Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 16 bis 20 von 20

Thema: 28.1.-20.2.15 24 Tage solo durch die chilenischen Anden in der Region Maule...

  1. #16
    Landschaftsgenießer :-) Avatar von Wolfgang A.
    Registriert seit
    09.2008
    Ort
    1060 Wien
    Beiträge
    18.817

    AW: 28.1.-20.2.15 24 Tage solo durch die chilenischen Anden in der Region Maule...

    Lieber Reini,

    wer diese Gebirgslandschaft in Südamerika erleben will, muss sich wohl über ein Trekking in deinem Stil drüber trauen.
    Aber die Farbenpracht der Szenerie und dazu noch die Pflanzen in dieser Umgebung bieten offensichtlich Eindrücke der ganz besonderen Art.

    Vielen Dank für den ausführlichen Bericht, der die Faszination durch die Region sehr gut anschaulich macht!
    Lg, Wolfgang


    Für mich ist Dankbarkeit ein Weg,
    der sowohl für den Einzelnen
    wie für die Welt zukunftsweisend ist.
    (David Steindl-Rast)


  2. #17
    Internetbergsteiger Avatar von GrazerHans
    Registriert seit
    05.2006
    Ort
    Graz
    Beiträge
    2.140

    AW: 28.1.-20.2.15 24 Tage solo durch die chilenischen Anden in der Region Maule...

    Danke, dass du den Bericht doch noch gemacht hast!
    Es hat sich wirklich ausgezahlt, ich bin echt beeindruckt von diesem Unternehmen und den Eindrücken, die du in Form von Bildern mitgebracht hast.

    LG Hans
    Nach uns die Sintflut.

  3. #18
    lord vader schnauft net! Avatar von pivo
    Registriert seit
    01.2007
    Ort
    steiermark - urlaub bei feinden
    Beiträge
    6.542

    AW: 28.1.-20.2.15 24 Tage solo durch die chilenischen Anden in der Region Maule...

    vielen dank für die atemberaubend schönen bilder und den bericht einer beeindruckenden unternehmung!
    mei bier is net deppat! (e. sackbauer)

    bürstelt wird nur flüssiges

  4. #19
    Pablito´s Volcanoes Avatar von pablito
    Registriert seit
    04.2004
    Ort
    Wien
    Beiträge
    10.374

    AW: 28.1.-20.2.15 24 Tage solo durch die chilenischen Anden in der Region Maule...

    Danke euch allen für die netten Kommentare!
    LGr. Pablito

  5. #20

    AW: 28.1.-20.2.15 24 Tage solo durch die chilenischen Anden in der Region Maule...

    Servus pablito,

    danke, dass Du Dir noch die Mühe gemacht hast, diesen Bericht zu erstellen! So können wir Deine Tour wenigstens ansatzweise nachvollziehen. So lange allein in dieser kargen Landschaft unterwegs zu sein, stelle ich mir psychisch sehr, sehr anspruchsvoll vor. ich kann auch gut verstehen, dass Du in dieser Situation einige mögliche Gipfelbesteigungen lieber ausgelassen hast. Dass diese Landschaft trotz ihrer Kargheit auch schön ist, kommt auf Deinen Bildern super rüber. Alles in allem ganz großes Kino!

    Schöne Grüße
    Hannes
    Tourenberichte und Sonstiges auf www.deichjodler.com

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Solo 24 Tage durch die chilenischen Anden in der Region Maule...
    Von pablito im Forum Südamerika & Antarktis
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 05.03.2017, 21:42
  2. Tupungato, 6570m, Anden/Region Santiago; Dezember 2015/ Januar 2016
    Von placeboi im Forum Südamerika & Antarktis
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 07.03.2016, 11:44
  3. Cerro Cuerno Blanco, 5038m, Anden/Region Santiago; Dezember 2015
    Von placeboi im Forum Südamerika & Antarktis
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 17.02.2016, 23:26
  4. Blumenwelt der chilenischen Anden
    Von pablito im Forum Natur & Umwelt
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 21.03.2012, 00:18
  5. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 18.05.2009, 11:34

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •