Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 19

Thema: Labenberg, 1642m, Osterhorngruppe/Salzkammergutberge (5687)

  1. #1

    Labenberg, 1642m, Osterhorngruppe/Salzkammergutberge (5687)

    Prosit Neujahr!
    Auf welchem Hügel steh ich da?

    Photo.jpg

  2. #2

    AW: Rateberg (5687)

    Die HQS ist um 3 größer als die Anzahl der Buchstaben. Jeder Buchstabe ist nur 1-mal vertreten.

  3. #3

    AW: Rateberg (5687)

    ... das kommt leider nicht hin.

  4. #4

    AW: Rateberg (5687)

    Dann probiere ich den nächsten:
    Die HQS ist um 7 größer als die Anzahl der Buchstaben (Umlaut ist 1 Buchstabe). 4 Buchstaben sind 2-mal vertreten.

  5. #5

    AW: Rateberg (5687)

    hallo einheimischer,
    woimmer du auch einheimisch sein magst ... aber das passt wieder nicht. :-)

  6. #6

    AW: Rateberg (5687)

    3.Versuch:
    Die HQS ist um 1 kleiner als die Anzahl der Buchstaben.

  7. #7

    AW: Rateberg (5687)


  8. #8
    Landschaftsgenießer :-) Avatar von Wolfgang A.
    Registriert seit
    09.2008
    Ort
    1060 Wien
    Beiträge
    19.093

    AW: Rateberg (5687)

    Die ungefähre Blickrichtung ist hier klar, die Distanz ist allerdings die Frage.

    Beträgt die Entfernung zum höchsten Gipfel auf dem Bildausschnitt in der Luftlinie weniger als 30 Kilometer?
    Lg, Wolfgang


    Für mich ist Dankbarkeit ein Weg,
    der sowohl für den Einzelnen
    wie für die Welt zukunftsweisend ist.
    (David Steindl-Rast)


  9. #9

    AW: Rateberg (5687)

    Ja, weniger als 30 km.

  10. #10

    AW: Rateberg (5687)

    Bevor hier auf dem Millimeter eingegrenzt wird, versuche ich lieber einen weiteren direkten Tipp:
    Die HQS ist um 4 größer als die Anzahl der Buchstaben. 1 Vokal und 1 Konsonant sind zweimal vertreten.

  11. #11
    Landschaftsgenießer :-) Avatar von Wolfgang A.
    Registriert seit
    09.2008
    Ort
    1060 Wien
    Beiträge
    19.093

    AW: Rateberg (5687)

    Zitat Zitat von Einheimischer Beitrag anzeigen
    Bevor hier auf dem Millimeter eingegrenzt wird, versuche ich lieber einen weiteren direkten Tipp:
    Die HQS ist um 4 größer als die Anzahl der Buchstaben. 1 Vokal und 1 Konsonant sind zweimal vertreten.
    Genau dieser Gipfel liegt von der Blickrichtung zum Hintergrund her m.E. am günstigsten (und dazu auch noch weniger als 30km von ihm entfernt ), daher schließe ich mich dem Tipp an.

    Eine kleine Restunsicherheit bleibt, da ich mich frage, wo dann die Nadelbäume im Vordergrund des Bildes stehen könnten.
    Lg, Wolfgang


    Für mich ist Dankbarkeit ein Weg,
    der sowohl für den Einzelnen
    wie für die Welt zukunftsweisend ist.
    (David Steindl-Rast)


  12. #12
    8000er Avatar von Bergfritz
    Registriert seit
    02.2005
    Ort
    47,x° N / 11,x° E, 699 m ü.d.M.
    Beiträge
    4.247

    AW: Rateberg (5687)

    Zitat Zitat von Wolfgang A. Beitrag anzeigen
    Eine kleine Restunsicherheit bleibt, da ich mich frage, wo dann die Nadelbäume im Vordergrund des Bildes stehen könnten.
    Genau deshalb habe ich große Zweifel, ob es wirklich der L. sein kann. Da ich sonst auch keinen passenderen Fotostandort finde, stelle ich die Frage, ob der Aussichtshügel auf der Amap einen Namen hat.
    Grüße
    Fritz

  13. #13

    AW: Rateberg (5687)

    Zitat Zitat von Wolfgang A. Beitrag anzeigen
    ....
    Eine kleine Restunsicherheit bleibt, da ich mich frage, wo dann die Nadelbäume im Vordergrund des Bildes stehen könnten.
    Zitat Zitat von Bergfritz Beitrag anzeigen
    Genau deshalb habe ich große Zweifel, ob es wirklich der L. sein kann. Da ich sonst auch keinen passenderen Fotostandort finde, stelle ich die Frage, ob der Aussichtshügel auf der Amap einen Namen hat.
    Hut ab! Ihr habt das richtig erkannt, dass das Bild nicht ganz zum Standort passt. Zugegeben, das Foto wurde etwas unterhalb vom Gipfel aufgenommen. Deshalb hier ein Bild, aufgenommen vom Gipfel:

    Photo2.jpg

  14. #14

    AW: Rateberg (5687)

    Der nächste darf auflösen :-)

  15. #15
    8000er Avatar von Traudl
    Registriert seit
    02.2005
    Ort
    unter weiß-blauen Himmel
    Beiträge
    1.609

    AW: Rateberg (5687)

    Auf den Einheimischen kann man sich auch nicht mehr verlassen da man nicht weiß, ober er auf dem Gipfel steht oder ein paar Meter darunter

    Für mich ist es der

    Labenberg, 1642 m, Osterhorngruppe/Salzkammergutberge

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.12.2015, 18:48
  2. Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 31.08.2013, 22:52
  3. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 24.05.2011, 18:42
  4. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 06.03.2010, 15:07
  5. Scheeverhältnisse Labenberg, Osterhorngruppe
    Von FloImSchnee im Forum Salzburg
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.01.2010, 00:12

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •