Ankündigung

Einklappen

Regelwerk für die Benutzung des Forums Gipfeltreffen

Alle Forumsuser/-innen sind aufgefordert, das Regelwerk zu lesen und sich daran zu halten!

1) Registrierung

Die Registrierung und Benutzung unserer Foren ist kostenlos. Es ist registrierten Teilnehmern/-innen (Usern/-innen) erlaubt, den Forums-Account bis auf Widerruf im Rahmen der vorgegebenen, jederzeit änderbaren Forumsregeln für private Zwecke zu nutzen. Ein späteres Löschen des Forums-Accounts sowie der ins Forum eingebrachten Inhalte oder Bilder ist nicht möglich. Auf Wunsch des Benutzers kann der Account stillgelegt werden. Der Benutzername kann dann von niemandem mehr benützt werden und wird vor Missbrauch geschützt.

2) Hausrecht

Die Forenbetreiber legen Wert auf die Tatsache, dass alle User/-innen Gast in diesem Forum sind und die Betreiber als Gastgeber bei Bedarf ihr Hausrecht jederzeit ausüben können und auch werden. User, die sich überwiegend darauf beschränken zu provozieren, werden ausgeschlossen.

3) Haftung

Die von Usern/-innen verfassten Beiträge stellen ausschließlich die persönliche, subjektive Meinung des Verfassers dar, und keinesfalls die Meinung der Betreiber und Moderatoren dieses Forums. Die Forenbetreiber übernehmen keine Haftung für die Richtigkeit der ausgetauschten Informationen.

4) Umgangston

Die Forenbetreiber erwarten von allen Usern/-innen, sich an die Netiquette zu halten. Auf einen wertschätzenden, höflichen Umgangston wird Wert gelegt.

5) Thementreue

Die Forenbetreiber legen großen Wert auf Thementreue der Beiträge und Übersichtlichkeit von Threads, um den Informationsgehalt des Forums möglichst hoch zu halten. Überschneidungen der Inhalte verschiedener Threads sind zu vermeiden.

6) Verboten ist/sind:

- Beleidigungen, Sticheleien und Provokationen (auch per PN);
- Politische oder religiöse Themen;
- Rechtswidrige Inhalte (unter anderem rechtsradikale oder pornografische Inhalte, Hackinganleitungen, Verstöße gegen das Urheberrecht) sowie das Verlinken zu Seiten mit solchen Inhalten;
- Die Verwendung von fremdem Bildmaterial, Kartenausschnitten und Topos ohne Zustimmung des Autors;
- Die Veröffentlichung von persönlichen Nachrichten (PN), E-Mails oder dergleichen ohne Zustimmung des Verfassers;
- Das Aufdecken der Identität oder die Preisgabe persönlicher Daten eines Users/Moderators/Administrators;
- Werbung für konkurrenzierende Plattformen;
- Das Führen von Doppel- oder Mehrfachaccounts;

7) Moderation:

Die Moderatoren/Administratoren werden von den Forenbetreibern bzw. ihren Vertretern ernannt.
Sie sind von den Forenbetreibern verpflichtet, für die Einhaltung der Regeln zu sorgen und somit ermächtigt, die von Usern/-innen bereit gestellten Inhalte (Texte, Anhänge und Verlinkungen) daraufhin zu prüfen und im Bedarfsfall zu bearbeiten, verschieben, zu löschen oder Themen zu schließen. Im Falle der Löschung von Beiträgen können auch jene Beiträge anderer User ganz oder teilweise entfernt werden, die auf einen gelöschten Beitrag Bezug nehmen.

Änderungen von Beiträgen werden - soweit irgend möglich – unter Angabe des Änderungsgrundes gekennzeichnet. Eingriffe, die den Sinn eines Beitrags verändern, werden nicht vorgenommen. Für die geänderten Teile eines Beitrags haftet der ursprüngliche Ersteller nicht.

Wer etwas gegen das aktive Handeln der Moderatoren/-innen vorzubringen hat, kann dies sachlich, mit konkretem Bezug und zeitnah (innerhalb von 6 Wochen ab Anlass) im Unterforum "Zum Forum/Moderation..." darlegen. In allen anderen Foren werden solche Postings im Sinne der Thementreue der Beiträge kommentarlos gelöscht. Bloßes „Mod-Bashing“ führt zu einer sofortigen Sperre.

Das Unterlaufen von Handlungen und Maßnahmen der Moderatoren ist nicht zulässig. Darunter fällt auch das Fortführen des Themas eines geschlossenen oder gelöschten Threads in einem neuen gleichartigen oder ähnlichen Thread. Ergänzungen und Hinweise von Moderatoren und Administratoren dürfen von Usern in deren Beiträgen nicht verändert oder gelöscht werden.

8) Profil/Signatur

Ein übermäßiges Ausnutzen der Signatur ist unerwünscht. Diese sollte vor allem eine maßvolle Größe haben. Nicht mit der Forumsleitung abgesprochene Werbung (für kommerzielle Angebote), Beleidigungen oder Anspielungen in der Signatur oder dem Profiltext werden nicht toleriert.

9) Werbung

Kommerzielle Werbung im Forum Gipfeltreffen ist kostenpflichtig (siehe Unterforum Werbung). Werbepostings müssten vor Platzierung mit der Forumsleitung vereinbart werden.

10) Gemeinschaftstouren/Bazar

Die Forenbetreiber stellen die Foren "Forum für Gemeinschaftstouren" und " Bazar" ausschließlich für private Kontaktzwecke zur Verfügung und gehen damit keinerlei Verpflichtungen oder Haftungen ein! Alle Kontakte in diesen Foren laufen ausschließlich zwischen den Usern/-innen und auf Basis des gegenseitigen Vertrauens. Bei nachweislichen Betrugsfällen stellen die Forenbetreiber alle vorhandenen Informationen zur Verfügung, um eine straf- und zivilrechtliche Verfolgung zu ermöglichen.

11) Regelwidriges Verhalten

User/-innen, die sich regelwidrig verhalten, werden per PN verwarnt und/oder gesperrt. Art und Dauer der Maßnahme richten sich nach der Schwere und der Häufigkeit der Regelübertretung/en. Die betroffenen User/-innen werden darüber per Mail informiert. Ein Posten unter einer anderen Registrierung in der Zeit der Accountsperre ist verboten und zieht automatisch eine Verlängerung der Sperre nach sich.

Wer gegen geltendes Recht verstößt, wird im Ernstfall von uns zur Anzeige gebracht.

12) Information

Die Forumsbetreiber behalten sich das Recht vor,
- alle registrierten User/-innen in unregelmäßigen Abständen über Themen rund um das Bergsteigen, alpiner Sicherheit, Risikomanagement und Weiterbildung per Mail zu informieren und
- dieses Regelwerk jederzeit abzuändern.

13) Nutzung von hochgeladenen Anhängen

Die User/-innen stellen den Forenbetreibern die eingestellten Bilder sowie sonstige Anhänge zur Nutzung im Forum zur Verfügung. Eine darüber hinaus gehende Nutzung der eingestellten Bilder und sonstigen Anhänge durch die Forenbetreiber erfolgt nicht.
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

"Alpinisten" Mittagspause

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • "Alpinisten" Mittagspause

    Mittagspause ist die Bezeichnung
    Zuletzt geändert von GEROLSTEINER; 22.09.2017, 08:19.

  • #2
    AW: "Alpinisten" Mittagspause

    ganz banal: I wor mitn Hund!
    Bierinduziertes Brainstorming
    setxkbmap -option ctrl:nocaps

    Kommentar


    • #3
      AW: "Alpinisten" Mittagspause

      Zitat von karl steinscheisser Beitrag anzeigen
      ganz banal: I wor mitn Hund!
      braver karli!


      eigentlich wart ich auf ein pulverfoto vom kollegen importeur aber wahrscheinlich schwingt er no irgendwo ummadum.

      also : 05. märz, irgendwann rund um 14 uhr.
      etwa +9°C, im Zwiebelprinzip im Vergleich zu gestern eine Schale weniger

      Noch schlummert die Industrieregion im Winterschlaf.

      industrieregion.JPG

      Aber einsame Radler ziehen schon ihre Kreise, aber nicht hier..denn hier gehts schnurgerade dahin

      lonely rider.JPG

      Ja der Platz braucht noch a bissi. Aber die Sonne hilft.

      estadio.JPG

      Mittagspausenzeit: 1,5h. Eine Stunde am Rennrad. Restzeit diente dem Umziehen, duschen und Essen.
      Richtigen Sport gibts heut Abend . Champions League. Manchester United spielt. Ich muss noch Heineken Bier holen
      Zuletzt geändert von GEROLSTEINER; 05.03.2013, 17:31.

      Kommentar


      • #4
        AW: "Alpinisten" Mittagspause

        Den Thread müsste man vielen zu lesen geben, die sagen, sie würden gerne mehr Sport machen, hätten aber zu wenig Zeit.
        "Glück, das kann schon sein: man hat es fast hinter sich und einen Schluck Wasser noch dazu." (Malte Roeper)

        Kommentar


        • #5
          AW: "Alpinisten" Mittagspause

          Zitat von GEROLSTEINER Beitrag anzeigen
          eigentlich wart ich auf ein pulverfoto vom kollegen importeur aber wahrscheinlich schwingt er no irgendwo ummadum.
          bin scha da!

          die tollen powdermittagspauserln der letzten woche will ich euch nicht antun, oder?


          aber, heut, 05.03., juckte den radler das radeln und dem pivo der firn. bei meinem bürofenster lachen so schöne bauernwiesen rein. den schnee der letzten woche hats zusammengeregnet, und in den letzten nächten hats gefroren. das heisst normalerweise firn. nach reitereck und hochalmspitze am wochenende musste mal wieder eine anständige tour her!

          also raus um 12:00 aus dem büro, und 200m weiter nach der autobahnbrücke angeschnallt. 550 hm rauf und schon lacht die gleinalm her:

          Bild0262 [800x600].jpg

          handsch an und runter gehts 300hm über die schönen wiesen im oberen teil, bester, wirklich bester firn! die tiefe spur rechts ist meine vom freitag nachmittag, da wollte glatt jemand heiraten und ich konnt erst den abendbruchharsch genießen.

          Bild0263 [800x600].jpg

          dann wieder rauf, so schön ist der firn.

          Bild0264 [800x600].jpg

          mei der schmiert!

          Bild0265 [800x600].jpg

          im mittelteil wirds gar ein steilhang!

          Bild0266 [800x600].jpg

          eh net.

          Bild0267 [800x600].jpg

          dann noch 300m fussmarsch, und zuhause wurde ein leckeres gulasch warm gemacht, selbiges auf der sonnenterrasse verzehrt und um 14:00 saß der pivo wieder geduscht und gekampelt im office mitn kaffee in der hand. und 550 + 300 hm ist ja schon eine gscheide tour gegen den tauernmugel vorgestern.
          das leben ist schön!
          Zuletzt geändert von pivo; 05.03.2013, 18:55.
          mei bier is net deppat! (e. sackbauer)

          bürstelt wird nur flüssiges

          Kommentar


          • #6
            AW: "Alpinisten" Mittagspause

            Jaja, machts mi nur fertig. Hartnäckiger Schnupfen macht grad a Butterbrot aus mir und grad jetzt is so a Wetter .
            Brauchst eh nur do auffi

            Kommentar


            • #7
              AW: "Alpinisten" Mittagspause

              Na servas eich geht´s guat, ihr habts a Mittagspause. I hab des alles net, ka Mittagspause, kan Urlaub und a kan Krankenstand.
              Aber gestern (4.3.) bin ich mit dem Radl meine erste schöne Runde gefahren. Waren bloss 40 Km aber es hat mir taugt.
              Leider gibts keine Fotos.
              LG Gerold

              Kommentar


              • #8
                AW: "Alpinisten" Mittagspause

                radln wäre auch für heute angedacht gewesen, aber bei dem sturm wäre ich nicht mal bis münchendorf gekommen und mit dem wind fahrennur irre von daheim weg
                Nur wer erwachsen wird und ein Kind bleibt, ist
                ein Mensch (E. Kästner)

                Kommentar


                • #9
                  AW: "Alpinisten" Mittagspause

                  Es war zwar ka Mittagspause sondern a "I faung heit später au weils Wetta so sche is"-Arbeitstag, oba i glaub des zöt a :P





                  Des war letzten Montag vormittog auf da Loibersbacherhöhe, diese Woche geht leider net amoi a simples Lauftraining aus, rund um die Uhr Termine und jetzt sitz i immer no vorm PC. Morgen um hoib 5 aufsteh und noch Wels und daun noch Wien zockeln mochts net besser!

                  Oba es kuman wieda bessere Wochen mit gscheite Mittogspausen!
                  Over every mountain there is a path, although it may not be seen from the valley.

                  Kommentar


                  • #10
                    AW: "Alpinisten" Mittagspause

                    ja, rückblickend war der februar mittagspausentechnisch net schlecht.

                    wobei, manchmal waren es südländische mittagspausen, so wie hier der begriff sehr extensiv ausgelegt wurde:

                    0602_Leckenkoppe (10) [800x600].jpg

                    was solls, wenn der pulver einen zweiten aufstieg erfordert?

                    0602_Leckenkoppe (20) [800x600].jpg

                    ist after work auch mittagspause? wurscht, hauptsach pulver.

                    0802_Lattenberg (2) [800x600].jpg

                    das ist mal wieder eine längere pause ; die sitzung am abend wurde aber dennoch pünktlich abgehalten.

