Ankündigung

Einklappen
1 von 2 < >

Regelwerk für die Benutzung des Forums Gipfeltreffen

Alle Forumsuser/-innen sind aufgefordert, das Regelwerk zu lesen und sich daran zu halten!

1) Registrierung

Die Registrierung und Benutzung unserer Foren ist kostenlos. Es ist registrierten Teilnehmern/-innen (Usern/-innen) erlaubt, den Forums-Account bis auf Widerruf im Rahmen der vorgegebenen, jederzeit änderbaren Forumsregeln für private Zwecke zu nutzen. Ein späteres Löschen des Forums-Accounts sowie der ins Forum eingebrachten Inhalte oder Bilder ist nicht möglich. Auf Wunsch des Benutzers kann der Account stillgelegt werden. Der Benutzername kann dann von niemandem mehr benützt werden und wird vor Missbrauch geschützt.

2) Hausrecht

Die Forenbetreiber legen Wert auf die Tatsache, dass alle User/-innen Gast in diesem Forum sind und die Betreiber als Gastgeber bei Bedarf ihr Hausrecht jederzeit ausüben können und auch werden. User, die sich überwiegend darauf beschränken zu provozieren, werden ausgeschlossen.

3) Haftung

Die von Usern/-innen verfassten Beiträge stellen ausschließlich die persönliche, subjektive Meinung des Verfassers dar, und keinesfalls die Meinung der Betreiber und Moderatoren dieses Forums. Die Forenbetreiber übernehmen keine Haftung für die Richtigkeit der ausgetauschten Informationen.

4) Umgangston

Die Forenbetreiber erwarten von allen Usern/-innen, sich an die Netiquette zu halten. Auf einen wertschätzenden, höflichen Umgangston wird Wert gelegt.

5) Thementreue

Die Forenbetreiber legen großen Wert auf Thementreue der Beiträge und Übersichtlichkeit von Threads, um den Informationsgehalt des Forums möglichst hoch zu halten. Überschneidungen der Inhalte verschiedener Threads sind zu vermeiden.

6) Verboten ist/sind:

- Beleidigungen, Sticheleien und Provokationen (auch per PN);
- Politische oder religiöse Themen;
- Rechtswidrige Inhalte (unter anderem rechtsradikale oder pornografische Inhalte, Hackinganleitungen, Verstöße gegen das Urheberrecht) sowie das Verlinken zu Seiten mit solchen Inhalten;
- Die Verwendung von fremdem Bildmaterial, Kartenausschnitten und Topos ohne Zustimmung des Autors;
- Die Veröffentlichung von persönlichen Nachrichten (PN), E-Mails oder dergleichen ohne Zustimmung des Verfassers;
- Das Aufdecken der Identität oder die Preisgabe persönlicher Daten eines Users/Moderators/Administrators;
- Werbung für konkurrenzierende Plattformen;
- Das Führen von Doppel- oder Mehrfachaccounts;

7) Moderation:

Die Moderatoren/Administratoren werden von den Forenbetreibern bzw. ihren Vertretern ernannt.
Sie sind von den Forenbetreibern verpflichtet, für die Einhaltung der Regeln zu sorgen und somit ermächtigt, die von Usern/-innen bereit gestellten Inhalte (Texte, Anhänge und Verlinkungen) daraufhin zu prüfen und im Bedarfsfall zu bearbeiten, verschieben, zu löschen oder Themen zu schließen. Im Falle der Löschung von Beiträgen können auch jene Beiträge anderer User ganz oder teilweise entfernt werden, die auf einen gelöschten Beitrag Bezug nehmen.

Änderungen von Beiträgen werden - soweit irgend möglich – unter Angabe des Änderungsgrundes gekennzeichnet. Eingriffe, die den Sinn eines Beitrags verändern, werden nicht vorgenommen. Für die geänderten Teile eines Beitrags haftet der ursprüngliche Ersteller nicht.

Wer etwas gegen das aktive Handeln der Moderatoren/-innen vorzubringen hat, kann dies sachlich, mit konkretem Bezug und zeitnah (innerhalb von 6 Wochen ab Anlass) im Unterforum "Zum Forum/Moderation..." darlegen. In allen anderen Foren werden solche Postings im Sinne der Thementreue der Beiträge kommentarlos gelöscht. Bloßes „Mod-Bashing“ führt zu einer sofortigen Sperre.

Das Unterlaufen von Handlungen und Maßnahmen der Moderatoren ist nicht zulässig. Darunter fällt auch das Fortführen des Themas eines geschlossenen oder gelöschten Threads in einem neuen gleichartigen oder ähnlichen Thread. Ergänzungen und Hinweise von Moderatoren und Administratoren dürfen von Usern in deren Beiträgen nicht verändert oder gelöscht werden.

8) Profil/Signatur

Ein übermäßiges Ausnutzen der Signatur ist unerwünscht. Diese sollte vor allem eine maßvolle Größe haben. Nicht mit der Forumsleitung abgesprochene Werbung (für kommerzielle Angebote), Beleidigungen oder Anspielungen in der Signatur oder dem Profiltext werden nicht toleriert.

9) Werbung

Kommerzielle Werbung im Forum Gipfeltreffen ist kostenpflichtig (siehe Unterforum Werbung). Werbepostings müssten vor Platzierung mit der Forumsleitung vereinbart werden.

10) Gemeinschaftstouren/Bazar

Die Forenbetreiber stellen die Foren "Forum für Gemeinschaftstouren" und " Bazar" ausschließlich für private Kontaktzwecke zur Verfügung und gehen damit keinerlei Verpflichtungen oder Haftungen ein! Alle Kontakte in diesen Foren laufen ausschließlich zwischen den Usern/-innen und auf Basis des gegenseitigen Vertrauens. Bei nachweislichen Betrugsfällen stellen die Forenbetreiber alle vorhandenen Informationen zur Verfügung, um eine straf- und zivilrechtliche Verfolgung zu ermöglichen.

11) Regelwidriges Verhalten

User/-innen, die sich regelwidrig verhalten, werden per PN verwarnt und/oder gesperrt. Art und Dauer der Maßnahme richten sich nach der Schwere und der Häufigkeit der Regelübertretung/en. Die betroffenen User/-innen werden darüber per Mail informiert. Ein Posten unter einer anderen Registrierung in der Zeit der Accountsperre ist verboten und zieht automatisch eine Verlängerung der Sperre nach sich.

Wer gegen geltendes Recht verstößt, wird im Ernstfall von uns zur Anzeige gebracht.

12) Information

Die Forumsbetreiber behalten sich das Recht vor,
- alle registrierten User/-innen in unregelmäßigen Abständen über Themen rund um das Bergsteigen, alpiner Sicherheit, Risikomanagement und Weiterbildung per Mail zu informieren und
- dieses Regelwerk jederzeit abzuändern.

13) Nutzung von hochgeladenen Anhängen

Die User/-innen stellen den Forenbetreibern die eingestellten Bilder sowie sonstige Anhänge zur Nutzung im Forum zur Verfügung. Eine darüber hinaus gehende Nutzung der eingestellten Bilder und sonstigen Anhänge durch die Forenbetreiber erfolgt nicht.
2 von 2 < >

Rechtlicher Hinweis für Gemeinschaftstouren

Achtung! Bei allen in diesem Forum angegebenen Gemeinschaftstouren handelt es sich um keine geführte Touren. Jeder ist während der Bergtour für sich selbst verantwortlich und handelt auf eigene Gefahr. Der Organisator der Tour ist kein Touren- oder Bergführer, sondern schlägt bloß Termin, Plan und Tourenablauf vor bzw. koordiniert den Treffpunkt. Während der Bergtour ist jeder für etwaige Schäden, Verletzungen etc. selbst verantwortlich. Der Organisator haftet nicht für Unfälle, Verletzungen und Schäden.
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

4. OÖ. Stammtisch 4.+5. Mai 07 - Hochleckenhaus/Höllengebirge

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • 4. OÖ. Stammtisch 4.+5. Mai 07 - Hochleckenhaus/Höllengebirge

    Grüß Euch,

    nachdem seit dem letzten OÖ Stammtisch bzw. seit der letzten OÖ Forumstour schon einige Zeit vergangen ist wird es wieder mal Zeit etwas zu unternehmen. Der Schnee schwindet & die Hütten sperren auf und somit steht einem Hütten-Stammtisch nichts mehr im Wege.
    Aus diesem Grund würde ich vorschlagen den nächsten Stammtisch am Hochleckenhaus im Höllengebirge abzuhalten.

    Hochleckenhausx.jpg

    Nachdem in anderen Threads die Version Freitag/Samstag großen Anklang fand möchte ich es dabei belassen und vorschlagen den Stammtisch an einen dieser beiden Termine abzuhalten:
    • 04/05 Mai
    • 11/12 Mai

    Bitte um Stellungnahme wer welchen Termin bevorzugt.


    Ablauf:
    Individuelle Anreise & individueller Aufstieg am Freitag & Treffen am Abend in der Hütte. Für den Aufstieg können sich ja Kleingruppen bilden. Am Samstag würde ich dann eine gemeinsame Tour vorschlagen.
    Die Reservierung der Hütte ist individuell durchzuführen, es sollte aber in der Regel kein Problem sein einen der gut 100 Schlafplatz zu bekommen (ohne Gaststube )

    Aufstiegsvarianten:
    Für den Samstag (den Tourentag) gäbs dann ebenfalls mehrere Varianten:
    Mein Vorschlag für den Samstag wäre der, meiner Meinung nach, recht reizvolle Abstieg nach Weißenbach am Attersee bzw. die Überquerung nach Ebensee. Für diese Varianten müssten wir am Freitag allerdings Autos nach Weißenbach bzw. Ebensee stellen um dann am Samstag wieder zum Ausgangspunkt zurück zu kommen.

    Natürlich richtet sich die Einladung an alle Forumsmitglieder. Würd mich freuen wenn ein paar Leute zamkommen und wenn auch nicht OÖ'ler mit dabei wären.


    Viele Grüße
    bernhard
    Zuletzt geändert von grimsvoetn; 13.04.2007, 20:10.

  • #2
    AW: 4. OÖ. Stammtisch - Hochleckenhaus/Höllengebirge

    Servus Bernhard,

    Danke für Deine Initiative zu einem 4. OÖ. Stammtisch, - bin dabei.

    Grundsätzlich würd ich vorschlagen, gleich den Termin 4./5. Mai ins Auge zu fassen. Hätten wir eine Woche später sofort den möglichen Ersatztermin, falls es mit dem Wetter nicht so passen sollte.

    Mir sind aber beide Termine recht, - schließe mich der Mehrheit an.

    LG
    Reinhard :up:
    ALPINJUNKIE ON TOUR
    Wenn du dich auf den Weg machst, öffnet der Horizont seine Grenzen.


    Hohe Mauer/Windhagkogel - 20.10.18
    Arikogel - 21.10.17 & 08.10.2018

    Kommentar


    • #3
      AW: 4. OÖ. Stammtisch - Hochleckenhaus/Höllengebirge

      Hallo Bernhard,

      ebenfalls für den Anstoß und ähnlich Reinhard eine leichte Präferenz für das erste Mai-Wochenende. In den nächsten Wochen würde mir eigentlich Sa/So besser passen, da ich wegen eines Nebenjobs meiner Frau Fr/Sa "Kinderdienst" habe. Wenn ich aber recht brav bin, läßt sich das wahrscheinlich regeln.

      Macht noch ein paar gscheite Touren bis dahin, damit ihr was zu erzählen habt !

