Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 16 bis 22 von 22

Thema: Hinterer Weißenbachgraben, Totes Geb. 27.6.2010

  1. #16
    :-) Avatar von Gamsi
    Registriert seit
    12.2003
    Ort
    Südwien/Ramsau
    Beiträge
    7.819

    AW: Hinterer Weißenbachgraben, Totes Geb. 27.6.2010

    Zitat Zitat von lampi9 Beitrag anzeigen
    PS: sind 25 Fotos in einem solchen Bericht über ein bisserl Geplantsche nicht ein wenig viel?
    sicherlich, aber ich will ja das alle, die sich jetzt die Finger langziehen richtig geil auf Platsch werden...

    Zitat Zitat von daKoarl Beitrag anzeigen
    ACHTUNG : Posting kann Spuren von Ironie enthalten !
    Gut das du´s erwähnst!

    Der schluchtelnde Importeur hat den Unterschied zwischen "a" und "b" eh schon vortefflich herausgearbeitet!

    Zitat Zitat von gebu_st Beitrag anzeigen
    Warum stellst einen Bericht mit sowenig Bildern rein?
    Da muss ich gleich Abhilfe schaffen
    Du reißt mich raus - danke!
    We are young
    So let’s set the world on fire
    We can burn brighter than the sun

  2. #17
    Forumsgrad VI
    Registriert seit
    03.2015
    Beiträge
    52

    AW: Hinterer Weißenbachgraben, Totes Geb. 27.6.2010

    Übrigens, seit diesem Sommer hängt bei der Forststrasse (und ich glaube auch wenig später dann noch einmal) ein großes "No Canyoning"-Schild...

  3. #18

    AW: Hinterer Weißenbachgraben, Totes Geb. 27.6.2010


    jaja.. schilder...

  4. #19
    :-) Avatar von Gamsi
    Registriert seit
    12.2003
    Ort
    Südwien/Ramsau
    Beiträge
    7.819

    AW: Hinterer Weißenbachgraben, Totes Geb. 27.6.2010

    Heisst das der Einstieg der Tour liegt im Nordosten??
    We are young
    So let’s set the world on fire
    We can burn brighter than the sun

  5. #20
    Forumsgrad VI
    Registriert seit
    03.2015
    Beiträge
    52

    AW: Hinterer Weißenbachgraben, Totes Geb. 27.6.2010

    Negativ

    Zeitgleich gibts aber Schilder bei der ersten Abseilstelle (mit Hinweisen, Infos und Nummer der Bergrettung) und die Besitzer wissen scheinbar gar nix davon

    Nichtsdestotrotz - ein schöner Graben und trotz trockenem Sommers sehr viel Wasser im Vergleich zu anderen Gräben im Stodertal (manche waren komplett trocken). Nur einen "Ausgang" Richtung Fuchsböndslhütte haben wir leider nicht gefunden. Mustten den gesamte Weg wieder zurück. Aja, wir waren nicht Canyoning - eher "Reverse-Schluchten-Kraxling" - falls sich wer wundert

  6. #21

    AW: Hinterer Weißenbachgraben, Totes Geb. 27.6.2010

    Der Steig Richtung Fuchsböndlhütte beginnt etwas oberhalb der ersten Abseilstelle. Ein dünnes Drahtseil führt über einen brüchigen Schrofenhang hinauf, danach noch etwa 40-50hm bis zu einem guten querführenden Jägersteig.

  7. #22
    Forumsgrad VI
    Registriert seit
    03.2015
    Beiträge
    52

    AW: Hinterer Weißenbachgraben, Totes Geb. 27.6.2010

    Zitat Zitat von gebu_st Beitrag anzeigen
    Der Steig Richtung Fuchsböndlhütte beginnt etwas oberhalb der ersten Abseilstelle. Ein dünnes Drahtseil führt über einen brüchigen Schrofenhang hinauf, danach noch etwa 40-50hm bis zu einem guten querführenden Jägersteig.
    Ah super - großartig zu wissen, beim nächsten Mal. Wir haben dann nicht mehr energisch nach nem "Durchgang" Richtung Fuchsböndl gesucht da wir unter Zeitdruck waren.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    • Dateityp: jpg 3.jpg (147,5 KB, 43x aufgerufen)
    • Dateityp: jpg 2.jpg (140,4 KB, 43x aufgerufen)

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.04.2010, 22:36
  2. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.04.2010, 19:29
  3. Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 07.03.2010, 00:12
  4. Warscheneck / Totes Gebirge / 3.1.2010
    Von wilfried im Forum Oberösterreich
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 24.01.2010, 20:58
  5. Schrocken - Totes Geb. - 6. 1. 2010
    Von grilli im Forum Oberösterreich
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 14.01.2010, 10:18

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •