Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 16 bis 22 von 22

Thema: Apemap-GPS Probleme

  1. #16

    AW: Apemap-GPS Probleme

    Gibts überhaupt was kleines mit gutem GPS oder ist man gezwungen, einen großen Prügel zu nehmen?

  2. #17
    8000er Avatar von slunecka
    Registriert seit
    08.2004
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.228

    AW: Apemap-GPS Probleme

    "Gibts überhaupt was kleines mit gutem GPS oder ist man gezwungen, einen großen Prügel zu nehmen?"

    Ich schreibe hier aus meiner Erfahrung über die Größe von reinen GPS-Navi-Geräten, nicht von Smartphones.

    Der wesentliche Vorteil von einen großen, schweren Prügel ist, dass das Display übersichtlicher ist und dass man einen besseren Überblick über die Karte hat und die Schrift ist besser ablesbar
    . Sonst sehe ich eigentlich keinen Vorteil, aber dieser Vorteil war mir das Gewicht wert.
    LG
    der 31.12.
    Geändert von slunecka (26.03.2017 um 11:58 Uhr)

  3. #18
    Pole, Pole... Avatar von mountainrabbit
    Registriert seit
    06.2004
    Ort
    1100 Wien
    Beiträge
    9.735

    AW: Apemap-GPS Probleme

    Zitat Zitat von Exilfranke Beitrag anzeigen
    Gibts überhaupt was kleines mit gutem GPS oder ist man gezwungen, einen großen Prügel zu nehmen?
    Je nach dem, was Du als klein bezeichnest, hat die Sony Z - Compact Serie ausgezeichneten GPS Empfang. Ich glaub, Du kennst mein Handy.

    LG, Günter
    Nicht was wir erleben, sondern wie wir es empfinden, macht unser Schicksal aus.
    (Marie von Ebner-Eschenbach)

  4. #19
    Forumsgrad VIII Avatar von StefanK*
    Registriert seit
    07.2009
    Ort
    Wienerwald
    Beiträge
    78

    AW: Apemap-GPS Probleme

    Zitat Zitat von Exilfranke Beitrag anzeigen
    hab mir letztens die app gps-test runtergeladen. hatte mal kurz am gipfel vom gaisberg empfang, aber die meiste zeit hat er sich totgesucht und auch mit clear und update kam nichts rein, location data not received. schätze, die gps-antenne ist defekt.
    Das muss nicht sein. Bevor Du ein neues/anderes Gerät mitschleppst, lösch einmal die GPS-Hilfsdaten (auch A-GPS-Daten genannt) und lad sie neu runter. Das kann man mit den meisten GPS-Tools tun. Bei GPS-Test heißt die Funktionalität in dem "A-GPS"-Menü (wenn ich ich richtig erinner) "Clear & Update".
    Ich hoffe das löst Deine Probleme (in dem Fall).

  5. #20

    AW: Apemap-GPS Probleme

    hats leider nicht gelöst. Und gestern sah der Track dann wieder so aus.

    fuckedup.jpg

  6. #21

    AW: Apemap-GPS Probleme

    Heute getestet an der Gurlspitze. Nach zig Fehlversuchen hat er mich für eine Sekunde richtig geortet, und ist dann sofort wieder auf Salzburg-Stadt umgesprungen, also nur schlappe 10km daneben.
    Nachdem auch das Netz selbst spinnt (am Gaisberg hab ich deutsches Netz und muss das Handy jedes mal neustarten, um wieder ins österreichische zu kommen, auch gestern so, als ich von Berchtesgaden rausgefahren bin), vermute ich ja fast, dass es mit dem Netz zusammenhängt.

  7. #22

    AW: Apemap-GPS Probleme

    ggf einfach mal den Flugmodus aktivieren.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Apemap Lizenzkarten
    Von beigl im Forum Hard & Software mit Bergbezug
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 01.03.2016, 09:47
  2. tracks in apemap kombinieren?
    Von michi57 im Forum Hard & Software mit Bergbezug
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.08.2015, 12:13
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.02.2012, 13:37
  4. apemap - kostenloser karten viewer für diverse handy
    Von gerhardg im Forum Am Berg mit Papier und Bleistift
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.03.2008, 14:21

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •