Ankündigung

Einklappen

Regelwerk für die Benutzung des Forums Gipfeltreffen

Alle Forumsuser/-innen sind aufgefordert, das Regelwerk zu lesen und sich daran zu halten!

1) Registrierung

Die Registrierung und Benutzung unserer Foren ist kostenlos. Es ist registrierten Teilnehmern/-innen (Usern/-innen) erlaubt, den Forums-Account bis auf Widerruf im Rahmen der vorgegebenen, jederzeit änderbaren Forumsregeln für private Zwecke zu nutzen. Ein späteres Löschen des Forums-Accounts sowie der ins Forum eingebrachten Inhalte oder Bilder ist nicht möglich. Auf Wunsch des Benutzers kann der Account stillgelegt werden. Der Benutzername kann dann von niemandem mehr benützt werden und wird vor Missbrauch geschützt.

2) Hausrecht

Die Forenbetreiber legen Wert auf die Tatsache, dass alle User/-innen Gast in diesem Forum sind und die Betreiber als Gastgeber bei Bedarf ihr Hausrecht jederzeit ausüben können und auch werden. User, die sich überwiegend darauf beschränken zu provozieren, werden ausgeschlossen.

3) Haftung

Die von Usern/-innen verfassten Beiträge stellen ausschließlich die persönliche, subjektive Meinung des Verfassers dar, und keinesfalls die Meinung der Betreiber und Moderatoren dieses Forums. Die Forenbetreiber übernehmen keine Haftung für die Richtigkeit der ausgetauschten Informationen.

4) Umgangston

Die Forenbetreiber erwarten von allen Usern/-innen, sich an die Netiquette zu halten. Auf einen wertschätzenden, höflichen Umgangston wird Wert gelegt.

5) Thementreue

Die Forenbetreiber legen großen Wert auf Thementreue der Beiträge und Übersichtlichkeit von Threads, um den Informationsgehalt des Forums möglichst hoch zu halten. Überschneidungen der Inhalte verschiedener Threads sind zu vermeiden.

6) Verboten ist/sind:

- Beleidigungen, Sticheleien und Provokationen (auch per PN);
- Politische oder religiöse Themen;
- Rechtswidrige Inhalte (unter anderem rechtsradikale oder pornografische Inhalte, Hackinganleitungen, Verstöße gegen das Urheberrecht) sowie das Verlinken zu Seiten mit solchen Inhalten;
- Die Verwendung von fremdem Bildmaterial, Kartenausschnitten und Topos ohne Zustimmung des Autors;
- Die Veröffentlichung von persönlichen Nachrichten (PN), E-Mails oder dergleichen ohne Zustimmung des Verfassers;
- Das Aufdecken der Identität oder die Preisgabe persönlicher Daten eines Users/Moderators/Administrators;
- Werbung für konkurrenzierende Plattformen;
- Das Führen von Doppel- oder Mehrfachaccounts;

7) Moderation:

Die Moderatoren/Administratoren werden von den Forenbetreibern bzw. ihren Vertretern ernannt.
Sie sind von den Forenbetreibern verpflichtet, für die Einhaltung der Regeln zu sorgen und somit ermächtigt, die von Usern/-innen bereit gestellten Inhalte (Texte, Anhänge und Verlinkungen) daraufhin zu prüfen und im Bedarfsfall zu bearbeiten, verschieben, zu löschen oder Themen zu schließen. Im Falle der Löschung von Beiträgen können auch jene Beiträge anderer User ganz oder teilweise entfernt werden, die auf einen gelöschten Beitrag Bezug nehmen.

Änderungen von Beiträgen werden - soweit irgend möglich – unter Angabe des Änderungsgrundes gekennzeichnet. Eingriffe, die den Sinn eines Beitrags verändern, werden nicht vorgenommen. Für die geänderten Teile eines Beitrags haftet der ursprüngliche Ersteller nicht.

Wer etwas gegen das aktive Handeln der Moderatoren/-innen vorzubringen hat, kann dies sachlich, mit konkretem Bezug und zeitnah (innerhalb von 6 Wochen ab Anlass) im Unterforum "Zum Forum/Moderation..." darlegen. In allen anderen Foren werden solche Postings im Sinne der Thementreue der Beiträge kommentarlos gelöscht. Bloßes „Mod-Bashing“ führt zu einer sofortigen Sperre.