                    1802_Angerkogel (7) [800x600].jpg

                    wenn wir schon beim pulver sind, an einem staubenden febermittwoch:

                    2002.JPG

                    ein sogenannter afterpowder in anlehnung an einen afterburner: der staubt sogar noch, wenn man schon steht!

                    2002 (1).jpg

                    2002 (3).jpg

                    auch der kleinhund darf am verkürzten mittagessen teilhaben.

                    2002 (2).jpg

                    während die importeurin auf schiern arbeiten musste, durfte der importeur am gmk powdern. die spuren zeig ich aus lawinentechnischen gründen nicht.

                    2502_GMK [800x600].jpg

                    heuer war ja der winter ohne sonne, hier durfte der importeur der suppe mal entweichen:

                    mittag (2) [800x600].jpg

                    kleinstmögliches gepäck, aber dennoch maximale sicherheit:

                    mittag (4) [800x600].jpg

                    heut ists zu föhnig, ausserdem hat mich die importeurin mit ihrem gekachaze endgültig angesteckt. also originalmittagspause mit fressen und einer halben bier.
                    Zuletzt geändert von pivo; 06.03.2013, 11:38.
                    mei bier is net deppat! (e. sackbauer)

                    bürstelt wird nur flüssiges

                    Kommentar


                    • #11
                      AW: "Alpinisten" Mittagspause

                      Zitat von Mileean Beitrag anzeigen
                      Es war zwar ka Mittagspause sondern a "I faung heit später au weils Wetta so sche is"-Arbeitstag, oba i glaub des zöt a :P
                      sowas war des gestern auch.
                      und heite gibts in da "Alpinisten" Mittagspause an Leberkas und a Seidl Moizeit!
                      ...a Tog ohne Bier is wia a Tog ohne Wein....
                      google online Album

                      Paul

                      Kommentar


                      • #12
                        AW: "Alpinisten" Mittagspause

                        ja brav!!! weiter so girls and boys!

                        i hab mi an des pivos vorgabe heute gehalten.
                        06. märz.
                        12 00 beginn mittagspause
                        +7 grad celsius
                        235ps am rande der vernunft raschest auf 1000m seehöhe gebracht
                        und festgestellt dass autoputzen zur zeit sinnbefreit ist

                        lettn.JPG

                        zustieg mit salomon schuhen und trotz schnee in weniger als 5 stunden
                        aber stellenweis echt tief...

                        schneeschuh.JPG

                        dann a bissi kraxelmaxel spielen...

                        kraxelmaxl.JPG


                        in der obersteiermark is noch winter im gebirg. südseitig, wenn man wirklich will, geht schon was.
                        aber im prinzipo gibts keine ausred um nicht klettern zu können.
                        egal obs nass is oder vereist. da lernt man sauber zu steigen

                        zustiege und abstiege sowie einstiegsbereiche sind noch schön weiss. ned so wie im lande hinterm pyhrn wo der reini schon in der sonne gemütlich sporthampeleien einbohrt.

                        14 00 wieder im dienst.
                        Zuletzt geändert von GEROLSTEINER; 06.03.2013, 15:14.

                        Kommentar


                        • #13
                          AW: "Alpinisten" Mittagspause

                          braver radler. halt die stellung!
                          ich drück den heutigen tag noch durch im büro. nixo sportliche mittagspause, i hust ma grad das beuschl ausn hals, aber mei eigenes, net das vom fleischer. hab schon a paar anten vom bildschirm gwischt, wähhhhh.
                          i denk, morgen spiel ich flachmann.

                          importeursgesellschaft wegen krankheit geschlossen.
                          mei bier is net deppat! (e. sackbauer)

                          bürstelt wird nur flüssiges

                          Kommentar


                          • #14
                            AW: "Alpinisten" Mittagspause

                            radler hält sich fit - pivo kränkelt (ab ins Bettchen und gute Besserung !) - was hält ihr von so einer Mittagspause ? 30 min sollten reichen

                            01.jpg

                            Kommentar


                            • #15
                              AW: "Alpinisten" Mittagspause

                              Zitat von chfrey Beitrag anzeigen
                              radler hält sich fit - pivo kränkelt (ab ins Bettchen und gute Besserung !) - was hält ihr von so einer Mittagspause ? 30 min sollten reichen

                              [ATTACH]437536[/ATTACH]
                              :up:
                              es gibt mittagspausenberichte über die spricht man(n) nicht
                              aber wichtig dabei: pulsmesser ! nicht über 130 puls.
                              pulsuhr auf laut stellen!!!
                              bei 130 gehts dann "piep!piep!.."

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X