Ankndigung

Einklappen
2 von 2 < >

Regelwerk fr die Benutzung des Forums Gipfeltreffen

Alle Forumsuser/-innen sind aufgefordert, das Regelwerk zu lesen und sich daran zu halten!

1) Registrierung

Die Registrierung und Benutzung unserer Foren ist kostenlos. Es ist registrierten Teilnehmern/-innen (Usern/-innen) erlaubt, den Forums-Account bis auf Widerruf im Rahmen der vorgegebenen, jederzeit nderbaren Forumsregeln fr private Zwecke zu nutzen. Ein spteres Lschen des Forums-Accounts sowie der ins Forum eingebrachten Inhalte oder Bilder ist nicht mglich. Auf Wunsch des Benutzers kann der Account stillgelegt werden. Der Benutzername kann dann von niemandem mehr bentzt werden und wird vor Missbrauch geschtzt.

2) Hausrecht

Die Forenbetreiber legen Wert auf die Tatsache, dass alle User/-innen Gast in diesem Forum sind und die Betreiber als Gastgeber bei Bedarf ihr Hausrecht jederzeit ausben knnen und auch werden. User, die sich berwiegend darauf beschrnken zu provozieren, werden ausgeschlossen.

3) Haftung

Die von Usern/-innen verfassten Beitrge stellen ausschlielich die persnliche, subjektive Meinung des Verfassers dar, und keinesfalls die Meinung der Betreiber und Moderatoren dieses Forums. Die Forenbetreiber bernehmen keine Haftung fr die Richtigkeit der ausgetauschten Informationen.

4) Umgangston

Die Forenbetreiber erwarten von allen Usern/-innen, sich an die Netiquette zu halten. Auf einen wertschtzenden, hflichen Umgangston wird Wert gelegt.

5) Thementreue

Die Forenbetreiber legen groen Wert auf Thementreue der Beitrge und bersichtlichkeit von Threads, um den Informationsgehalt des Forums mglichst hoch zu halten. berschneidungen der Inhalte verschiedener Threads sind zu vermeiden.

6) Verboten ist/sind:

- Beleidigungen, Sticheleien und Provokationen (auch per PN);
- Politische oder religise Themen;
- Rechtswidrige Inhalte (unter anderem rechtsradikale oder pornografische Inhalte, Hackinganleitungen, Verste gegen das Urheberrecht) sowie das Verlinken zu Seiten mit solchen Inhalten;
- Die Verwendung von fremdem Bildmaterial, Kartenausschnitten und Topos ohne Zustimmung des Autors;
- Die Verffentlichung von persnlichen Nachrichten (PN), E-Mails oder dergleichen ohne Zustimmung des Verfassers;
- Das Aufdecken der Identitt oder die Preisgabe persnlicher Daten eines Users/Moderators/Administrators;
- Werbung fr konkurrenzierende Plattformen;
- Das Fhren von Doppel- oder Mehrfachaccounts;

7) Moderation:

Die Moderatoren/Administratoren werden von den Forenbetreibern bzw. ihren Vertretern ernannt.
Sie sind von den Forenbetreibern verpflichtet, fr die Einhaltung der Regeln zu sorgen und somit ermchtigt, die von Usern/-innen bereit gestellten Inhalte (Texte, Anhnge und Verlinkungen) daraufhin zu prfen und im Bedarfsfall zu bearbeiten, verschieben, zu lschen oder Themen zu schlieen. Im Falle der Lschung von Beitrgen knnen auch jene Beitrge anderer User ganz oder teilweise entfernt werden, die auf einen gelschten Beitrag Bezug nehmen.

nderungen von Beitrgen werden - soweit irgend mglich unter Angabe des nderungsgrundes gekennzeichnet. Eingriffe, die den Sinn eines Beitrags verndern, werden nicht vorgenommen. Fr die genderten Teile eines Beitrags haftet der ursprngliche Ersteller nicht.

Wer etwas gegen das aktive Handeln der Moderatoren/-innen vorzubringen hat, kann dies sachlich, mit konkretem Bezug und zeitnah (innerhalb von 6 Wochen ab Anlass) im Unterforum "Zum Forum/Moderation..." darlegen. In allen anderen Foren werden solche Postings im Sinne der Thementreue der Beitrge kommentarlos gelscht. Bloes Mod-Bashing fhrt zu einer sofortigen Sperre.

Das Unterlaufen von Handlungen und Manahmen der Moderatoren ist nicht zulssig. Darunter fllt auch das Fortfhren des Themas eines geschlossenen oder gelschten Threads in einem neuen gleichartigen oder hnlichen Thread. Ergnzungen und Hinweise von Moderatoren und Administratoren drfen von Usern in deren Beitrgen nicht verndert oder gelscht werden.

8) Profil/Signatur

Ein bermiges Ausnutzen der Signatur ist unerwnscht. Diese sollte vor allem eine mavolle Gre haben. Nicht mit der Forumsleitung abgesprochene Werbung (fr kommerzielle Angebote), Beleidigungen oder Anspielungen in der Signatur oder dem Profiltext werden nicht toleriert.

9) Werbung

Kommerzielle Werbung im Forum Gipfeltreffen ist kostenpflichtig (siehe Unterforum Werbung). Werbepostings mssten vor Platzierung mit der Forumsleitung vereinbart werden.

10) Gemeinschaftstouren/Bazar

Die Forenbetreiber stellen die Foren "Forum fr Gemeinschaftstouren" und " Bazar" ausschlielich fr private Kontaktzwecke zur Verfgung und gehen damit keinerlei Verpflichtungen oder Haftungen ein! Alle Kontakte in diesen Foren laufen ausschlielich zwischen den Usern/-innen und auf Basis des gegenseitigen Vertrauens. Bei nachweislichen Betrugsfllen stellen die Forenbetreiber alle vorhandenen Informationen zur Verfgung, um eine straf- und zivilrechtliche Verfolgung zu ermglichen.

11) Regelwidriges Verhalten

User/-innen, die sich regelwidrig verhalten, werden per PN verwarnt und/oder gesperrt. Art und Dauer der Manahme richten sich nach der Schwere und der Hufigkeit der Regelbertretung/en. Die betroffenen User/-innen werden darber per Mail informiert. Ein Posten unter einer anderen Registrierung in der Zeit der Accountsperre ist verboten und zieht automatisch eine Verlngerung der Sperre nach sich.

Wer gegen geltendes Recht verstt, wird im Ernstfall von uns zur Anzeige gebracht.

12) Information

Die Forumsbetreiber behalten sich das Recht vor,
- alle registrierten User/-innen in unregelmigen Abstnden ber Themen rund um das Bergsteigen, alpiner Sicherheit, Risikomanagement und Weiterbildung per Mail zu informieren und
- dieses Regelwerk jederzeit abzundern.

13) Nutzung von hochgeladenen Anhngen

Die User/-innen stellen den Forenbetreibern die eingestellten Bilder sowie sonstige Anhnge zur Nutzung im Forum zur Verfgung. Eine darber hinaus gehende Nutzung der eingestellten Bilder und sonstigen Anhnge durch die Forenbetreiber erfolgt nicht.
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Problematik mit 'nicht funktionierenden' Seitenlinks

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles lschen
neue Beitrge

  • Problematik mit 'nicht funktionierenden' Seitenlinks

    Hallo erst mal!

    Seit gestern habe ich folgendes Problem:

    Alle Gipfeltreffen-Links, die Umlaute beinhalten (ä, ö, ü und ß) werden bei mir nicht in der gängigen Schreibweise, sondern als "MySQL-Schreibweise" (ä, ö, ü, ß) dargestellt.

    (Da ich jetzt mal davon ausgehe, dass mit dem Absenden des Berichts sämtliche Umlaute wieder umgeändert werden, von mir ein Screenshot:
    Links die Umlaute in gängiger Schreibweise, rechts die Umlaute als MySQL-Schreibweise:

    umlaute.jpg)

    Aufgefallen ist mir das gestern erstmals, als beim Ändern meiner Benutzereinstellungen die Umlaute ausgewechselt wurden.

    Es betrifft nicht nur die selbst geschriebenen Texte, sondern auch Links. Alle Berichte, in deren Link-Zeile ein Umlaut vorkommt (das betrifft zum Beispiel alle im Unterforum "Toureninfo & Verhältnisse") werden beim Draufklicken auf einen Forumslink so angezeigt:

    unbrauchbar.jpg

    Das ist die dazugehörige Url-Zeile (im Opera Browser):

    url.jpg

    Stelle ich die URL dann wie folgt richtig:

    url2.jpg

    ... dann funktioniert wieder alles:

    brauchbar.jpg


    Da ich auf einen Forumslink geklickt habe, sollte das nicht nur bei mir so sein, oder?
    Bzw., wenn doch: Was bitte, was bitte, was bitte hab ich falsch gemacht?


    LG
    My Blogs > Meine bisher erstellten Tourenberichte

    Ein Gipfel gehrt dir erst, wenn du wieder unten bist -
    denn vorher gehrst du ihm. (Hans Kammerlander)

    Hergott, d' Hoamat is schee (Aufschrift am Gipfelkreuz der Reisalpe)
    Im Hllengebirge wird einem nie langweilig ! ... (mein Leitspruch)

  • #2
    Standardfrage:

    Schon einen anderen Browser probiert, passiert das dort auch ?

    LG, Gnter
    Meine Touren in Europa

    Nicht was wir erleben, sondern wie wir es empfinden, macht unser Schicksal aus.
    (Marie von Ebner-Eschenbach)

    Kommentar


    • #3
      Ist wohl kein allgemeines Problem. Auch ich verwende Opera seit langem und da war das noch nie passiert. Zeigt sowohl in der Browserzeile, als ich in den Texten ganz normal die Umlaute an.

      Kommentar


      • #4
        • Vermutlich falsches Gebietsschema, richtig Deutsch (sterreich)
        • Falsche Codepage, Unicode UTF-8
        • Nach nderung Neustart
        Liebe Gre
        Norbert
        Meine Touren in Europa
        Meine Touren in Sdamerika
        Blumen und anderes

        Kommentar


        • #5
          Diese Zeilen schreibe ich von meinem Opera-Browser auf meinem Laptop.

          In Ätsch-Bätsch (Edge) auf meinem Rechner funktioniert alles, und auch im Opera-Browser auf dem Computer in meiner Firma funktioniert alles.

          Gerade wieder probiert und das in #'1 geschilderte Problem ist auf diesem Gerät in Opera immer noch vorhanden.


          Mir wäre jedenfalls nicht bekannt, dass ich irgendetwas in meinem Browser oder in meinen Rechnereinstellungen umgeändert habe.

          Zitat von csf125 Beitrag anzeigen
          • Vermutlich falsches Gebietsschema, richtig Deutsch (Österreich)
          • Falsche Codepage, Unicode UTF-8
          • Nach Änderung Neustart
          Liebe Grüße
          Norbert
          Das Gebietsschema ist in der Systemsteuerung auf "Deutsch (Österreich)" eingestellt.
          Codepage müsste ich mich noch einlesen...


          Dennoch danke für all eure Ratschläge!
          My Blogs > Meine bisher erstellten Tourenberichte

          Ein Gipfel gehrt dir erst, wenn du wieder unten bist -
          denn vorher gehrst du ihm. (Hans Kammerlander)

          Hergott, d' Hoamat is schee (Aufschrift am Gipfelkreuz der Reisalpe)
          Im Hllengebirge wird einem nie langweilig ! ... (mein Leitspruch)

          Kommentar

          Ldt...
          X