Ankündigung

Einklappen

Regelwerk für die Benutzung des Forums Gipfeltreffen

Alle Forumsuser/-innen sind aufgefordert, das Regelwerk zu lesen und sich daran zu halten!

1) Registrierung

Die Registrierung und Benutzung unserer Foren ist kostenlos. Es ist registrierten Teilnehmern/-innen (Usern/-innen) erlaubt, den Forums-Account bis auf Widerruf im Rahmen der vorgegebenen, jederzeit änderbaren Forumsregeln für private Zwecke zu nutzen. Ein späteres Löschen des Forums-Accounts sowie der ins Forum eingebrachten Inhalte oder Bilder ist nicht möglich. Auf Wunsch des Benutzers kann der Account stillgelegt werden. Der Benutzername kann dann von niemandem mehr benützt werden und wird vor Missbrauch geschützt.

2) Hausrecht

Die Forenbetreiber legen Wert auf die Tatsache, dass alle User/-innen Gast in diesem Forum sind und die Betreiber als Gastgeber bei Bedarf ihr Hausrecht jederzeit ausüben können und auch werden. User, die sich überwiegend darauf beschränken zu provozieren, werden ausgeschlossen.

3) Haftung

Die von Usern/-innen verfassten Beiträge stellen ausschließlich die persönliche, subjektive Meinung des Verfassers dar, und keinesfalls die Meinung der Betreiber und Moderatoren dieses Forums. Die Forenbetreiber übernehmen keine Haftung für die Richtigkeit der ausgetauschten Informationen.

4) Umgangston

Die Forenbetreiber erwarten von allen Usern/-innen, sich an die Netiquette zu halten. Auf einen wertschätzenden, höflichen Umgangston wird Wert gelegt.

5) Thementreue

Die Forenbetreiber legen großen Wert auf Thementreue der Beiträge und Übersichtlichkeit von Threads, um den Informationsgehalt des Forums möglichst hoch zu halten. Überschneidungen der Inhalte verschiedener Threads sind zu vermeiden.

6) Verboten ist/sind:

- Beleidigungen, Sticheleien und Provokationen (auch per PN);
- Politische oder religiöse Themen;
- Rechtswidrige Inhalte (unter anderem rechtsradikale oder pornografische Inhalte, Hackinganleitungen, Verstöße gegen das Urheberrecht) sowie das Verlinken zu Seiten mit solchen Inhalten;
- Die Verwendung von fremdem Bildmaterial, Kartenausschnitten und Topos ohne Zustimmung des Autors;
- Die Veröffentlichung von persönlichen Nachrichten (PN), E-Mails oder dergleichen ohne Zustimmung des Verfassers;
- Das Aufdecken der Identität oder die Preisgabe persönlicher Daten eines Users/Moderators/Administrators;
- Werbung für konkurrenzierende Plattformen;
- Das Führen von Doppel- oder Mehrfachaccounts;

7) Moderation:

Die Moderatoren/Administratoren werden von den Forenbetreibern bzw. ihren Vertretern ernannt.
Sie sind von den Forenbetreibern verpflichtet, für die Einhaltung der Regeln zu sorgen und somit ermächtigt, die von Usern/-innen bereit gestellten Inhalte (Texte, Anhänge und Verlinkungen) daraufhin zu prüfen und im Bedarfsfall zu bearbeiten, verschieben, zu löschen oder Themen zu schließen. Im Falle der Löschung von Beiträgen können auch jene Beiträge anderer User ganz oder teilweise entfernt werden, die auf einen gelöschten Beitrag Bezug nehmen.

Änderungen von Beiträgen werden - soweit irgend möglich – unter Angabe des Änderungsgrundes gekennzeichnet. Eingriffe, die den Sinn eines Beitrags verändern, werden nicht vorgenommen. Für die geänderten Teile eines Beitrags haftet der ursprüngliche Ersteller nicht.

Wer etwas gegen das aktive Handeln der Moderatoren/-innen vorzubringen hat, kann dies sachlich, mit konkretem Bezug und zeitnah (innerhalb von 6 Wochen ab Anlass) im Unterforum "Zum Forum/Moderation..." darlegen. In allen anderen Foren werden solche Postings im Sinne der Thementreue der Beiträge kommentarlos gelöscht. Bloßes „Mod-Bashing“ führt zu einer sofortigen Sperre.

Das Unterlaufen von Handlungen und Maßnahmen der Moderatoren ist nicht zulässig. Darunter fällt auch das Fortführen des Themas eines geschlossenen oder gelöschten Threads in einem neuen gleichartigen oder ähnlichen Thread. Ergänzungen und Hinweise von Moderatoren und Administratoren dürfen von Usern in deren Beiträgen nicht verändert oder gelöscht werden.

8) Profil/Signatur

Ein übermäßiges Ausnutzen der Signatur ist unerwünscht. Diese sollte vor allem eine maßvolle Größe haben. Nicht mit der Forumsleitung abgesprochene Werbung (für kommerzielle Angebote), Beleidigungen oder Anspielungen in der Signatur oder dem Profiltext werden nicht toleriert.

9) Werbung

Kommerzielle Werbung im Forum Gipfeltreffen ist kostenpflichtig (siehe Unterforum Werbung). Werbepostings müssten vor Platzierung mit der Forumsleitung vereinbart werden.

10) Gemeinschaftstouren/Bazar

Die Forenbetreiber stellen die Foren "Forum für Gemeinschaftstouren" und " Bazar" ausschließlich für private Kontaktzwecke zur Verfügung und gehen damit keinerlei Verpflichtungen oder Haftungen ein! Alle Kontakte in diesen Foren laufen ausschließlich zwischen den Usern/-innen und auf Basis des gegenseitigen Vertrauens. Bei nachweislichen Betrugsfällen stellen die Forenbetreiber alle vorhandenen Informationen zur Verfügung, um eine straf- und zivilrechtliche Verfolgung zu ermöglichen.

11) Regelwidriges Verhalten

User/-innen, die sich regelwidrig verhalten, werden per PN verwarnt und/oder gesperrt. Art und Dauer der Maßnahme richten sich nach der Schwere und der Häufigkeit der Regelübertretung/en. Die betroffenen User/-innen werden darüber per Mail informiert. Ein Posten unter einer anderen Registrierung in der Zeit der Accountsperre ist verboten und zieht automatisch eine Verlängerung der Sperre nach sich.

Wer gegen geltendes Recht verstößt, wird im Ernstfall von uns zur Anzeige gebracht.

12) Information

Die Forumsbetreiber behalten sich das Recht vor,
- alle registrierten User/-innen in unregelmäßigen Abständen über Themen rund um das Bergsteigen, alpiner Sicherheit, Risikomanagement und Weiterbildung per Mail zu informieren und
- dieses Regelwerk jederzeit abzuändern.

13) Nutzung von hochgeladenen Anhängen

Die User/-innen stellen den Forenbetreibern die eingestellten Bilder sowie sonstige Anhänge zur Nutzung im Forum zur Verfügung. Eine darüber hinaus gehende Nutzung der eingestellten Bilder und sonstigen Anhänge durch die Forenbetreiber erfolgt nicht.
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Schöne Berge

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Willy
    antwortet
    AW: Schöne Berge

    Zitat von vdniels

    schwer zu sagen, was die schönsten berge sind . . .
    Wie wahr !

    Sagen kann man`s kaum !

    Diesen Berg - in der Bild-Mitte - hätte ich heute in der früh endlos fotografieren können :

    ötztal 4.jpg

    Es ist der

    ötztal 5.jpg

    Mitterschragen in den Ötztaler Alpen

    ötztal 3.jpg

    Eigentlich ist`s eine Gemeinheit, daß man für so einTraumgebilde keinen schöneren Namen fand !

    Einen Kommentar schreiben:


  • pablito
    antwortet
    AW: Schöne Berge

    Zitat von miss marple
    Ist er nicht eine Majestät?
    Gratuliere zu deinem 1. Bild hier im forum - strahlt magische Kräfte aus der Anblick!

    Hier einer meiner Lieblingsberge, ist der Cerro Castillio in Nordpatagonien/Chile - das Bergmassiv wird auch das "Spukschloß" genannt...

    Co. Castillio Grande.1_Größenveränderung.JPG

    Einen Kommentar schreiben:


  • miss marple
    antwortet
    AW: Schöne Berge

    Da is er (vielleicht gleich ) der Hoch-Gall, wenn das mit dem Hochladen diesmal klappt:

    Schobergruppe, Rieserfernergruppe August 2006 044.jpg

    Ist er nicht eine Majestät?

    Einen Kommentar schreiben:


  • phouse
    antwortet
    AW: Schöne Berge

    Ganz spontan gehört für mich La Meije zu den schönsten.
    Und natürlich Die Familie mit den sieben Kindern :-]
    phouse
    Zuletzt geändert von phouse; 08.10.2006, 01:36.

    Einen Kommentar schreiben:


  • vdniels
    antwortet
    AW: Schöne Berge

    Zitat von Willy
    Mich hat übrigens nur der Vater zum Bergsteigen gebracht.
    du hättest doch eltern anklicken können
    ich musste für meine tante das feld mit freund/-in anklicken. das weicht deutlich mehr ab
    gruss, vdniels

    ps: ach ja zum thema. schwer zu sagen, was die schönsten berge sind. so kann z.b. ein voralpenberg im klaren abendlich deutlich schöner sein, als ein matterhorn in wolken ich finde, dass je nach stimmung jeder berg seinen reiz hat

    Einen Kommentar schreiben:


  • rosi57
    antwortet
    AW: Schöne Berge

    Zitat von miss marple:
    ...magische Orte ...
    Das wär' doch was!!
    Und beim Thread "Kultplätze in den Bergen" nur 15 Einträge!
    Da könnte auch der Willy nichts dagegen haben!

    LG, Rosi

    Einen Kommentar schreiben:


  • miss marple
    antwortet
    AW: Schöne Berge

    Allerdings habe ich festgestellt, dass es sowas wie magische Orte gibt in der Natur. Berge, die einen ganz besonderen Zauber haben.

    Ein so ein Berg ist für mich der Hoch-Gall, von dem ich ein Foto ins Netz stellen werde, falls ich das schaff. Hab meine Digitalkamera noch nicht lang - und die Technik is ein Hund.


    Ein anderer Ort, den ich ähnlich empfinde, der aber eine ganz andere Ästhetik für mich hat ist die "Steinerne Stadt" auf dem Sellajoch.

    Mir geht's nicht um 1000 Bilder, sondern um solche magischen Berge und Orte. Und darum, zu versuchen, ihrem Geheimnis quasi analytisch auf die Spur zu kommen. Auch wenn die Erkenntnis letztendlich die der Grenzen menschlichen Nachdenkens und gedanklichen Durchdringens ist.

    Alles Liebe
    Sabine

    PS: Such mal mit der Suchfunktion unter "schöne Berge" bzw. "schöner Berg"... Man findet Deinen Thread, der viele schöne Fotos/Berge enthält, leider nicht! Sollte mir leid tun, wenn Du Dich auf den Schlips getreten fühlst. Mir geht's eigentlich nur darum, meine Neugier zu befriedigen, gemeinsam nachzudenken, Geheimnissen - wie dem der Schönheit von Bergen und dem magischen Zauber von Orten - auf die Spur zu kommen... Vielleicht bist ja nachsichtig mit mir?
    Zuletzt geändert von miss marple; 08.10.2006, 11:08.

    Einen Kommentar schreiben:


  • miss marple
    antwortet
    AW: Schöne Berge

    Zitat von Willy


    Ich wollte einmal das Thread eröffnen :

    "Die schiachsten Berge"

    Und Mathilde hat eigentlich ganz richtig dazu Stellung genommen :

    http://www.gipfeltreffen.at/showpost...36&postcount=4

    Jeder Berg ist - wie (fast) jeder Mensch ebenso ! - in seiner Art schön !

    Hab´ daher Verständnis, Miss Marple, wenn wir Dir jetzt nicht tausende "Schönlinge" in dieses Thema hereinstellen werden !

    Allein Eisberge - ihre Vergänglichkeit ist eigentlich ein Jammer - sind eine Augenweide !

    [ATTACH]44064[/ATTACH]

    Foto : Nadine Seifriedsberger


    Hallo Willy!

    Ja, Eisberge sind - in ihrer Vergänglichkeit und kalten, kristallinen Schönheit - eine Augenweide.

    Ich denke auf Deinen Thread "die schiachsten Berge" hat Mathilde meiner Interpretation nach reagiert, indem sie darauf hingewiesen hat, dass dem Menschen in seiner Haltung der Natur gegenüber eine gewisse Bescheidenheit ansteht. Das ist ihre Position und deshalb O.K. so.

    Deinen Thread fände ich allerdings sehr interessant. Mir war bis jetzt nicht bewusst, dass es hässliche Berge gibt - aber vielleicht hab ich da was ausgeblendet. Wie ich eben generell gelernt hab selektiv zu sehen: nicht die Forststraßen, nicht den Müll, nicht die Seilbahnen - generell nicht die Spuren der Zivilisation. Hässliche Landschaften gibt es für mich sicher, gewöhnliche, banale - auch die merke ich mir nicht, ich bleibe nicht dort, ich schaue nicht hin. Eine Fotosammlung hässlicher - Deinen Thread "schiacher" Berge - fände ich höchst interessant.

    Ich glaub nämlich nicht, dass man den Bergen schaden kann, indem man sie hässlich findet. Man schadet ihnen, indem man sie zerstört. Und bei der herrschenden Doppelmoral könnt ich mir gut vorstellen, dass so mancher Verschulder von Landschaftsnarben die Berge täglich verehrt, ihnen sogar Schönheit attestieren würde.

    Die Natur an sich ist ja nicht schön oder hässlich, sie ist einfach - und selbst das wäre eine philosophische Frage, ob etwas ohne Betrachter und seine Wahrnehmungen und Konstrukte existieren kann.

    Der langen Rede kurzer Sinn: Die Begriffe schön und hässlich beziehen sich einfach auf Betrachtungsweisen und Wertungen von Menschen. Menschen finden Literatur, Musik, Malerei, andere Menschen, Natur schön oder hässlich; das liegt in unserer Natur; was allerdings unseren Sinn für Ästhetik ausmacht, bleibt zum Teil ein Geheimnis.
    Zuletzt geändert von miss marple; 07.10.2006, 11:36.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Willy
    antwortet
    AW: Schöne Berge

    Zitat von miss marple

    ich . . . suche . . . einfach schöne Berge
    Ich wollte einmal das Thread eröffnen :

    "Die schiachsten Berge"

    Und Mathilde hat eigentlich ganz richtig dazu Stellung genommen :

    http://www.gipfeltreffen.at/showpost...36&postcount=4

    Jeder Berg ist - wie (fast) jeder Mensch ebenso ! - in seiner Art schön !

    Hab´ daher Verständnis, Miss Marple, wenn wir Dir jetzt nicht tausende "Schönlinge" in dieses Thema hereinstellen werden !

    Allein Eisberge - ihre Vergänglichkeit ist eigentlich ein Jammer - sind eine Augenweide !

    Ndine Seifriedsberger 1.jpg

    Foto : Nadine Seifriedsberger


    Zuletzt geändert von Willy; 07.10.2006, 02:35.

    Einen Kommentar schreiben:


  • miss marple
    antwortet
    AW: Schöne Berge

    Hallo Willy!

    Würd Dich ja gern zitieren, könntest aber kleinlich wirken - will es Dir nicht antun. Konstruktiv lautet glaub ich das Zauberwort.

    Nehm mal Dein bescheideneres Posting von vorhin und meine Antwort, die ich verfasst habe, bevor mein Schleppi wieder mal abgestürzt ist:

    Zitat von Willy
    http://www.gipfeltreffen.at/showthread.php?t=13728

    Du wiederholst leider auch hier eine Umfrage :

    "Der schönste Berg der Welt"

    http://www.gipfeltreffen.at/showthre...ten+berge+welt
    Na so was, fast wie im Fernsehen, für das ich eh keine Zeit hab, seitdem ich häufiger hier herumhäng

    Meine Fragestellung is allerdings gar nicht so ehrgeizig: Suche nicht den schönsten Berg, sondern einfach schöne Berge und bin dem Geheimnis auf der Spur, was einen Berg eigentlich für uns schön macht und ob verschiedene Menschen das unterschiedlich sehen...

    Für mich ist ein schöner Berg, glaub ich, ein majestätischer Berg, der mir mit seiner Größe mein eigenes Kleinsein bewusst macht. Ein Berg wie ein majestätischer Vogel, der die Flügel ausbreitet. Das ist für mich z.B. der Hoch-Gall.

    Daneben gibt es Berge, z.B. Felsklötze, die ich begehrenswert finde; die müssen aber nicht unbedingt schön sein.

    Alles Liebe
    Sabine

    Einen Kommentar schreiben:


  • Willy
    antwortet
    AW: Schöne Berge

    Eine Doppel-Umfrage

    http://www.gipfeltreffen.at/showthread.php?t=13728

    http://www.gipfeltreffen.at/showthre...ht=Bergsteigen

    Mich hat übrigens nur der Vater zum Bergsteigen gebracht.

    Diese Möglichkeit konnte man bei Dir leider nicht anklicken.

    Zitat von miss marple

    Und was sind die schönsten Berge, die Ihr kennt?
    wird leider gleich nochmals von Dir vorgenommen :

    "Der schönste Berg der Welt"

    http://www.gipfeltreffen.at/showthre...ten+berge+welt

    Vielleicht doch zuerst im FORUM per "Suche" herumschauen !

    Dies gilt für alle "Doppelgänger" !
    Zuletzt geändert von Willy; 06.10.2006, 20:34.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Andele
    antwortet
    AW: Schöne Berge

    Das kann ich gar nicht so beantworten. Zum einen bietet ein Berg von jeder Seite ein anderes Bild, zum anderen trägt die Umgebung- sagen wir mal: die Kulisse- sehr zur Schönheit eines Berges bei.

    Schöne Bergansichten sind für mich z. B. : Ebenmäßige, aber nicht symmetrische Formen, klar ausgeprägter Gipfel oder Doppelgipfel, gut ausgeprägte Grate und Rinnen oder Gletscher. Beispiele: Cevedale/Zufallspitze, Ortler, Mönch, Jungfraumassiv.

    Bei Felsbergen: Große, Eindrucksvolle Wände, auch gut ausgeprägte Schutthalden darunter. Beispiele: Paternkofel, Conturines-Spitze, 3 Zinnen, Dreigestirn Schlicker Seespitze-gr. Ochsenwand, Gaisler Spitzen.

    Bezogen auf die Landschaftsansichtenz. B. : Jungfrau/ Mönch von Lauterbrunnen oder kl. Scheidegg, Mont Blanc von Westen, Kirchdachspitze vom Elferkamm (Stubaier), Schlicker Alm, Cevedale aus dem Martelltal oder aus dem Langental
    Zuletzt geändert von Andele; 06.10.2006, 11:33.

    Einen Kommentar schreiben:


  • miss marple
    hat ein Thema erstellt Schöne Berge.

    Schöne Berge

    Hallo!

    Hab heuer den Hoch-Gall von der italienischen Seite - Höhenweg - bewundert und gefunden, er ist einer der schönsten Berge, die ich kenn.
    Darum meine Frage:
    Was macht in Euren Augen einen Berg eigentlich schön? Und was sind die schönsten Berge, die Ihr kennt?

    Alles Liebe
    Sabine
Lädt...
X