Das Unterlaufen von Handlungen und Maßnahmen der Moderatoren ist nicht zulässig. Darunter fällt auch das Fortführen des Themas eines geschlossenen oder gelöschten Threads in einem neuen gleichartigen oder ähnlichen Thread. Ergänzungen und Hinweise von Moderatoren und Administratoren dürfen von Usern in deren Beiträgen nicht verändert oder gelöscht werden.

8) Profil/Signatur

Ein übermäßiges Ausnutzen der Signatur ist unerwünscht. Diese sollte vor allem eine maßvolle Größe haben. Nicht mit der Forumsleitung abgesprochene Werbung (für kommerzielle Angebote), Beleidigungen oder Anspielungen in der Signatur oder dem Profiltext werden nicht toleriert.

9) Werbung

Kommerzielle Werbung im Forum Gipfeltreffen ist kostenpflichtig (siehe Unterforum Werbung). Werbepostings müssten vor Platzierung mit der Forumsleitung vereinbart werden.

10) Gemeinschaftstouren/Bazar

Die Forenbetreiber stellen die Foren "Forum für Gemeinschaftstouren" und " Bazar" ausschließlich für private Kontaktzwecke zur Verfügung und gehen damit keinerlei Verpflichtungen oder Haftungen ein! Alle Kontakte in diesen Foren laufen ausschließlich zwischen den Usern/-innen und auf Basis des gegenseitigen Vertrauens. Bei nachweislichen Betrugsfällen stellen die Forenbetreiber alle vorhandenen Informationen zur Verfügung, um eine straf- und zivilrechtliche Verfolgung zu ermöglichen.

11) Regelwidriges Verhalten

User/-innen, die sich regelwidrig verhalten, werden per PN verwarnt und/oder gesperrt. Art und Dauer der Maßnahme richten sich nach der Schwere und der Häufigkeit der Regelübertretung/en. Die betroffenen User/-innen werden darüber per Mail informiert. Ein Posten unter einer anderen Registrierung in der Zeit der Accountsperre ist verboten und zieht automatisch eine Verlängerung der Sperre nach sich.

Wer gegen geltendes Recht verstößt, wird im Ernstfall von uns zur Anzeige gebracht.

12) Information

Die Forumsbetreiber behalten sich das Recht vor,
- alle registrierten User/-innen in unregelmäßigen Abständen über Themen rund um das Bergsteigen, alpiner Sicherheit, Risikomanagement und Weiterbildung per Mail zu informieren und
- dieses Regelwerk jederzeit abzuändern.

13) Nutzung von hochgeladenen Anhängen

Die User/-innen stellen den Forenbetreibern die eingestellten Bilder sowie sonstige Anhänge zur Nutzung im Forum zur Verfügung. Eine darüber hinaus gehende Nutzung der eingestellten Bilder und sonstigen Anhänge durch die Forenbetreiber erfolgt nicht.
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

8.4.13 Endlich Frühling - mit Schönheitsfehlern

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • 8.4.13 Endlich Frühling - mit Schönheitsfehlern

    Hallo,

    mit einmonatiger Verspätung wird es diese Woche endlich Frühling, allerdings sorgt der markante Temperaturanstieg ab Donnerstag bzw. am Wochenende für tageszeitbedingte markant ansteigende Lawinengefahr (Nassschneelawinen, die dann große Ausmaße annehmen können). Die Temperaturen sinken ab Donnerstag auch in Lagen oberhalb von 1500 m nachts kaum noch unter Null, ab Samstag möglicherweise auch oberhalb von 2000 m. Somit bildet sich nur noch in windgeschützten Lagen ein tragfähiger Harschdeckel aus, der am Vormittag rasch verschwindet.

    Dazu muss man kommende Nacht und morgen im westlichen Bergland mit einigen Schauern, oberhalb von 1000 bis 1400 m Schneeschauern, rechnen. Im östlichen Bergland bleibt es dagegen überwiegend trocken, wenn auch nicht bei ungetrübtem Sonnenschein.

    Am Mittwoch wird es in gesamten Alpenraum wechselhaft mit Schauern, wobei die Schneefallgrenze auf über 1400 m ansteigt.

    Am Donnerstag zieht nördlich der Alpen eine Warmfront durch, im Süden und Osten verläuft der Tag freundlicher und weitgehend trocken, in den Nordalpen kommt lebhafter Südföhn auf.

    Der Freitag bringt mit einem Italientief regnerisches Wetter, oberhalb von 1500 bis 1700 m kommt nennenswerter Neuschnee hinzu, darunter sorgen Tauwetter und Regen örtlich für Überflutungen und Murenabgänge.

    Unsicherheit: Temperaturentwicklung am Wochenende (Modelle gehen weit auseinander, von Frühling bis Kälterückfall ist alles möglich)

    Temperaturwerte in 1500, 2000 m und 3000 m (gültig jeweils für die Mittagszeit):

    Dienstag: 0 bis +4/-2 bis 0/ -9
    Mittwoch: +1 bis +4/-3 bis -1/ -9
    Donnerstag: +5 bis +7/+1 bis +3/ -3
    Freitag: +3 bis +5/0 bis +2/ -5

    Gruß,Felix
    http://www.wetteran.de

  • #2
    AW: 8.4.13 Endlich Frühling - mit Schönheitsfehlern

    Danke - freu mich auch schon aufs Radlfahren

    Kommentar


    • #3
      AW: 8.4.13 Endlich Frühling - mit Schönheitsfehlern

      Danke fuer den Bericht. Er gilt wohl nur fuer die Alpen.
      Bei uns hier im Osten schneit es gerade wieder heftig auf 460m Hoehe. Gestern war der einzigste sonnige Tag seit ueber einer Woche. Trotz aller Vorhersagen: Schneeschaufel und Winterreifen bleiben an der frischen Luft .
      Meine irgendwo gelesen zu haben, dass der Golfstrom nicht so will. Ist da was dran?
      Lg mit der Hoffnung auf etwas besseres Wetter,
      Thomas
      www.segeln-und-klettern.de

      Kommentar


      • #4
        AW: 8.4.13 Endlich Frühling - mit Schönheitsfehlern

        Hi, da scheint es Leute zu geben, die gegen den Winter etwas haben..........

        Winter ade.jpg
        Prognosen sind immer schwierig, vor allem, wenn sie die Zukunft betreffen......

        Kommentar


        • #5
          AW: 8.4.13 Endlich Frühling - mit Schönheitsfehlern

          Zitat von Tomaselli Beitrag anzeigen
          D
          Meine irgendwo gelesen zu haben, dass der Golfstrom nicht so will. Ist da was dran?
          Das ist die dritte Theorie für diesen Winter, neben Sonnenfleckenzyklus und Arktiseis-Hypothese, nämlich das das starke Schmelzen des Grönlandeis den Golfstrom zum erlahmen bringt (genau genommen ist die Theorie die älteste derer, die künftig kältere Winter in Europa sehen). Welche von allen dreien nun zutrifft, ist ungewiss.
          http://www.wetteran.de

          Kommentar


          • #6
            AW: 8.4.13 Endlich Frühling - mit Schönheitsfehlern

            Wahrscheinlicher ist IMHO, daß alle drei Einfluß darauf haben.
            LG, Eli

            Kommentar


            • #7
              AW: 8.4.13 Endlich Frühling - mit Schönheitsfehlern

              Frage an den Experten,hallo Felix!
              Kann es stimmen oder ist es nur eine subjektive Wahrnehmung: gibt es vermehrt Wind in unserer Gegend Mur/Mürzfurche ??
              mir kommt vor,das war vor Jahren nicht so,dass ständig der unangenehme Wind bläst,Winter wie Sommer, ich krieg schon beinahe einen Anfall! und woher kommt dieser unangenehme Zeitgenosse überhaupt?? wo war er vorher?werden wir IHN wieder los?? viele Fragen,ich weiß,danke trotzdem im voraus,liebe Grüße und endlich einen richtigen Frühling
              "Sieger zweifeln nicht - Zweifler siegen nicht!"

              Kommentar


              • #8
                AW: 8.4.13 Endlich Frühling - mit Schönheitsfehlern

                Zitat von schetzgo Beitrag anzeigen
                Kann es stimmen oder ist es nur eine subjektive Wahrnehmung: gibt es vermehrt Wind in unserer Gegend Mur/Mürzfurche ??
                Ist mir bei uns im Aichfeld besonders letztes Jahr auch aufgefallen (der Wind nervt mich als Mountainbiker bei den Straßenzufahrten zu den Bikerouten, bin ja nicht so ein SadoMaso-Typ wie die Straßenradler...)

                Übrigens freue ich mich über den Wetterbericht - endlich Firn!!!

                Kommentar


                • #9
                  AW: 8.4.13 Endlich Frühling - mit Schönheitsfehlern

                  Zitat von whitewater Beitrag anzeigen
                  bin ja nicht so ein SadoMaso-Typ wie die Straßenradler...)[/SIZE]


                  Du fährst halt immer in die falsche Richtung.
                  Weinviertelradler

                  Kommentar


                  • #10
                    AW: 8.4.13 Endlich Frühling - mit Schönheitsfehlern

                    das grausame ist ja,dass der sauwind ständig dreht,im Aichfeld ists ja besonders arg!!!
                    "Sieger zweifeln nicht - Zweifler siegen nicht!"

                    Kommentar


                    • #11
                      AW: 8.4.13 Endlich Frühling - mit Schönheitsfehlern

                      Zum Wind kann ich wenig sagen - das ist jedenfalls die Klimamittel 1971-2000

                      für Zeltweg: http://www.zamg.ac.at/fix/klima/oe71.../stm/16100.htm

                      Ist also ohnehin eher windig.
                      http://www.wetteran.de

                      Kommentar


                      • #12
                        AW: 8.4.13 Endlich Frühling - mit Schönheitsfehlern

                        Während sich die Modelle für dieses Wochenende für die freundlichere Variante entschieden haben, sieht das kommende Wochenende eher bergsportuntauglich aus. Kommende Woche frühsommerlich warm, Höhepunkt voraussichtlich am Donnerstag mit 25 bis 28 Grad im Westen. Am Freitag Kaltfront mit Gewittern, später Italientiefbildung. Samstag Temperatursturz um 10 Grad und Neuschnee bis 1000 m herab, vor allem im Süden regnerisch.

                        Der detaillierte Ausblick im Laufe der nächsten Tage bzw. später unter dieser Url: http://at.wetter.tv/de/wetternews (Wochenprognose, allerdings für ganz Österreich - ohne explizites Bergwetter).
                        http://www.wetteran.de

                        Kommentar


                        • #13
                          AW: 8.4.13 Endlich Frühling - mit Schönheitsfehlern

                          Zitat von Exilfranke Beitrag anzeigen
                          Kommende Woche frühsommerlich warm, Höhepunkt voraussichtlich am Donnerstag mit 25 bis 28 Grad im Westen. Am Freitag Kaltfront mit Gewittern, später Italientiefbildung. Samstag Temperatursturz um 10 Grad und Neuschnee bis 1000 m herab, vor allem im Süden regnerisch.
                          Danke für deine immer im richtigen Moment kommenden Voraussagen
                          Passt mir ganz gut derzeit für die Gartenarbeit (die Wühlmaus hat im Winter ganze Arbeit geleistet ), dann säe ich Gras und Blumen, lass es draufregnen und geh ab dem Wochenende wieder skifahren !
                          LG
                          Artis

                          Kommentar


                          • #14
                            AW: 8.4.13 Endlich Frühling - mit Schönheitsfehlern

                            So falsch wie heute lagen die Modelle wohl schon lange nicht!
                            Vorgestern für heute wolkenlos angesagt, gestern auf vorbeiziehende Bewölkung umgestellt, in der Steiermark von 9:30 weg durchgehende Wolkendecke mit Schnee und Regen im Hochschwabgebiet. Na servus!

                            Kommentar


                            • #15
                              AW: 8.4.13 Endlich Frühling - mit Schönheitsfehlern

                              Du hast nur die falschen Wetterberichte geschaut. Bei uns hieß es seit 3 Tagen schon, dass der Sonntag nicht ungetrübt verlaufen wird.
                              http://www.wetteran.de

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X