Ankündigung

Einklappen

Regelwerk für die Benutzung des Forums Gipfeltreffen

Alle Forumsuser/-innen sind aufgefordert, das Regelwerk zu lesen und sich daran zu halten!

1) Registrierung

Die Registrierung und Benutzung unserer Foren ist kostenlos. Es ist registrierten Teilnehmern/-innen (Usern/-innen) erlaubt, den Forums-Account bis auf Widerruf im Rahmen der vorgegebenen, jederzeit änderbaren Forumsregeln für private Zwecke zu nutzen. Ein späteres Löschen des Forums-Accounts sowie der ins Forum eingebrachten Inhalte oder Bilder ist nicht möglich. Auf Wunsch des Benutzers kann der Account stillgelegt werden. Der Benutzername kann dann von niemandem mehr benützt werden und wird vor Missbrauch geschützt.

2) Hausrecht

Die Forenbetreiber legen Wert auf die Tatsache, dass alle User/-innen Gast in diesem Forum sind und die Betreiber als Gastgeber bei Bedarf ihr Hausrecht jederzeit ausüben können und auch werden. User, die sich überwiegend darauf beschränken zu provozieren, werden ausgeschlossen.

3) Haftung

Die von Usern/-innen verfassten Beiträge stellen ausschließlich die persönliche, subjektive Meinung des Verfassers dar, und keinesfalls die Meinung der Betreiber und Moderatoren dieses Forums. Die Forenbetreiber übernehmen keine Haftung für die Richtigkeit der ausgetauschten Informationen.

4) Umgangston

Die Forenbetreiber erwarten von allen Usern/-innen, sich an die Netiquette zu halten. Auf einen wertschätzenden, höflichen Umgangston wird Wert gelegt.

5) Thementreue

Die Forenbetreiber legen großen Wert auf Thementreue der Beiträge und Übersichtlichkeit von Threads, um den Informationsgehalt des Forums möglichst hoch zu halten. Überschneidungen der Inhalte verschiedener Threads sind zu vermeiden.

6) Verboten ist/sind:

- Beleidigungen, Sticheleien und Provokationen (auch per PN);
- Politische oder religiöse Themen;
- Rechtswidrige Inhalte (unter anderem rechtsradikale oder pornografische Inhalte, Hackinganleitungen, Verstöße gegen das Urheberrecht) sowie das Verlinken zu Seiten mit solchen Inhalten;
- Die Verwendung von fremdem Bildmaterial, Kartenausschnitten und Topos ohne Zustimmung des Autors;
- Die Veröffentlichung von persönlichen Nachrichten (PN), E-Mails oder dergleichen ohne Zustimmung des Verfassers;
- Das Aufdecken der Identität oder die Preisgabe persönlicher Daten eines Users/Moderators/Administrators;
- Werbung für konkurrenzierende Plattformen;
- Das Führen von Doppel- oder Mehrfachaccounts;

7) Moderation:

Die Moderatoren/Administratoren werden von den Forenbetreibern bzw. ihren Vertretern ernannt.
Sie sind von den Forenbetreibern verpflichtet, für die Einhaltung der Regeln zu sorgen und somit ermächtigt, die von Usern/-innen bereit gestellten Inhalte (Texte, Anhänge und Verlinkungen) daraufhin zu prüfen und im Bedarfsfall zu bearbeiten, verschieben, zu löschen oder Themen zu schließen. Im Falle der Löschung von Beiträgen können auch jene Beiträge anderer User ganz oder teilweise entfernt werden, die auf einen gelöschten Beitrag Bezug nehmen.

Änderungen von Beiträgen werden - soweit irgend möglich – unter Angabe des Änderungsgrundes gekennzeichnet. Eingriffe, die den Sinn eines Beitrags verändern, werden nicht vorgenommen. Für die geänderten Teile eines Beitrags haftet der ursprüngliche Ersteller nicht.

Wer etwas gegen das aktive Handeln der Moderatoren/-innen vorzubringen hat, kann dies sachlich, mit konkretem Bezug und zeitnah (innerhalb von 6 Wochen ab Anlass) im Unterforum "Zum Forum/Moderation..." darlegen. In allen anderen Foren werden solche Postings im Sinne der Thementreue der Beiträge kommentarlos gelöscht. Bloßes „Mod-Bashing“ führt zu einer sofortigen Sperre.

Das Unterlaufen von Handlungen und Maßnahmen der Moderatoren ist nicht zulässig. Darunter fällt auch das Fortführen des Themas eines geschlossenen oder gelöschten Threads in einem neuen gleichartigen oder ähnlichen Thread. Ergänzungen und Hinweise von Moderatoren und Administratoren dürfen von Usern in deren Beiträgen nicht verändert oder gelöscht werden.

8) Profil/Signatur

Ein übermäßiges Ausnutzen der Signatur ist unerwünscht. Diese sollte vor allem eine maßvolle Größe haben. Nicht mit der Forumsleitung abgesprochene Werbung (für kommerzielle Angebote), Beleidigungen oder Anspielungen in der Signatur oder dem Profiltext werden nicht toleriert.

9) Werbung

Kommerzielle Werbung im Forum Gipfeltreffen ist kostenpflichtig (siehe Unterforum Werbung). Werbepostings müssten vor Platzierung mit der Forumsleitung vereinbart werden.

10) Gemeinschaftstouren/Bazar

Die Forenbetreiber stellen die Foren "Forum für Gemeinschaftstouren" und " Bazar" ausschließlich für private Kontaktzwecke zur Verfügung und gehen damit keinerlei Verpflichtungen oder Haftungen ein! Alle Kontakte in diesen Foren laufen ausschließlich zwischen den Usern/-innen und auf Basis des gegenseitigen Vertrauens. Bei nachweislichen Betrugsfällen stellen die Forenbetreiber alle vorhandenen Informationen zur Verfügung, um eine straf- und zivilrechtliche Verfolgung zu ermöglichen.

11) Regelwidriges Verhalten

User/-innen, die sich regelwidrig verhalten, werden per PN verwarnt und/oder gesperrt. Art und Dauer der Maßnahme richten sich nach der Schwere und der Häufigkeit der Regelübertretung/en. Die betroffenen User/-innen werden darüber per Mail informiert. Ein Posten unter einer anderen Registrierung in der Zeit der Accountsperre ist verboten und zieht automatisch eine Verlängerung der Sperre nach sich.

Wer gegen geltendes Recht verstößt, wird im Ernstfall von uns zur Anzeige gebracht.

12) Information

Die Forumsbetreiber behalten sich das Recht vor,
- alle registrierten User/-innen in unregelmäßigen Abständen über Themen rund um das Bergsteigen, alpiner Sicherheit, Risikomanagement und Weiterbildung per Mail zu informieren und
- dieses Regelwerk jederzeit abzuändern.

13) Nutzung von hochgeladenen Anhängen

Die User/-innen stellen den Forenbetreibern die eingestellten Bilder sowie sonstige Anhänge zur Nutzung im Forum zur Verfügung. Eine darüber hinaus gehende Nutzung der eingestellten Bilder und sonstigen Anhänge durch die Forenbetreiber erfolgt nicht.
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Geht ihr noch Skien?(mit Lift ;) )

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Geht ihr noch Skien?(mit Lift ;) )

    Ich wollt mal in die runde fragen wie es mit euren ski-fahr-verhalten so aussieht. Ich persönlich bin einfach nicht bereit jedes jahr immer tiefer in die tasche zu greifen um in sowieso mittlerweile viel zu tief gelegnenen skigebieten mein geld auszugeben. Hab seit 3J eine skitouren-ausrüstung, in NÖ klappts zwar nicht oft mim schnee, aber persönlich find ichs wesentlich ergiebiger einen skitourentag zu machen, als sich mim anstehen am lift und grünen stellen auf der piste abzuärgern...

    Ich geh mittlerweile nur mehr so 1-2x im jahr skien, mit halbtageskarte(ab mittag is die piste eh zerfahren ) Wie haltet ihrs so, seit ihr auch zu skimuffeln motiert oder kauft ihr euch, so wie ichs früher gemacht habe, eine saisonkarte und schaut, dass ihr so oft wie möglich auf die piste kommt?

  • #2
    AW: Geht ihr noch Skien?(mit Lift )

    Saisonkarte und so oft wie möglich schifahren. Trotz allem ein wunderbarer Sport.
    "Gegen Vernunft habe ich nichts, ebenso wenig wie gegen Schweinebraten! Aber ich möchte nicht ein Leben leben, in dem es tagaus tagein nichts anderes gibt als Schweinebraten" - Paul Feyerabend

    Kommentar


    • #3
      AW: Geht ihr noch Skien?(mit Lift )

      Bin grad im pitztal bei einem "Tiefschnee Kurs" (heute auf der petersenspitze), das mach ich zum aufwärmen für den Winter und als schönen Urlaub, aber im Rest vom Winter siehst mich sicher nicht auf der piste
      Kaklakariada

      Kommentar


      • #4
        AW: Geht ihr noch Skien?(mit Lift )

        Finde schon, dass ein Pistentag auch saumäßig Spaß machen kann, wenn die Pisten gut präpariert sind und nicht gerade Hauptverkehrszeit ist. Allerdings komme ich leider viel zu selten dazu. Zum einen sind da natürlich die Preise für die Tageskarten, zum anderen ist da die Frage, ob sich eine komplette Ausrüstung für meine Partnerin auszahlt, bei den wenigen Malen, die wir dann fahren. Vielleicht erst mal mit Leihausrüstung probieren...

        Die paar Mal, wo ich wirklich einen Pistentag einlege, fahr ich selber übrigens mit meinem Einstiegs-Tourenset mit Fritschi-Bindung und Freeride-Schuhen. Selig sind die Unwissenden, denn ich weiß nicht, wie es ist, mit einer reinrassigen Alpinausrüstung zu fahren Aber wie gesagt, finds auch so geil, wenns vom Schnee und von den Leuten her passt.

        Kommentar


        • #5
          AW: Geht ihr noch Skien?(mit Lift )

          So 5 Tage jeden Winter mit den Kindern geht's auf die Piste, die restliche freie Zeit werden Skitouren gemacht.

          Viele Liebe Grüße von climby
          Meine Nachbarn hören Metal, ob sie wollen oder nicht

          Kommentar


          • #6
            AW: Geht ihr noch Skien?(mit Lift )

            Skifahren würde ich zwar hin und wieder gerne, ist mir aber zu teuer.
            Die letzten beiden Jahre war ich im Winter nur je 1x rein Schifahren und das war ein Skitag von der Firma bezahlt.

            Ansonsten nur noch Skitour.
            Obwohl ich als eher schlechter Techniker mehr Pistenfahren müsste zum Training.

            Kommentar


            • #7
              AW: Geht ihr noch Skien?(mit Lift )

              Ich glaub ja die österreichischen liftbetreiber schneiden sich mit ihrer Preispolitik ins eigene Fleisch. Kurzfristig macht es für sie ja Sinn, aber die Zahl der jungen Skifahrer sinkt von Jahr zu Jahr... Ohne Technik macht das skien dann auch keinen Spaß... Wer leistet sich einen skitag für ca 50€(mit Essen usw) wenn es für ihn nur mühsam ist?

              Beim Skitouren gibts auch viele wo die Technik jetzt nicht Tip top ist, aber das Vergnügen liegt ja ebenfalls, man mags kaum glauben, im Aufstieg. Meine Frau zB geht liebend gern rauf, runter wärs ihr mit Schneeschuhen aber fast lieber....

              Kommentar


              • #8
                AW: Geht ihr noch Skien?(mit Lift )

                Fahre seit 35 Jahren jedes Jahr mit der ganzen Familie, inklusive der beiden Kinder seit sie 5 Jahre alt waren, nach Frankreich ins Département Haute-Savoie. Immer wieder in ein anderes Resort und habe es nie bereut. Ich zahl gerne etwas für die Liftkarte, wenn die Pisten und Lifte dem entsprechend sind. Umsteigen von einem Lift in den anderen ohne 20 min Fußmarsch (wie z.B. in Saalbach)Pisten ordentlich präpariert (nicht so schlampig wie am Arlberg) Appartements direkt an der Piste, vor der Haustür Schi an- und abschnallen (nicht so wie am Nassfeld wo man 50 Hm runter und wieder raufgehen muss)Supermarkt um die Ecke und Schiservice gut und billig (Vollservice 15 € und nicht 35 € wie in Obertauern). Es ist allles nur eine Frage des Blickwinkels. Und außerhalb dieser Woche gehe ich nur Schitouren

                Kommentar


                • #9
                  AW: Geht ihr noch Skien?(mit Lift )

                  Der 3taeler Pass in Vorarlberg rentiert sich für mich voll, bei einem Preis von 279€ für die Saisonkarte als Student.
                  Und dass, obwohl ich mehr Skitourentage als Pistentage zu Buche stehen habe, deutlich sogar.
                  Man muss also nur schauen, wohin man sich wendet. In Vlbg ist es zumindest auch so, dass es sehr viele, attraktive kleine Gebiete gibt. Es ist nicht nur Masse Klasse.


                  LG Alva
                  [CENTER]Teilt eure Outdoor Erlebnisse auf:
                  [url]www.facebook.com/peakpic[/url]
                  Wir würden uns über einen Besuch freuen![/CENTER]

                  Kommentar


                  • #10
                    AW: Geht ihr noch Skien?(mit Lift )

                    Zitat von shadu

                    Ansonsten nur noch Skitour.
                    Obwohl ich als eher schlechter Techniker mehr Pistenfahren müsste zum Training.
                    Geht mir genauso.

                    Letztesmal Piste waren die Paar Meter vom Lift zum Pulver im Freeridekurs am Kitzsteinhorn.
                    Das war schon lässig und sehr hilfreich.

                    Letztes Mal Piste war glaub ich ein Familienausflug anno 19irgendwas... vielleicht dieses Jahr mal wieder, ich hätts mir vorgenommen. Weil an sich machts ja schon Spass und bringt sicher was für die Technik.
                    Aber irgendwie... wenn ich die Wahl hab bei schönem Wetter, dann g'winnt irgendwie immer die Skitour.

                    Zitat von albertros753 Beitrag anzeigen
                    Ich glaub ja die österreichischen liftbetreiber schneiden sich mit ihrer Preispolitik ins eigene Fleisch. Kurzfristig macht es für sie ja Sinn, aber die Zahl der jungen Skifahrer sinkt von Jahr zu Jahr... Ohne Technik macht das skien dann auch keinen Spaß... Wer leistet sich einen skitag für ca 50€(mit Essen usw) wenn es für ihn nur mühsam ist?
                    Engländer, Niederländer und alle Österreich umgebenden Nationen, die selbst wenig bis keine Skigebiete haben.
                    Denen scheints immer noch nicht zu teuer zu sein und solange dies der Fall ist und wir genug Schnee haben, sind die Hotels und Betriebe in der Hauptsaison voll. Genau wie die Lifte.

                    Ich hätte mal mit der Überlegung gespielt eine Saisonkarte für die Gaissau zu kaufen, weil die noch relativ nahe liegt und als kleines Skigebiet günstiger ist. Aber wenn ich mir dann überlegte, dass sich das erst ab 10 Skitagen so wirklich rentiert und die Schneesicherheit einfach auch nicht mehr existiert, erübrigte sich der Gedanke relativ schnell.
                    Die Salzburger Superskicard mit 540 Euro bringts auch fast nur, wenn man mehr skifährt als man Skitouren geht oder wenn man halt echt direkt daneben wohnt und nach der Arbeit auch noch mal seine Runden ziehen kann.
                    Zuletzt geändert von Mileean; 02.12.2016, 12:24.
                    Over every mountain there is a path, although it may not be seen from the valley.

                    Kommentar


                    • #11
                      AW: Geht ihr noch Skien?(mit Lift )

                      Ja, wenn auch selten - das Freizeitticket für den Großraum IBK gilt 365 Tage, Schwimmbäder usw inkludiert. Und wenn der Lift nur als Zustiegshilfe dient, oder um mit den Kids skizufahren.

                      Kommentar


                      • #12
                        AW: Geht ihr noch Skien?(mit Lift )

                        Die letzten Jahre ca. 1-2 Tage pro Jahr

                        Kommentar


                        • #13
                          AW: Geht ihr noch Skien?(mit Lift )

                          Spass machen täte es schon noch. Nur bin ich, weils gar so teuer ist, heikel geworden. D.H. es muss alles passen: nicht zu viele Leute auf Pisten, Sonnenschein, und je mehr Naturschnee sich zum Kunstschnee schummelt (den mag ich in purer Form gar nicht), desto besser.

                          Viele Jahre lang war ich, noch in Wien lebend, 10-14 Tage in der Saison (mit der 10 od. 14 Tage/Saison Salzburger Skicard) am Kitzsteinhorn oder auf der Schmittenhöhe unterwegs. Seit ich hier wohne, gehe ich nur mehr 1-2 Tage Alpinskifahren (letzte Saison warens gar 0) -und da nur mit der Vormittagskarte. Dafür gibts jede Menge Skitouren.

                          Die fast täglichen Kollisionsmeldungen tun ein übriges dazu, dass die große Begeisterung weg ist. Ich fahre (mit den Alpinskiern - bei Touren ist die Technik noch ausbaufähig) - selber gerne flott, habe aber das Gefühl, dass immer mehr rücksichts- und hirnlos durch die Gegend brettern. Wenn wer mit Höchsttempo viel zu knapp an mir vorbeidonnert, mag ich das gar nicht.

                          Kommentar


                          • #14
                            AW: Geht ihr noch Skien?(mit Lift )

                            Stuhleck 41,50€+Pfand für eine Tageskarte... 36€ für Vormittag... Die Hütten Preise sind wsl auch erhöht unterstell ich mal...Glaub dieses Jahr werde ich nur Touren gehen.

                            Sie könnten wenigstens eine mini Ermäßigung haben wenn nicht alle Lifte offen haben...
                            Zuletzt geändert von albertros753; 03.12.2016, 22:07.

                            Kommentar


                            • #15
                              Ich würde schon öfters Ski fahren fahren, wenn die Preise günstiger wären..man muss ja bedenken das man wenn nan taheskarte nimmt, mittags auch etwas isst und trinkt..da ist man dann gleich mal bei 60-70€ für einen Tag...
                              Canyoning & Rafting ist meine Leidenschaft

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X