hallo!

Ich hätte mit ein, zwei freunden (alles erfahrene bergsteiger/kletterer) nächstes frühjahr vor in richtung marokko aufzubrechen, etwa 2-3 wochen, und dort eine trekkingtour auf eigene faust, möglichst abseits der überlaufenen routen, zu machen.

außerdem wollen wir wenn möglich ein paar berge besteigen, der toubkal ist da natürlich ein vorrangiges ziel. wir wollen aber abseits daven, da dieser berg doch eher ein wanderberg ist, noch einen schwierigeren gipfel ähnlicher höhe zu besteigen (nach dem toubkal, also dann schon akklimatisiert). wir hätten da an eine kletterei ohne seil im 2-3 schwierigkeitsgrad gedacht, möglichst abseits von touristenströmen.

für etwaige tips (erfahrungsberichte, hompages, bücher ...) wären wir unheimlich dankbar.