Ergebnis 1 bis 15 von 20

Thema: Vanoise-Rundtour, 01.-06.05.2009

Baum-Darstellung

  1. #1

    Vanoise-Rundtour, 01.-06.05.2009

    Eines der verführerischsten Bücher für jeden Skitourengeher ist sicherlich "Die schönsten Skidurchquerungen in den Alpen" von Peter Keill.

    Daraus hatten wir uns bereits vor einem Jahr die Tour 2, die "Route Maurienne", vorgenommen. Zum Termin an Pfingsten war jedoch das Wetter in Frankreich schlecht. Dieses Jahr war der nächster Versuch in den ersten Maitagen geplant. Doch noch am Tag vor der Tour hatte es Lawinenstufe 4 im Gebiet. Der Wetterbericht aber war gut. Was tun? Einen Kamm weiter westlich in der Vanoise hatte es nur Stufe 3 und auch hierfür gibt es einen Tourenvorschlag in diesem wunderbaren Buch. Einige Telefonate mit den Resten des Schulfranzösisch – alle dortigen Hütten haben auf und die Umplanung ist erfolgreich.

    Die Runde nennt sich etwas seltsam "La Poule" – das Huhn – aber ein Blick auf die Übersichtskarte zeigt warum:
    _001_Vanoise.jpg
    (hier ist allerdings auch der nicht mehr zur Vanoise zählende Bergkamm südöstlich des Arc-Tals mit drauf, was aber an dem Umriss kaum etwas ändert)

    Die Route führt durch den Bereich des Unterleibs des Viehs, dort wo die stärkste Vergletscherung ist. Hier sieht man es etwas genauer:
    _002_Vanoise.jpg
    Ich hoffe ich werde für die Verwendung der hier (Auch in Auflösung 1:25.000 und im Vollbild möglich) online einsehbaren IGN-Karte nicht gleich erschossen. Auf jeden Fall in Papierform dabei haben muss man die IGN-Karte 1:25000 Nr. 3534 OT "Les trois vallées – Modane"

    Man verzeihe mir die Ausführlichkeit – vielleicht ist sie auch angebracht, da von den dortigen Bergen hier bisher kaum etwas zu lesen war

    01.05.2009: eine siebenstündige Fahrt (fast alles Autobahn) bringt uns nach Aussois auf einer Terrasse über dem Tal der Arc. Wenn man bedenkt, dass unsereiner von Stuttgart in die Dolomiten auch 5-6 Stunden braucht, ist die Gegend eigentlich gar nicht soo entlegen. Zunächst stärken wir uns in einer boulangerie mit Café und Gebäck.
    _003_Vanoise.jpg

    Ausgangspunkt ist der Parkplatz über der unteren Staumauer der Stauseen oberhalb Aussois, ca. 1980m. Da ist der Schnee schon nicht mehr so weit weg.
    _004_Vanoise.jpg

    Schon nach wenigen Metern Weg zur oberen Staumauer kann man die Ski anschnallen. Im Talschluss oberhalb des Stausees liegt unser Tagesziel.
    _005_Vanoise.jpg

    etwas erdrückt queren wir unter der Staumauer. Hier ist im Sommer der oberste Parkplatz.
    _006_Vanoise.jpg

    Der untere Stausee mit den Gipfeln jenseits des Arc-Tals.
    _007_Vanoise.jpg

    Querung entlang des oberen Stausees
    _008_Vanoise.jpg

    noch ein letzter Blick auf ein bissle Grün
    _009_Vanoise.jpg

    Auf Skitour im Frühling
    _010_Vanoise.jpg
    Geändert von Mathias (17.05.2009 um 22:36 Uhr)
    Gruß, Mathias

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 13.05.2009, 22:32
  2. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.09.2008, 21:56
  3. Rundtour mit Reidelsteinriedel ?
    Von OfdeBaagdoishaltlustig im Forum Steiermark
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.07.2008, 21:16
  4. dents de la portetta / vanoise (courchevel)
    Von fadingerstefan im Forum Frankreich
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.02.2008, 14:23
  5. Mont Pourri, 3779m, Vanoise (843)
    Von Antares im Forum Gipfelquiz
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 01.08.2006, 22:55

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •