Wenn ein Skitouren-Führer in die vierte Auflage geht, ist das schon mal was. Wenn dieser dann rund 450 Seiten praller Information umfasst, noch mehr. Das Beste an diesem opulenten Werk aus dem Hause Schall ist freilich die breite Auswahl der Touren: auf beeindruckende Berge in Salzburg, Tirol und Vorarlberg. Und natürlich das Ringsystem, also die Möglichkeit, das entsprechende Blatt einfach raus- und auf die Tour mitzunehmen.

Die Touren selbst sind wirklich gut ausgewählt, decken ein unglaublich großes Gebiet ab und sind sehr ordentlich beschrieben. Die Benützung von Seilbahnen, Liften und Hütten wird ausdrücklich empfohlen, womit auch schwächere Tourengeher voll auf ihre Rechnung kommen. Wirklich anspruchsvolle und tagesfüllende Touren für erfahrene Alpinisten finden sich hier eher selten, und wenn, ist die Beschreibung im Detail nicht immer aktuell und ganz korrekt.

In Summe dennoch ein gewaltiges Buch, welches zum genussvollen Schmökern und Nachmachen einlädt.


Weiss/Schall/Lexer: Schitouren-Atlas. Österreich West
Schall Verlag, Alland. 4. Auflage, Jänner 2014