundes gekennzeichnet. Eingriffe, die den Sinn eines Beitrags verändern, werden nicht vorgenommen. Für die geänderten Teile eines Beitrags haftet der ursprüngliche Ersteller nicht.

Wer etwas gegen das aktive Handeln der Moderatoren/-innen vorzubringen hat, kann dies sachlich, mit konkretem Bezug und zeitnah (innerhalb von 6 Wochen ab Anlass) im Unterforum "Zum Forum/Moderation..." darlegen. In allen anderen Foren werden solche Postings im Sinne der Thementreue der Beiträge kommentarlos gelöscht. Bloßes „Mod-Bashing“ führt zu einer sofortigen Sperre.

Das Unterlaufen von Handlungen und Maßnahmen der Moderatoren ist nicht zulässig. Darunter fällt auch das Fortführen des Themas eines geschlossenen oder gelöschten Threads in einem neuen gleichartigen oder ähnlichen Thread. Ergänzungen und Hinweise von Moderatoren und Administratoren dürfen von Usern in deren Beiträgen nicht verändert oder gelöscht werden.

8) Profil/Signatur

Ein übermäßiges Ausnutzen der Signatur ist unerwünscht. Diese sollte vor allem eine maßvolle Größe haben. Nicht mit der Forumsleitung abgesprochene Werbung (für kommerzielle Angebote), Beleidigungen oder Anspielungen in der Signatur oder dem Profiltext werden nicht toleriert.

9) Werbung

Kommerzielle Werbung im Forum Gipfeltreffen ist kostenpflichtig (siehe Unterforum Werbung). Werbepostings müssten vor Platzierung mit der Forumsleitung vereinbart werden.

10) Gemeinschaftstouren/Bazar

Die Forenbetreiber stellen die Foren "Forum für Gemeinschaftstouren" und " Bazar" ausschließlich für private Kontaktzwecke zur Verfügung und gehen damit keinerlei Verpflichtungen oder Haftungen ein! Alle Kontakte in diesen Foren laufen ausschließlich zwischen den Usern/-innen und auf Basis des gegenseitigen Vertrauens. Bei nachweislichen Betrugsfällen stellen die Forenbetreiber alle vorhandenen Informationen zur Verfügung, um eine straf- und zivilrechtliche Verfolgung zu ermöglichen.

11) Regelwidriges Verhalten

User/-innen, die sich regelwidrig verhalten, werden per PN verwarnt und/oder gesperrt. Art und Dauer der Maßnahme richten sich nach der Schwere und der Häufigkeit der Regelübertretung/en. Die betroffenen User/-innen werden darüber per Mail informiert. Ein Posten unter einer anderen Registrierung in der Zeit der Accountsperre ist verboten und zieht automatisch eine Verlängerung der Sperre nach sich.

Wer gegen geltendes Recht verstößt, wird im Ernstfall von uns zur Anzeige gebracht.

12) Information

Die Forumsbetreiber behalten sich das Recht vor,
- alle registrierten User/-innen in unregelmäßigen Abständen über Themen rund um das Bergsteigen, alpiner Sicherheit, Risikomanagement und Weiterbildung per Mail zu informieren und
- dieses Regelwerk jederzeit abzuändern.

13) Nutzung von hochgeladenen Anhängen

Die User/-innen stellen den Forenbetreibern die eingestellten Bilder sowie sonstige Anhänge zur Nutzung im Forum zur Verfügung. Eine darüber hinaus gehende Nutzung der eingestellten Bilder und sonstigen Anhänge durch die Forenbetreiber erfolgt nicht.
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Suche Kompaktkamera

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • stoamandl
    antwortet
    AW: Suche Kompaktkamera

    Ich würde eher die LX100 anschauen, die ist zwar älter, hat aber einen 4/3 Sensor, was in Sachen Bildqualität auschlaggebend ist. Die RX100 5 von Sony will mit Speed punkten, was meiner Meinung nach bei einer Kompaktkamera für die Berge nur eine geringe Rolle spielt. Da würde ich eher zu einem älteren Modell greifen . Canon GX7 M2 sehe ich haptisch ganz klar vorne, sicher auch eine wunderbare Kamera. In Wahrheit ist auch viel Geschmacksache dabei.

    Nur meine Meinung, weil ich mich in letzter Zeit ein wenig mit dem Thema beschäftigt habe.
    Grüße, S.

    Einen Kommentar schreiben:


  • csf125
    antwortet
    AW: Suche Kompaktkamera

    Sieht durchaus interessant aus, etwas billiger als die Sony, etwas größer, aber ohne optischen Sucher.

    lg
    Norbert

    Einen Kommentar schreiben:


  • Dummas
    antwortet
    AW: Suche Kompaktkamera

    Preislich immer noch happig aber sicher interessanter als die RX Mark V kommt demnächst der Nachfolger der Panasonic LX7, die LX15 https://www.panasonic.com/de/consume.../dmc-lx15.html
    1" Sensor - Offenblende 1,4 - Touch-Klappmonitor
    Nachteil gegenüber der Sony, nicht 100% hosentaschentauglich

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gamsi
    antwortet
    AW: Suche Kompaktkamera

    Schaut so aus... http://petapixel.com/2016/10/06/sony...ing-af-points/ ... leider ist die Serie ab der IV preislich Richtung Leicadimensionen geschossen. Die €700 die sie bis Version 3 verlang haben waren für das Gewichts/Leichtungsverhältnis ja absolut okay.

    Einen Kommentar schreiben:


  • csf125
    antwortet
    AW: Suche Kompaktkamera

    Zitat von Stefan100578 Beitrag anzeigen
    Mit der Sony RX 100 kannst Du nicht viel falsch machen, mit den Folgemodellen auch nicht, ...
    Die RX100 Mk IV wird vermutlich bald billiger werden, denn die Mk V steht kurz bevor

    lg
    Norbert

    Einen Kommentar schreiben:


  • Christi4n
    antwortet
    AW: Suche Kompaktkamera

    Zitat von Wandersmann Beitrag anzeigen
    Hab nun den Konsumentenschutz eingeschaltet.
    Eine gute Entscheidung! Hatte vor Jahren mal ein vergleichbares Problem und hab mich als Abonnent an den Konsument (Zeitschrift) gewandt. Bevor es dann breit getreten wurde hat man eingewilligt und ein Ersatzprodukt zur Verfügung gestellt.

    Einen Kommentar schreiben:


  • csf125
    antwortet
    AW: Suche Kompaktkamera

    Zitat von Wandersmann Beitrag anzeigen
    ... Ps: Wie kann man hier ein Foto einfügen???
    Schon oft beschrieben, hier nochmals die Kurzfassung:

    Posting erstellen oder bearbeiten
    Anzeigemodud "Erweitert"
    Menüleiste "Anhänge" (Büroklammer)
    "Durchsuchen" ... Datei auswählen, für max. 10 Bilddateien im ersten Durchgang. Ein zweiter mit noch mals 5 Bilddateien ist später möglich.
    Datei im Explorerfenster "öffnen"
    Nach den erwähnten max. 10 Bildern "hochladen"
    Wieder im Fenster des Postings Cursor an die gewünschte Einfügeposition stellen
    In der Menüleiste "Anhänge" im rechten Teil des Buttons (Pfeil) anklicken
    Gewünschte Bilddatei anklicken, oder "Alle einfügen"
    Falls nötig, eingefügte Bilder ([ATTACH=CONFIG]xxxxxx[/ATTACH]) verschieben
    Mit "Vorschau" alles kontrollieren
    Speichern.

    Klingt komplizierter, als es ist ...

    lg
    Norbert

    Einen Kommentar schreiben:


  • Wandersmann
    antwortet
    AW: Suche Kompaktkamera

    @FlolmSchnee

    Kamera wurde direkt an Sonywerkstatt geschickt. Hab Fotos davon bekommen die Eindeutig "versalzte Stellen"! zeigen. Darauf hab ich angerufen und gefragt wie das zustande kommen kann. Als Antwort hab ich bekommen das die Kamera in irgendeiner Lösung, welche auch immer gestanden sein muß. Aufgrund des Schadens ist hier nicht nur Flüssigkeit darüber geronnen war die Auskunft. Die Kamera ist weder in einer Flüssigkeit gestanden noch ist irgendetwas darüber geronnen. Hab nun den Konsumentenschutz eingeschaltet. Bin gespannt was rauskommt.

    @Hard85

    Ja es kann ein Montagsgerät sein, aber trotzdem erwartet man als Kunde doch eine Konstruktive Lösung des Problems und nicht eine Pauschale Beurteilung.
    Sudern ist eine andere Sache die mir nicht liegt, bin nur ziemlich enttäuscht von Sony.

    Lg Der Wandersmann

    Ps: Wie kann man hier ein Foto einfügen???

    Einen Kommentar schreiben:


  • Hard85
    antwortet
    AW: Suche Kompaktkamera

    1. Ja, als Kunde muss man heutzutage leider oft beharrlich sein, um seine Ansprüche durchsetzen zu können. Gerade bei Sony habe ich da leider aber selber beim Support schon durch die Finger geschaut...

    2. Ein Montagsgerät kannst du bei jedem Modell erwischen, aufgrund eines "Spezialfehlers" gleich das Modell zu verteufeln halte ich für falsch. Nach dieser Methode dürfte man sich überhaupt nichts mehr kaufen, kein Auto, keine Festplatte, usw., es gibt immer jemanden auf der Welt, der damit Pech hatte - brauchst nur auf Amazon schauen, da gibts selbst bei 1000 5-Stern Bewertungen Leute, die Pech hatten (oder einfach Berufssuderanten sind )

    Einen Kommentar schreiben:


  • FloImSchnee
    antwortet
    AW: Suche Kompaktkamera

    Lass dich doch nicht mit sowas abspeisen, und schick sie selber direkt an Sony ein!

    Einen Kommentar schreiben:


  • Wandersmann
    antwortet
    AW: Suche Kompaktkamera

    Hab die Sony DSC-RX100m3 seit April letzten Jahres. Grundsätzlich sehr schöne Fotos, leicht zu bedienen und sehr handlich.
    Nun ist das Problem aufgetreten das sich das Objektiv selbständig gemacht hat. Das soll heißen wenn du die Kamera einschaltest fährt das Objektiv aus und wieder ein und wieder halb aus, versucht einzufahren oder auch auszufahren und dann geht nichts mehr. Wenn du versuchst die Kamera auszuschalten dann hört man den Motor des Objektives aber es bewegt sich nichts mehr. War im Fachhandel nachfragen, diese haben bei Sony angerufen und die Antwort war sofort es ist ein Wasserschaden. Ausser das ich lachte war keine Reaktion. Es ist niemals Wasser an diese Kamera rangekommen.
    Also meine Meinung ist das du Christi4n gut dran bist nicht diese Kamera gewählt zu haben.

    Der Wandersmann
    Zuletzt geändert von Wandersmann; 17.09.2016, 19:57.

    Einen Kommentar schreiben:


  • boskabauter
    antwortet
    Wir nehmen seit Jahren die Panasonic Lumix LF1

    Vorteil: großer Sensor, daher wenig Rauschen auch bei schlechtem Licht, Sucher funktioniert auch bei gleißend hellem Licht am Gletscher, WLAN, ...

    Nachteil: Telezoom nicht sehr stark. Ist aber kein echter Nachteil, da die hohe Schärfenleistung des Objektivs Ausschnittsvergrößerungen nachträglich zulässt.

    Gesendet von meinem HTC One mit Tapatalk

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gamsi
    antwortet
    AW: Suche Kompaktkamera

    Zitat von Stefan100578 Beitrag anzeigen
    Außer, dass sie halt ein wenig mehr WW haben könnte (24mm wären super).
    Genau aus dem Grund hab ich mir die III genommen.

    Generell ist die Sony RX100 imho die von der Sensor-Objektivkombination beste erhältliche Hosentaschenkompakte am Markt. Schlägt sich natürlich auch im Preis nieder...

    Einen Kommentar schreiben:


  • Stefan100578
    antwortet
    AW: Suche Kompaktkamera

    Mir der Sony RX 100 kannst Du nicht viel falsch machen, mit den Folgemodellen auch nicht, nur die kosten halt wesentlich mehr. Ich verwende die Sony RX100 (MK I) seit fast drei Jahren und bin sehr zufrieden!

    Außer, dass sie halt ein wenig mehr WW haben könnte (24mm wären super). Ich hab vor längerer Zeit einen Testbericht zu Sony RX100 beim Bergsteigen geschrieben:

    http://www.austrianmountainnews.at/k...rx100-im-test/

    LG, Stefan

    Einen Kommentar schreiben:


  • Christi4n
    antwortet
    AW: Suche Kompaktkamera

    Danke auch für deine Erfahrungen. Hab mir nun nach reiflicher Überlegung die G7X MK2 bestellt, das neue Design passt mir wie die Faust aufs Auge :-)
    Entweder Ersatzakku (sobald kompatible Nachbau erhältlich) oder ne kleiner Powerbank dazu und sollte sich gut ausgehen.

    Hoffentlich gibt es nächste Woche schönes Wetter, dann kann sie sich in der nächsten Hochtour direkt beweisen

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X