      Toni

      Kommentar


      • #4
        AW: 4. OÖ. Stammtisch - Hochleckenhaus/Höllengebirge

        Hallo Ihr, wir würden das erste Maiwochenende vorziehen. aber bitte keine überquerung des feuerkogelplateaus, das ist fad.

        lg
        silvia & günter

        Kommentar


        • #5
          AW: 4. OÖ. Stammtisch - Hochleckenhaus/Höllengebirge

          Zitat von Silvia
          ... aber bitte keine überquerung des feuerkogelplateaus, das ist fad.
          So seh ich das aber ganz und gar nicht.

          Aber für eine Gemeinschaftstour eher nicht geeignet. Außerdem dürfte dort noch einiges an Schnee liegen.

          Terminlich richte ich mich nach der Mehrheit.

          Liebe Grüße
          W.
          http://www.binunterwegs.blogspot.com/

          Kommentar


          • #6
            AW: 4. OÖ. Stammtisch - Hochleckenhaus/Höllengebirge

            Ich habe eine leichte Preferenz für das das zweite Mai-Wochenende.

            Aber sehr stark ist die Preferenz für die Überquerung des Höllengebirge, da für mich das Höllengebirge überhaupt nicht fad ist - ganz im Gegenteil.

            Kommentar


            • #7
              AW: 4. OÖ. Stammtisch - Hochleckenhaus/Höllengebirge

              Grüß euch,

              Bin dabei und freue mich auf einen lustigen Abend und eine schöne Tour

              04 - 05. Mai passt mir sehr gut.
              Lieben Gruß
              Gitti

              "Nur wo du zu Fuss warst, warst du wirklich"

              Kommentar


              • #8
                AW: 4. OÖ. Stammtisch - Hochleckenhaus/Höllengebirge

                Hallo Bernhard, danke für die Info und Initiative!
                ich bin von 5-11 wahrscheinlich auf Kurs und kann leider bei beiden Terminen nicht wirklich - ich wünsche euch viel spaß und sollte es bei mir doch irgendwie gehen, bin ich selbstverständlich dabei!


                :up:
                Herrgott d'Hoamat is schen!
                (Spruch am Gipfelkreuz vom Maisenkögerl in Scharnstein)
                Meine Seiten:http://indaheh.blogspot.com/index.html und: http://wanderfuehrerin.blogspot.com/
                mein Chor Camerata Vocalis Pettenbach: http://cameratavocalispettenbach.blogspot.com/

                Kommentar


                • #9
                  AW: 4. OÖ. Stammtisch - Hochleckenhaus/Höllengebirge

                  Mich würde der Jägersteig zum Brunnkogel interessieren, den ging ich noch nicht; aber dafür ist's möglicherweise zu früh (Schnee).
                  Und für eine zünftige (Figl-)Abfahrt beim Normalweg zum Hochleckenhaus wahrscheinlich heuer zu spät (leider).

                  Aber so ist's eben; man kann halt nicht alles haben!

                  Den 4.5 (müßt' ich mir frei nehmen), 5.5. würde ich bevorzugen.

                  Grüße snowfox

                  Kommentar


                  • #10
                    AW: 4. OÖ. Stammtisch - Hochleckenhaus/Höllengebirge

                    Grüß Euch!

                    Bernhard, danke für Deine Initiative zu einem 4. OÖ. Stammtisch!

                    Beim Hüttenstammtisch am 4. Mai bin ich nur dabei, wenn es nicht regnet. Leider habe ich am 5. Mai keine Zeit, da ich in Wien bei einer Geburtstagsfeier bin.

                    Am 11./12. Mai hätte ich Zeit.

                    Als Aufstiegsvariante wähle ich gerne den Jägersteig. Bis zum Hochleckenhaus kann man 3 Gipfel (Bischofsmütze, Brunnkogel, Hochleckenkogel) besteigen.

                    Grüsse!
                    Rudi

                    Kommentar


                    • #11
                      AW: 4. OÖ. Stammtisch - Hochleckenhaus/Höllengebirge

                      Hallo!!

                      Vorerst Bernhard danke für deine Info!

                      Da ich ein Neuling bin richte ich mich ganz nach euch (Termin). Ich muß es aber bald wissen, um den Freitag frei zu bekommen.
                      Ich freue mich schon euch kennen zu lernen.
                      Meine Partnerin in jeder Lebenslage (auch am Berg) würde auch gerne mitkommen, ich hoffe das geht in ordnung???

                      mfg Fredi

                      Kommentar


                      • #12
                        AW: 4. OÖ. Stammtisch - Hochleckenhaus/Höllengebirge

                        Zitat von fredi1
                        ...
                        Meine Partnerin in jeder Lebenslage (auch am Berg) würde auch gerne mitkommen, ich hoffe das geht in ordnung???
                        mfg Fredi
                        na das würd ich ja doch meinen ... ich komm eh auch nicht alleine

                        wir sind also auch dabei, wenns am 4./5.5. satttfindet - am nächsten wochenend gehts eher nicht.

                        wir können erst ab 14:00 in linz weg!
                        fahrgemeinschaften werden wir eh noch vereinbaren.

                        hannes
                        oba frogz mi ned wia

                        Kommentar


                        • #13
                          AW: 4. OÖ. Stammtisch - Hochleckenhaus/Höllengebirge

                          Hallo!
                          Bernhard ein großes Danke für die Initiative zu einem neuerlichen Stammtisch aufzurufen!
                          Im Mai kann ich leider nicht dabei sein. Falls es sich kurzfristig noch ändert, melde ich mich noch.

                          Viel Spaß - bin schon gespannt auf eure Berichte.

                          GLG
                          Michaela
                          "Glaube an Grenzen und sie gehören dir!"

                          Kommentar


                          • #14
                            AW: 4. OÖ. Stammtisch - Hochleckenhaus/Höllengebirge

                            Grüß Euch,

                            Nachdem die Stammtisch Präferenzen eher zum ersten Termin gehen möchte ich diesen Termin 04/05 Mai fixieren und beende damit die Terminabstimmung.

                            Reinhard & ich waren gestern im Höllengebirge unterwegs (siehe hier http://www.gipfeltreffen.at/showthread.php?t=18066)
                            um mitunter auch mal die Lage für den kommenden Stammtisch besser einschätzen zu können.

                            Überquerung des Höllengebirge nach Ebensee:
                            Es schaut so aus dass, wie Wilfried schon anklingen hat lassen, für die Überquerung nach Ebensee noch zuviel Schnee liegt. Das Ganze würde wahrscheinlich relativ ungut werden. Nehme nicht an dass es bis in 2 Wochen der ganzen Schnee putzt.

                            Kammwanderung nach Weißenbach/Attersee:
                            Hier ist an den nordseitigen Hängen auch noch einiges an Schnee. Ab der Bergrettungshütte/Brennerin ist der gesamte Weg nach Weißenbach/Attersee schneefrei. Erwähnenswert bei dieser Route ist der Windbruch unterhalb des Hochleckenhauses, der jedoch mit ein bischen Slalom Gehen und Kraxeln umgangen werden kann.
                            Die Tour würde sich sicher auch gut für die Gruppe eigenen.

                            Schafluckensteig:
                            Dieser ist lt. User Tigerente auch bereits komplett schneefrei. Am Übergang zum Hochleckenhaus ist natürlich Schnee, jedoch ein Pfad ist ausgetreten.

                            Bez. Details schließen wir uns in den Tagen vor der Tour kurz (bez. Fahrgemeinschaften bzw. Auto Bereitstellung).

                            Schöne Sonntag & Viele Grüße
                            bernhard
                            Zuletzt geändert von grimsvoetn; 22.04.2007, 11:40.

                            Kommentar


                            • #15
                              AW: 4. OÖ. Stammtisch 4.+5. Mai 07 - Hochleckenhaus/Höllengebirge

                              Hallo Ihr,

                              Haben eine Geburtstageinladung zum 50er erhalten. 50 wird man nicht so öft, wie es Forumstreffen gibt, daher wünschen euch eine schöne Tour.

                              Silvia & Günter

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X