Ankündigung

Einklappen
2 von 2 < >

Regelwerk für die Benutzung des Forums Gipfeltreffen

Alle Forumsuser/-innen sind aufgefordert, das Regelwerk zu lesen und sich daran zu halten!

1) Registrierung

Die Registrierung und Benutzung unserer Foren ist kostenlos. Es ist registrierten Teilnehmern/-innen (Usern/-innen) erlaubt, den Forums-Account bis auf Widerruf im Rahmen der vorgegebenen, jederzeit änderbaren Forumsregeln für private Zwecke zu nutzen. Ein späteres Löschen des Forums-Accounts sowie der ins Forum eingebrachten Inhalte oder Bilder ist nicht möglich. Auf Wunsch des Benutzers kann der Account stillgelegt werden. Der Benutzername kann dann von niemandem mehr benützt werden und wird vor Missbrauch geschützt.

2) Hausrecht

Die Forenbetreiber legen Wert auf die Tatsache, dass alle User/-innen Gast in diesem Forum sind und die Betreiber als Gastgeber bei Bedarf ihr Hausrecht jederzeit ausüben können und auch werden. User, die sich überwiegend darauf beschränken zu provozieren, werden ausgeschlossen.

3) Haftung

Die von Usern/-innen verfassten Beiträge stellen ausschließlich die persönliche, subjektive Meinung des Verfassers dar, und keinesfalls die Meinung der Betreiber und Moderatoren dieses Forums. Die Forenbetreiber übernehmen keine Haftung für die Richtigkeit der ausgetauschten Informationen.

4) Umgangston

Die Forenbetreiber erwarten von allen Usern/-innen, sich an die Netiquette zu halten. Auf einen wertschätzenden, höflichen Umgangston wird Wert gelegt.

5) Thementreue

Die Forenbetreiber legen großen Wert auf Thementreue der Beiträge und Übersichtlichkeit von Threads, um den Informationsgehalt des Forums möglichst hoch zu halten. Überschneidungen der Inhalte verschiedener Threads sind zu vermeiden.

6) Verboten ist/sind:

- Beleidigungen, Sticheleien und Provokationen (auch per PN);
- Politische oder religiöse Themen;
- Rechtswidrige Inhalte (unter anderem rechtsradikale oder pornografische Inhalte, Hackinganleitungen, Verstöße gegen das Urheberrecht) sowie das Verlinken zu Seiten mit solchen Inhalten;
- Die Verwendung von fremdem Bildmaterial, Kartenausschnitten und Topos ohne Zustimmung des Autors;
- Die Veröffentlichung von persönlichen Nachrichten (PN), E-Mails oder dergleichen ohne Zustimmung des Verfassers;
- Das Aufdecken der Identität oder die Preisgabe persönlicher Daten eines Users/Moderators/Administrators;
- Werbung für konkurrenzierende Plattformen;
- Das Führen von Doppel- oder Mehrfachaccounts;

7) Moderation:

Die Moderatoren/Administratoren werden von den Forenbetreibern bzw. ihren Vertretern ernannt.
Sie sind von den Forenbetreibern verpflichtet, für die Einhaltung der Regeln zu sorgen und somit ermächtigt, die von Usern/-innen bereit gestellten Inhalte (Texte, Anhänge und Verlinkungen) daraufhin zu prüfen und im Bedarfsfall zu bearbeiten, verschieben, zu löschen oder Themen zu schließen. Im Falle der Löschung von Beiträgen können auch jene Beiträge anderer User ganz oder teilweise entfernt werden, die auf einen gelöschten Beitrag Bezug nehmen.

Änderungen von Beiträgen werden - soweit irgend möglich – unter Angabe des Änderungsgrundes gekennzeichnet. Eingriffe, die den Sinn eines Beitrags verändern, werden nicht vorgenommen. Für die geänderten Teile eines Beitrags haftet der ursprüngliche Ersteller nicht.

Wer etwas gegen das aktive Handeln der Moderatoren/-innen vorzubringen hat, kann dies sachlich, mit konkretem Bezug und zeitnah (innerhalb von 6 Wochen ab Anlass) im Unterforum "Zum Forum/Moderation..." darlegen. In allen anderen Foren werden solche Postings im Sinne der Thementreue der Beiträge kommentarlos gelöscht. Bloßes „Mod-Bashing“ führt zu einer sofortigen Sperre.

Das Unterlaufen von Handlungen und Maßnahmen der Moderatoren ist nicht zulässig. Darunter fällt auch das Fortführen des Themas eines geschlossenen oder gelöschten Threads in einem neuen gleichartigen oder ähnlichen Thread. Ergänzungen und Hinweise von Moderatoren und Administratoren dürfen von Usern in deren Beiträgen nicht verändert oder gelöscht werden.

8) Profil/Signatur

Ein übermäßiges Ausnutzen der Signatur ist unerwünscht. Diese sollte vor allem eine maßvolle Größe haben. Nicht mit der Forumsleitung abgesprochene Werbung (für kommerzielle Angebote), Beleidigungen oder Anspielungen in der Signatur oder dem Profiltext werden nicht toleriert.

9) Werbung

Kommerzielle Werbung im Forum Gipfeltreffen ist kostenpflichtig (siehe Unterforum Werbung). Werbepostings müssten vor Platzierung mit der Forumsleitung vereinbart werden.

10) Gemeinschaftstouren/Bazar

Die Forenbetreiber stellen die Foren "Forum für Gemeinschaftstouren" und " Bazar" ausschließlich für private Kontaktzwecke zur Verfügung und gehen damit keinerlei Verpflichtungen oder Haftungen ein! Alle Kontakte in diesen Foren laufen ausschließlich zwischen den Usern/-innen und auf Basis des gegenseitigen Vertrauens. Bei nachweislichen Betrugsfällen stellen die Forenbetreiber alle vorhandenen Informationen zur Verfügung, um eine straf- und zivilrechtliche Verfolgung zu ermöglichen.

11) Regelwidriges Verhalten

User/-innen, die sich regelwidrig verhalten, werden per PN verwarnt und/oder gesperrt. Art und Dauer der Maßnahme richten sich nach der Schwere und der Häufigkeit der Regelübertretung/en. Die betroffenen User/-innen werden darüber per Mail informiert. Ein Posten unter einer anderen Registrierung in der Zeit der Accountsperre ist verboten und zieht automatisch eine Verlängerung der Sperre nach sich.

Wer gegen geltendes Recht verstößt, wird im Ernstfall von uns zur Anzeige gebracht.

12) Information

Die Forumsbetreiber behalten sich das Recht vor,
- alle registrierten User/-innen in unregelmäßigen Abständen über Themen rund um das Bergsteigen, alpiner Sicherheit, Risikomanagement und Weiterbildung per Mail zu informieren und
- dieses Regelwerk jederzeit abzuändern.

13) Nutzung von hochgeladenen Anhängen

Die User/-innen stellen den Forenbetreibern die eingestellten Bilder sowie sonstige Anhänge zur Nutzung im Forum zur Verfügung. Eine darüber hinaus gehende Nutzung der eingestellten Bilder und sonstigen Anhänge durch die Forenbetreiber erfolgt nicht.
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Fotomotive Bergseen mit tollem Hintergrund

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Stefan100578
    antwortet
    AW: Fotomotive Bergseen mit tollem Hintergrund

    Schönes Thema und tolle Bilder!

    Ich schließe mich mit meinen Fotos gerne an:

    Attersee.jpg
    Schafberg - Attersee

    Gosausee.jpg
    Ein Klassiker: Dachstein - Gosausee

    Grimming.jpg
    Fischteich - Grimming

    Matterhorn.jpg
    Matterhorn - Stellisee

    Sulden.jpg
    Ortler - Kleiner Teich in Sulden

    Meine Bergfotos:
    http://www.austrianmountainnews.at/bergfotos/
    und
    https://500px.com/stefanczurda

    Einen Kommentar schreiben:


  • Wanderlust77
    antwortet
    AW: Fotomotive Bergseen mit tollem Hintergrund

    Wow, das sind richtig tolle Motive. Besonders das Bild vom Lazersee hat es mir angetan - da muss ich unbedingt hin. Ich bin nämlich gerade dabei zwölf Fotomotive von meinen Wanderungen herauszusuchen, weil ich einen Kalender mit Fotos erstellen möchte - also Fotos, die ich selbst fotografiert habe. Nur fehlen mir noch zwei Motive. Na jetzt hab ich ja auf jeden Fall ein bisschen Inspiration für meinen nächsten Foto-Trip
    Zuletzt geändert von placeboi; 11.11.2016, 09:51. Grund: Werbelink entfernt

    Einen Kommentar schreiben:


  • Felix_R
    antwortet
    AW: Fotomotive Bergseen mit tollem Hintergrund

    Wow, das Foto vom Laserzsee ist ja ein Traum! Da muss ich wohl mal hin

    Einen Kommentar schreiben:


  • mfg
    antwortet
    AW: Fotomotive Bergseen mit tollem Hintergrund

    Lago di Misurina IMG_0156_2.JPG

    Einen Kommentar schreiben:


  • anaypeter
    antwortet
    AW: Fotomotive Bergseen mit tollem Hintergrund

    https://picasaweb.google.com/1057512...83582700307777

    Einen Kommentar schreiben:


  • anaypeter
    antwortet
    AW: Fotomotive Bergseen mit tollem Hintergrund

    Hallo miteinander,

    ich bin immer auf der Suche nach fotogenen Plätzen, gerne mit Spiegelung

    in diesem Stil:

    https://picasaweb.google.com/1057512...83582700307777

    lg Peter

    Einen Kommentar schreiben:


  • eschi
    antwortet
    AW: Fotomotive Bergseen mit tollem Hintergrund

    Schaut Euch mal die Seite von Christian auf album.de an. Do legsd di nieder
    So stellt man sich die Seenbilder immer vor.

    Einen Kommentar schreiben:


  • gerhard32
    antwortet
    AW: Fotomotive Bergseen mit tollem Hintergrund

    Diesen schön gelegenen, aber ein wenig versteckte Alpsee mit den Drei Drusentürmen im Hintergrund findet man im Rätikongebierge in Vorarlberg, auf dem Weg von Latschau über die Alpila Alpe Richtung Schwarzhornsattel.


    ____________
    Gerhard
    www.molldu.at
    Angehängte Dateien

    Einen Kommentar schreiben:


  • fotomat
    antwortet
    AW: Fotomotive Bergseen mit tollem Hintergrund

    Hallo allerseits!

    Der Thread ist zwar nicht der jüngste aber ich wollte auch etwas beitragen.

    Am Laudachsee kann man in den Morgenstunden gut den Traunstein im See spiegelnd fotografieren und am Nachmittag den Katzenstein (s. Foto).
    Ich hatte das Glück, dass morgens vor dem Aufstieg der See ruhig war und am Nachmittag auch! Da lohnt es sich die dicke Kamera mit zu schleppen .
    Angehängte Dateien

    Einen Kommentar schreiben:


  • Bexda
    antwortet
    AW: Fotomotive Bergseen mit tollem Hintergrund

    oder einfach beim AlpenYeti mal nachfragen ...

    Einen Kommentar schreiben:


  • Antares
    antwortet
    AW: Fotomotive Bergseen mit tollem Hintergrund

    Große Quelle für Bergsee-Bilder in der Schweiz siehe hier: http://www.alternatives-wandern.ch/p...lery_haupt.htm

    Einen Kommentar schreiben:


  • lowtech
    antwortet
    AW: Fotomotive Bergseen mit tollem Hintergrund

    friesenbergsee im zillertal mit blick auf hochfeiler/hochferner, zustieg ~2h

    http://www.oebf.at/fileadmin/templat...rge8-Print.jpg

    lago blu in der naehe von cervinia (val d'aosta) mit blick aufs matterhorn, in wenigen minuten erreichbar

    http://www.montagna.org/files/ALBUMS...0Attrezzi).JPG

    Einen Kommentar schreiben:


  • renoldna
    antwortet
    AW: Fotomotive Bergseen mit tollem Hintergrund

    JEDER see spiegelt. (siehe physik) - es ist also keine frage des SEES, sondern der richtigen zeit. die grässlichste froschlacken kann blau sein und alles spiegeln.

    du brauchst: windstill - und das ist auf bergen gar nicht so einfach.
    richtiger lichteinfall - wie schon oben erwähnt: abend oder morgen. also: die sonne darf nicht zu hoch stehn. optimal ist, wenn die wasseroberfläche im schatten liegt und das zu spiegelnde objekt in der sonne.

    du musst MIT der sonne schauen = die sonne im rücken. hast du die sonne (halb) vor dir, kommt so viel streulicht aus der wasseroberfläche reflektiert, dass vom relativ lichtschwächeren spiegelbild (das IMMER da ist!) nichts zu sehen ist. es wird von der sonne überlagert.

    tendenziell und grob vereinfacht:
    seen, die nach OSTEN schauen (in osthängen liegen) in der früh - die nach WESTEN schauen, am abend.
    auch seitlicher lichteinfall kann schöne spiegelungen bringen, wenn das objekt, das sich spiegeln soll, halbwegs hell bleibt.
    natürlich kannst auch am morgen an einem see richtung west photographieren, bloß liegt dann nix dahinter, was spiegeln kann. außer eine hütte steht am rand - oder nachbarberg etc.

    du kannst also schon mit hilfe der landkarte wesentliche infos rauskriegen.
    also: see - was soll sich spiegeln (= die wand daneben) - das macht dir eine linie auf der karte und dann hast du den optimalen sonnenstand = uhrzeit und den optimalen aufnahmestandort für das photo. 30 grad plus minus abweichung ist meist auch kein problem. im winter (sonne steht tiefer) können auch zu mittag schöne spiegelphotos gelingen - ende juni kaum. da hast du soviel streulicht von der wasseroberfläche, dass sich nix spiegeln kann.
    wegen der meist klareren luft und niedrigem sonnenstand gelingen (faustregel) die besten spiegelungsphotos bei uns oktober/november bis in den mittleren vormittag / ab mittlerem nachmittag
    das objekt, das sich spiegeln soll, muss licht reflektieren. liegt die felswand etc. selber schon im schatten, ist das spiegelbild dunkelgrau bis schwarz.

    im anhang eine spiegelung bei sehr tief stehender morgensonne genau in meinem rücken - lago di cinto ( korsika). die felswand steht also westlich des sees und liegt genau in der sonne. da ist wegen der starken sonnenstrahlung die spiegelung kräftiger (von ihr kommt sehr viel licht) als die im schatten liegende seeoberfläche - sic!
    man sieht auch gut, dass der stein im wasser links einen schatten der spiegelung wirft!

    das obige laserzseephoto hat genau die gleichen bedingungen: sonne im rücken bzw.leicht halb links hinten - bergkamm im rücken bzw. links des sees wirft schatten auf den see - die karlsbader hütte ist noch in der sonne. so eine konstellation hat man dort vielleicht eine stunde lang. die muss man dann erwischen (ich tippe auf mittag im frühen herbst / spätsommer ?)
    a
    Angehängte Dateien
    Zuletzt geändert von renoldna; 10.05.2009, 21:24.

    Einen Kommentar schreiben:


  • silvern
    antwortet
    AW: Fotomotive Bergseen mit tollem Hintergrund

    Hallo, ein Bergseefan sollte unbedingt den Lungau besuchen. Wir haben hier über 50 Bergseen

    z.b. der Zwerfenbergsee, ist allerdings nicht in 45 Minuten erreichbar :-))


    oder der Giglachsee


    der Landawiersee




    allerdings muß man da schon sehr zeitig aufbrechen, um da morgens fotografieren zu können

    Bei der Gelegenheit möchte ich in diesem forum auch gleich grüß Gott sagen,
    silvern

    Einen Kommentar schreiben:


  • elderberry
    antwortet
    AW: Fotomotive Bergseen mit tollem Hintergrund

    Da kann ich dir den Laserzsee empfehlen.
    Liegt im Laserzkessel unweit der Karlsbader Hütte, in ca 1,5 Stunden vom Parkplatz bei der Lienzer Dolomitenhütte zu erreichen.

    PICT0049s.JPG

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X