Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Geländ, 1023 m, Plackles, 1132 m, Hohe Wand "von hinten", Samstag, 19.4.2008

  1. #1
    Gipfelsammler Avatar von pauli501
    Registriert seit
    02.2007
    Ort
    Gröbming
    Beiträge
    3.148

    Beitrag Geländ, 1023 m, Plackles, 1132 m, Hohe Wand "von hinten", Samstag, 19.4.2008

    Von Gauermanns Geburtsort Scheuchenstein gehe ich mit Maria zuerst über den Rastkreuzsattel zur Geländehütte (sprich gländhittn).
    Dann zurück zum Sattel und rauf zur, mit 1132 m höchsten Punkt der Hohen Wand, der Plackles.
    Vorbei an den Wandabbrüchen, der W. Eichert Hütte, dem Hubertus Haus weiter zum Hochkogel Haus.
    Hier ändern wir die Richtung und gehen vorbei am Kleinkanzelhaus runter nach Scheuchenstein.
    Diese Runde ist mit 5 1/2 Stunden Gehzeit beschrieben. Wir haben uns 8 Stunden Zeit genommen.
    Gemütlich, mit vielen Pausen, fotografieren und genießen.

    Scheuchenstein im Frühling

    IMG_0646.jpg

    Vorbei an den Grandhäusln zum Rastkreuzsattel

    IMG_0668.jpg

    Tiefblick nach Grünbach

    IMG_0687.jpg

    Schon ist die Gländhittn in Sicht

    IMG_0700.jpg

    Hier gibt es alles was das Herz begehrt. Eine gemütliche Hütte, eine Fahne, ein Kreuz und einen Riesenbären, der einst hier gelebt haben soll.

    IMG_0729.jpg

    Hier ist auch einer der besten Aussichtsbalkone zum Schneeberg




    Diesmal besichtigen wir auch die Bärenhöhle.

    IMG_0728.jpg

    IMG_0702.jpg

    Hier auf 1000 Meter Höhe blühen sogar noch Kuhschellen

    IMG_0749.jpg

    Der Huflattich blüht natürlich überall in Mengen.

    IMG_0760.jpg

    Wenig Sehenswertes gibt es auf der Plackles. Kaum Aussicht, ein heruntergekommenes Haus, ein riesiger Sendeturm.

    IMG_0773.jpg

    Schöner ist es auf der Gr. Kanzel, hier ziehen aber dunkle Wolken auf und etwas Wind kommt dazu.

    IMG_0791.jpg

    Der Blick über das Gelände zum Schneeberg ist trotzdem schön.

    IMG_0795.jpg

    Ein paar Stunden vor uns ist Harry_R auch hier am Hubertus Haus vorbeigekommen.

    IMG_0804.jpg

    Jetzt geht es 200 Hm runter in den Leitergraben, unten entdecken wir eine kleine Höhle.

    IMG_0807.jpg

    Dann das selbe wieder rauf zum Hochkogel Haus. Vorher noch ein Blick durch den Leitergraben.

    IMG_0839.jpg

    Jetzt beginnt es leicht zu regnen wie man an den Tropfen auf der Sauerkleeblüte sehen kann.

    IMG_0859.jpg

    Beim Kleinkanzel Haus beginnt es stärker zu regnen. Doch ein paar Minuten später ist es auch schon wieder vorbei.
    Zurück gehen wir auf dem schön angelegten Felsenweg entlang des Baches.

    IMG_0874.jpg

    Fast zurück in Scheuchenstein, alles blüht, kein Paradies für Pollenallergiker.

    IMG_0907.jpg

    Trotz wechselhaften Wetter war es eine schöne gemütliche Wanderung durch den Frühling.

    IMG_0915.jpg
    Geändert von pauli501 (22.04.2008 um 21:05 Uhr)
    Besucht mich auf www.paulis-tourenbuch.at

    "Das Beste, was wir auf der Welt tun können, ist Gutes tun, fröhlich sein, und die Spatzen pfeifen lassen." -Don Bosco-

  2. #2
    Harry.G Avatar von Harry.G
    Registriert seit
    12.2006
    Ort
    Wr. Neustadt
    Beiträge
    165

    AW: Geländ, 1023 m, Plackles, 1132 m, Hohe Wand "von hinten", Samstag, 19.4.2008

    Hallo Maria, Pauli,

    Schöne Wanderung und schöne Fotos
    Das Platzerl und die Aussicht bei der Geländehütte ist wirklich traumhaft.
    Harry :-)

  3. #3
    Brasilien-Fan Avatar von Othmar1964
    Registriert seit
    03.2005
    Ort
    1110 Wien
    Beiträge
    5.000

    AW: Geländ, 1023 m, Plackles, 1132 m, Hohe Wand "von hinten", Samstag, 19.4.2008

    Griass Di pauli

    Scheene Fotos wia immer, ich habe auch demnächst vor eine ähnliche Tour über die Hohe Wand zu machen, natürlich mit Gländ .


    LG Othmar

  4. #4
    Forumsgrad II
    Registriert seit
    05.2005
    Ort
    Bruck / Mur
    Beiträge
    19

    AW: Geländ, 1023 m, Plackles, 1132 m, Hohe Wand "von hinten", Samstag, 19.4.2008

    Hallo Pauli

    Super Fotos , da werden Erinnerungen an den WWW01 wach.

  5. #5
    :-) Avatar von manfred1110
    Registriert seit
    07.2006
    Ort
    Wien
    Beiträge
    12.160

    AW: Geländ, 1023 m, Plackles, 1132 m, Hohe Wand "von hinten", Samstag, 19.4.2008

    Schöne Wanderung, Maria und Leopold!

    Und die Fotos werden auch immer besser!!


    L.G. Manfred

  6. #6
    Account stillgelegt
    Registriert seit
    10.2003
    Beiträge
    13.035

    AW: Geländ, 1023 m, Plackles, 1132 m, Hohe Wand "von hinten", Samstag, 19.4.2008

    Zitat Zitat von pauli501 Beitrag anzeigen
    Diese Runde ist mit 5 1/2 Stunden Gehzeit beschrieben. Wir haben uns 8 Stunden Zeit genommen.
    Gemütlich, mit vielen Pausen, fotografieren und genießen.
    Die richtige Einstellung vor allem auch um so schöne Bilder machen zu können

    LG, Jo

  7. #7
    Lebe um zu lieben Avatar von mikki1301
    Registriert seit
    12.2006
    Ort
    Am schönsten Berg von Wien
    Beiträge
    799

    AW: Geländ, 1023 m, Plackles, 1132 m, Hohe Wand "von hinten", Samstag, 19.4.2008

    Bravo Leopold!

    Super Bilder - da muss ich noch einiges üben - und eine schöne Tour.

    L.g. Michael

    Ich bin KEIN Engel
    ... ich mache Fehler
    ... ich bin nicht perfekt
    ... manchmal auch verrückt
    ... aber eines kann ich:
    ICH KANN MICH MORGEN NOCH IN DEN SPIEGEL SCHAUEN



    Ab jetzt meine Tourenberichte auf:
    www.energieinbewegung.at

  8. #8
    Gipfelsammler Avatar von pauli501
    Registriert seit
    02.2007
    Ort
    Gröbming
    Beiträge
    3.148

    AW: Geländ, 1023 m, Plackles, 1132 m, Hohe Wand "von hinten", Samstag, 19.4.2008

    Zitat Zitat von manfred1110 Beitrag anzeigen
    Schöne Wanderung, Maria und Leopold!

    Und die Fotos werden auch immer besser!!


    L.G. Manfred
    Ich danke Euch allen für die lobenden Beiträge. Das baut auf und ist eine Herausforderung die Qualität meiner noch weiter zu steigern, denn ich bin noch nicht restlos zufrieden.

    IMG_0735.jpg
    Besucht mich auf www.paulis-tourenbuch.at

    "Das Beste, was wir auf der Welt tun können, ist Gutes tun, fröhlich sein, und die Spatzen pfeifen lassen." -Don Bosco-

  9. #9
    Berglerin
    Registriert seit
    10.2006
    Ort
    Linz und Salzburg
    Beiträge
    2.653

    AW: Geländ, 1023 m, Plackles, 1132 m, Hohe Wand "von hinten", Samstag, 19.4.2008

    Maria und Pauli, wieder ist euch beiden eine schöne Wanderung gelungen!
    Super Bilder!

    Liebe Grüße
    Berglerin

Ähnliche Themen

  1. 29.12.2007, Hohe Wand, Plackles 1132m
    Von Harry.G im Forum Wien, NÖ, Burgenland
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.04.2008, 09:59
  2. "MilAk-Turm", Hohe Wand (77)
    Von Othmar1964 im Forum Bestimmungshilfe
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.12.2007, 19:25
  3. "Gipfeltreffen Nordrhein - Wien" auf Geländ und Hoher Wand / 03.04.2007
    Von Wolfgang A im Forum Wien, NÖ, Burgenland
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 12.04.2007, 17:13
  4. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.10.2006, 07:38
  5. Vorne "hui", hinten "pfui"
    Von rene6768 im Forum Alpinoptikum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.06.2006, 11:54

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •