Ankündigung

Einklappen
2 von 2 < >

Regelwerk für die Benutzung des Forums Gipfeltreffen

Alle Forumsuser/-innen sind aufgefordert, das Regelwerk zu lesen und sich daran zu halten!

1) Registrierung

Die Registrierung und Benutzung unserer Foren ist kostenlos. Es ist registrierten Teilnehmern/-innen (Usern/-innen) erlaubt, den Forums-Account bis auf Widerruf im Rahmen der vorgegebenen, jederzeit änderbaren Forumsregeln für private Zwecke zu nutzen. Ein späteres Löschen des Forums-Accounts sowie der ins Forum eingebrachten Inhalte oder Bilder ist nicht möglich. Auf Wunsch des Benutzers kann der Account stillgelegt werden. Der Benutzername kann dann von niemandem mehr benützt werden und wird vor Missbrauch geschützt.

2) Hausrecht

Die Forenbetreiber legen Wert auf die Tatsache, dass alle User/-innen Gast in diesem Forum sind und die Betreiber als Gastgeber bei Bedarf ihr Hausrecht jederzeit ausüben können und auch werden. User, die sich überwiegend darauf beschränken zu provozieren, werden ausgeschlossen.

3) Haftung

Die von Usern/-innen verfassten Beiträge stellen ausschließlich die persönliche, subjektive Meinung des Verfassers dar, und keinesfalls die Meinung der Betreiber und Moderatoren dieses Forums. Die Forenbetreiber übernehmen keine Haftung für die Richtigkeit der ausgetauschten Informationen.

4) Umgangston

Die Forenbetreiber erwarten von allen Usern/-innen, sich an die Netiquette zu halten. Auf einen wertschätzenden, höflichen Umgangston wird Wert gelegt.

5) Thementreue

Die Forenbetreiber legen großen Wert auf Thementreue der Beiträge und Übersichtlichkeit von Threads, um den Informationsgehalt des Forums möglichst hoch zu halten. Überschneidungen der Inhalte verschiedener Threads sind zu vermeiden.

6) Verboten ist/sind:

- Beleidigungen, Sticheleien und Provokationen (auch per PN);
- Politische oder religiöse Themen;
- Rechtswidrige Inhalte (unter anderem rechtsradikale oder pornografische Inhalte, Hackinganleitungen, Verstöße gegen das Urheberrecht) sowie das Verlinken zu Seiten mit solchen Inhalten;
- Die Verwendung von fremdem Bildmaterial, Kartenausschnitten und Topos ohne Zustimmung des Autors;
- Die Veröffentlichung von persönlichen Nachrichten (PN), E-Mails oder dergleichen ohne Zustimmung des Verfassers;
- Das Aufdecken der Identität oder die Preisgabe persönlicher Daten eines Users/Moderators/Administrators;
- Werbung für konkurrenzierende Plattformen;
- Das Führen von Doppel- oder Mehrfachaccounts;

7) Moderation:

Die Moderatoren/Administratoren werden von den Forenbetreibern bzw. ihren Vertretern ernannt.
Sie sind von den Forenbetreibern verpflichtet, für die Einhaltung der Regeln zu sorgen und somit ermächtigt, die von Usern/-innen bereit gestellten Inhalte (Texte, Anhänge und Verlinkungen) daraufhin zu prüfen und im Bedarfsfall zu bearbeiten, verschieben, zu löschen oder Themen zu schließen. Im Falle der Löschung von Beiträgen können auch jene Beiträge anderer User ganz oder teilweise entfernt werden, die auf einen gelöschten Beitrag Bezug nehmen.

Änderungen von Beiträgen werden - soweit irgend möglich – unter Angabe des Änderungsgrundes gekennzeichnet. Eingriffe, die den Sinn eines Beitrags verändern, werden nicht vorgenommen. Für die geänderten Teile eines Beitrags haftet der ursprüngliche Ersteller nicht.

Wer etwas gegen das aktive Handeln der Moderatoren/-innen vorzubringen hat, kann dies sachlich, mit konkretem Bezug und zeitnah (innerhalb von 6 Wochen ab Anlass) im Unterforum "Zum Forum/Moderation..." darlegen. In allen anderen Foren werden solche Postings im Sinne der Thementreue der Beiträge kommentarlos gelöscht. Bloßes „Mod-Bashing“ führt zu einer sofortigen Sperre.

Das Unterlaufen von Handlungen und Maßnahmen der Moderatoren ist nicht zulässig. Darunter fällt auch das Fortführen des Themas eines geschlossenen oder gelöschten Threads in einem neuen gleichartigen oder ähnlichen Thread. Ergänzungen und Hinweise von Moderatoren und Administratoren dürfen von Usern in deren Beiträgen nicht verändert oder gelöscht werden.

8) Profil/Signatur

Ein übermäßiges Ausnutzen der Signatur ist unerwünscht. Diese sollte vor allem eine maßvolle Größe haben. Nicht mit der Forumsleitung abgesprochene Werbung (für kommerzielle Angebote), Beleidigungen oder Anspielungen in der Signatur oder dem Profiltext werden nicht toleriert.

9) Werbung

Kommerzielle Werbung im Forum Gipfeltreffen ist kostenpflichtig (siehe Unterforum Werbung). Werbepostings müssten vor Platzierung mit der Forumsleitung vereinbart werden.

10) Gemeinschaftstouren/Bazar

Die Forenbetreiber stellen die Foren "Forum für Gemeinschaftstouren" und " Bazar" ausschließlich für private Kontaktzwecke zur Verfügung und gehen damit keinerlei Verpflichtungen oder Haftungen ein! Alle Kontakte in diesen Foren laufen ausschließlich zwischen den Usern/-innen und auf Basis des gegenseitigen Vertrauens. Bei nachweislichen Betrugsfällen stellen die Forenbetreiber alle vorhandenen Informationen zur Verfügung, um eine straf- und zivilrechtliche Verfolgung zu ermöglichen.

11) Regelwidriges Verhalten

User/-innen, die sich regelwidrig verhalten, werden per PN verwarnt und/oder gesperrt. Art und Dauer der Maßnahme richten sich nach der Schwere und der Häufigkeit der Regelübertretung/en. Die betroffenen User/-innen werden darüber per Mail informiert. Ein Posten unter einer anderen Registrierung in der Zeit der Accountsperre ist verboten und zieht automatisch eine Verlängerung der Sperre nach sich.

Wer gegen geltendes Recht verstößt, wird im Ernstfall von uns zur Anzeige gebracht.

12) Information

Die Forumsbetreiber behalten sich das Recht vor,
- alle registrierten User/-innen in unregelmäßigen Abständen über Themen rund um das Bergsteigen, alpiner Sicherheit, Risikomanagement und Weiterbildung per Mail zu informieren und
- dieses Regelwerk jederzeit abzuändern.

13) Nutzung von hochgeladenen Anhängen

Die User/-innen stellen den Forenbetreibern die eingestellten Bilder sowie sonstige Anhänge zur Nutzung im Forum zur Verfügung. Eine darüber hinaus gehende Nutzung der eingestellten Bilder und sonstigen Anhänge durch die Forenbetreiber erfolgt nicht.
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Gemeinschaftstouren werden etwas zu schnell ins Archiv verschoben

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Gemeinschaftstouren werden etwas zu schnell ins Archiv verschoben

    Liebes Moderatorenteam,

    (nicht nur) ich hätte eine kleine Bitte:
    Könntet Ihr Gemeinschaftstouren vielleicht 1-2 Wochen im Bereich stehen lassen und erst dann ins Archiv verschieben?
    Klar, daß sich keine Leichen ansammeln sollen (bzw. sollten ....), aber nach drei Tagen, wie z.B. bei Isabellas Touren, posten oftmals noch Teilnehmer.
    Und auch nicht beteiligte Personen (für die die Berichte ja hauptsächlich geschrieben werden) werden den Beitrag eher dort finden mögen, wo er begonnen wurde.

    Wenn dann 1-2 Wochen ins Land gezogen sind und die Ereignisse dem kollektivem Gedächtnis zu entschwinden beginnen, dann ist es die rechte Zeit für den Eingang in die Archive der Steinsteigerei.


    Gruß
    Stefan

  • #2
    AW: Gemeinschaftstouren werden etwas zu schnell ins Archiv verschoben

    Servus Stefan!

    Danke für Deinen Hinweis!

    Üblicherweise verschieben wir die Touren nach 2 - 3 Tagen ins Archiv und hinterlassen im Ursprungsforum einen temporären Verweis auf den neuen Speicherort.
    Beim Verschieben des Lachalpen-Threads dürfte dem ausführenden Kollegen insofern ein kleiner Fehler passsiert sein, als er das falsche Kästchen bezüglich des Verweises - die liegen knapp beieinander - angeklickt haben dürfte.

    Ich hab das nun korrigiert und somit befindet sich jetzt für zwei Wochen (ab heute) dort ein Verweis, sodass der Thread inn jedem Fall leicht zu finden sein sollte.

    LG Michael
    Den Abstand zwischen Brett und Kopf nennt man geistigen Horizont

    Kommentar


    • #3
      AW: Gemeinschaftstouren werden etwas zu schnell ins Archiv verschoben

      Hallo Michael,

      ich bin nicht sicher, ob ich meine Intention korrekt zu transportieren vermochte *g*
      Der fehlende Link zur verschobenen Lachalpe ist mir aufgefallen, ich habe mich aber gar nicht darauf bezogen.

      Es geht darum, daß ein Thread erst dann ins Archiv gehört, wenn er abgeschlossen ist. Und das ist nach ein paar Tagen oft noch nicht der Fall.
      Gerade die Lachalpen-Tour ist dafür ein geniales Beispiel. Liegt im Archiv obwohl noch die Fetzen fliegen. Da werden Videos von lustquietschenden Mädels verlinkt, die Isabella packt endlich mal die Peitsche aus und wer weiß was passiert während ich dies hier schreibe ...

      Natürlich gibt es auch nach dem Verschieben den Link ins Archiv. Der befriedigt die technische Notwendigkeit, der aufgrund der eher geringen Frequenz in dem Unterforum aber auch etwas weniger schnell gefolgt werden könnte.
      Nebenbei schränkt auch der Link ein, da er nicht anzeigt, ob neue Postings hinzu gekommen sind. Aber das ist eher unerheblich.

      Ich wollte die, zugegeben eher philosophische Auswirkung aufzeigen, welche einem ins Archiv verschobenen Diskussionsfaden anhaftet. Archiv bedeutet abgelegt, erledigt und für die Nachwelt konserviert.
      So lange die Beiträge aber wie des Lebens Quell sprudeln, so lange, und noch etwas darüber hinaus, hat er sich jedoch einen Bestand am Ort des Entstehens verdient.


      Gruß
      Stefan

      Kommentar


      • #4
        AW: Gemeinschaftstouren werden etwas zu schnell ins Archiv verschoben

        Guten Morgen Stefan!

        Zitat von mycroft69 Beitrag anzeigen
        ...ich bin nicht sicher, ob ich meine Intention korrekt zu transportieren vermochte *g*
        Doch, da kannst Du Dir sicher sein und ich hab Dich schon verstanden

        Zitat von mycroft69 Beitrag anzeigen
        Es geht darum, daß ein Thread erst dann ins Archiv gehört, wenn er abgeschlossen ist. Und das ist nach ein paar Tagen oft noch nicht der Fall.
        Gerade die Lachalpen-Tour ist dafür ein geniales Beispiel. Liegt im Archiv obwohl noch die Fetzen fliegen. Da werden Videos von lustquietschenden Mädels verlinkt, die Isabella packt endlich mal die Peitsche aus und wer weiß was passiert während ich dies hier schreibe ...
        Zitat von mycroft69 Beitrag anzeigen
        Ich wollte die, zugegeben eher philosophische Auswirkung aufzeigen, welche einem ins Archiv verschobenen Diskussionsfaden anhaftet. Archiv bedeutet abgelegt, erledigt und für die Nachwelt konserviert.
        So lange die Beiträge aber wie des Lebens Quell sprudeln, so lange, und noch etwas darüber hinaus, hat er sich jedoch einen Bestand am Ort des Entstehens verdient.
        Aktuell ist eine Ausschreibung doch dann, wenn sie noch bevorsteht. Nach der Durchführung ist sie - unabhängig davon, wie lustig sie war (wobei man bei Isabella-Touren ja wohl kaum von einem Mangel an Spaß ausgehen darf ) nicht mehr aktuell. Hat die Gemeinschaftstour stattgefunden und dieser Umstand auch Eingang ins Forum gefunden, wird sie nach ein paar Tagen ins Archiv verschoben.

        Zitat von mycroft69 Beitrag anzeigen
        Nebenbei schränkt auch der Link ein, da er nicht anzeigt, ob neue Postings hinzu gekommen sind.
        In der Forenübersicht macht es keinen Unterschied, wo der Thread letztendlich gespeichert ist, da "Wer geht mit" und "Archiv" im gleichen Unterforum angesiedelt sind - so lange der Thread also irgendwie beackert wird, bleibt er - wie auch jetzt gerade - in der Übersicht erhalten und man sieht auch, ob neue Postings dazugekommen sind. Dort scheint auch der tatsächliche Speicherort gar nicht auf.

        Bleibt noch die philosophische Auswirkung. Dabei kann ich Deinen Zugang natürlich verstehen, muss ihn aber auch mit einer logischen Vorgangsweise abwägen und die sieht derzeit wie folgt aus:

        Ein paar Tage nach der Tour wird sie ins Archiv verschoben, da nicht mehr aktuell. Dort bleibt der Thread ein paar Wochen offen, damit ja kein Detail unerwähnt bleibt. Dann wird der Thread geschlossen, da es immer wieder vorkam, dass selbst nach Jahren irgendwelche Anfragen dazugepostet werden, die dort nicht nur unpassend sind, sondern vielmehr auch durch die zeiltiche Verreihung das spätere Auffinden erschweren.

        Bis hoffentlich bald mal wieder,
        LG Michael
        Den Abstand zwischen Brett und Kopf nennt man geistigen Horizont

        Kommentar


        • #5
          AW: Gemeinschaftstouren werden etwas zu schnell ins Archiv verschoben

          Zitat von Bassist Beitrag anzeigen
          Ein paar Tage nach der Tour wird sie ins Archiv verschoben, da nicht mehr aktuell.
          Aber nur die Isabella , weil in "Wer geht mit ...?" finde ich heute (21.1.)

          Klettern, CAC, heute, 19:30 - wobei "heute" vor einer Woche war.

          Skitourenpartner Stubaital ab 11.01. offensichtlich nur für eine Woche, also bis 18.

          Eiskletterpartner 6.1.11 Obersteiermark

          6.-9.1. Schneewanderung?

          Suche MFG ab Graz zum Gigasport Tourenski-Testtag (16.1.)

          06.-09.01.11 Vier Tage Schneeschuhwandern mit Pablito

          Suche Eiskletterpartner - Obersteiermark - 26. oder 27. 12. 2010

          Suche Seilpartner in Innsbruck zw. 27.12. und 07.01.?

          Und im Archiv "Ski- und Schneeschuhtouren" 2 x Isabella, ganz alleine
          Jeder Naturliebhaber sollte mindestens einmal in seinem Leben das wunderschöne Sattental besuchen, Sommer oder Winter, immer eine Reise wert.

          Kommentar


          • #6
            AW: Gemeinschaftstouren werden etwas zu schnell ins Archiv verschoben

            Zitat von alex.m Beitrag anzeigen
            Aber nur die Isabella
            Richtig Alex. Und alle von Dir genannten Threads werden den Sprung ins Archiv auch nicht schaffen, weil es entweder keinerlei Antworten gab oder weder ein Bericht noch sonst irgendeine Erfolgsmeldung dabei ist. Die meisten davon sind daher jetzt auch schon weg.

            Und da ich nicht andauernd Zeit zum Ausmisten hab (begonnen hab ich damit schon vor einiger Zeit, habe aber mit den alten Geschichten begonnen), wird es schon noch eine Weile dauern, bis dieser Bereich auf Stand ist.

            Aber ich bin Dir wirklich für derartige Listen von feedbacklosen Threads dankbar - da muss ich nicht jeden Thread selbst lesen. Also wenn`st noch Zeit hast.....

            LG Michael
            Den Abstand zwischen Brett und Kopf nennt man geistigen Horizont

            Kommentar


            • #7
              AW: Gemeinschaftstouren werden etwas zu schnell ins Archiv verschoben

              Zitat von Bassist Beitrag anzeigen
              Aber ich bin Dir wirklich für derartige Listen von feedbacklosen Threads dankbar - da muss ich nicht jeden Thread selbst lesen. Also wenn`st noch Zeit hast.....
              Sicher.
              Du musst nur bei Anzeige-Eigenschaft das "Alter 30 Tage" ändern, da taucht dann zum Beispiel auch die Isabella wieder auf mit "Perschkogel und Gippel am 16.1."

              Beim pablito-Schneeschuhevent gab's doch einen Bericht mit Fotos - wo ist das hingekommen?
              Jeder Naturliebhaber sollte mindestens einmal in seinem Leben das wunderschöne Sattental besuchen, Sommer oder Winter, immer eine Reise wert.

              Kommentar


              • #8
                AW: Gemeinschaftstouren werden etwas zu schnell ins Archiv verschoben

                Zitat von alex.m Beitrag anzeigen
                Sicher.
                Fein! Aber es wär weitaus unkomplizierter, wenn Du das nicht wie hier

                Zitat von alex.m Beitrag anzeigen
                Du musst nur bei Anzeige-Eigenschaft das "Alter 30 Tage" ändern, da taucht dann zum Beispiel auch die Isabella wieder auf mit "Perschkogel und Gippel am 16.1."
                einzeln machst (das Beispiel ist über ein Jahr alt - da war ich nix Mod und außerdem siehe oben), sondern in einer Liste

                Zitat von alex.m Beitrag anzeigen
                Beim pablito-Schneeschuhevent gab's doch einen Bericht mit Fotos - wo ist das hingekommen?
                Löschungen sind keine vermerkt. Mir ist auch kein Bericht erinnerlich....
                Den Abstand zwischen Brett und Kopf nennt man geistigen Horizont

                Kommentar


                • #9
                  AW: Gemeinschaftstouren werden etwas zu schnell ins Archiv verschoben

                  Zitat von Bassist Beitrag anzeigen
                  Richtig Alex. Und alle von Dir genannten Threads werden den Sprung ins Archiv auch nicht schaffen, weil es entweder keinerlei Antworten gab oder weder ein Bericht noch sonst irgendeine Erfolgsmeldung dabei ist. Die meisten davon sind daher jetzt auch schon weg.

                  LG Michael
                  Griass Di Michael

                  ganz stimmt das nicht, denn mein "begleitet mich..." ist nicht einmal im Archiv, den finde ich nur unter meinen threads. Stört mich eigentlich nicht, wo er jetzt ist, ich hole ihn mir dann hervoer wenn ich die Termine weiss

                  LG othmar
                  Brasilien: 1995, 1998, 2000, 2003, 2005, 2008, 2011, 2015, 2016 . . . .

                  make love, peace and fun... und hauts eich endlich a richtige musik eini....

                  Kommentar


                  • #10
                    AW: Gemeinschaftstouren werden etwas zu schnell ins Archiv verschoben

                    Zitat von Othmar1964 Beitrag anzeigen
                    Griass Di Michael

                    ganz stimmt das nicht, denn mein "begleitet mich..." ist nicht einmal im Archiv, den finde ich nur unter meinen threads. Stört mich eigentlich nicht, wo er jetzt ist, ich hole ihn mir dann hervoer wenn ich die Termine weiss

                    LG othmar
                    Der Thread ist ganz einfach zu finden. In das Unterforum "Gemeinschaftstouren & andere Forumsprojekte" gehen und bei den Anzeige-Eigenschaften "von Anfang an" einstellen, schon ist er da. Wahrscheinlich war er schon immer dort.
                    "Glück, das kann schon sein: man hat es fast hinter sich und einen Schluck Wasser noch dazu." (Malte Roeper)

                    Kommentar


                    • #11
                      AW: Gemeinschaftstouren werden etwas zu schnell ins Archiv verschoben

                      Zitat von Othmar1964 Beitrag anzeigen
                      ist nicht einmal im Archiv
                      Hallo Othmar!

                      Dein Thread ist dort, wo Du selbst ihn eingestellt hast. Den hat niemand verschoben. Er steht nur nicht im Unterforum "wer geht mit" sondern im Forum "Gemeinschaftstouren & andere Forumsprojekte".
                      Aber wenn`st ihn lieber unter "wer geht mit" haben möchtest, schieb ich ihn dorthin, ist kein Problem.

                      LG Michael
                      Den Abstand zwischen Brett und Kopf nennt man geistigen Horizont

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X