Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 24

Thema: Hochweichsel, 2006 m, Aflenzer Staritzen

  1. #1
    Gipfelsammler Avatar von pauli501
    Registriert seit
    02.2007
    Ort
    Gröbming
    Beiträge
    3.148

    Beitrag Hochweichsel, 2006 m, Aflenzer Staritzen

    Brandhof – Mischenriegel – Staritzen – Severinkogel – Hochweichsel – Graualm – Brandhof

    Mein erster Versuch im Februar über den Mischenriegel auf die Staritzen zu kommen, war unbeabsichtigt und scheiterte im Schneesturm.

    http://www.gipfeltreffen.at/showthread.php?t=26908

    Beim zweiten Mal ging ich die Strecke im April im Abstieg, indem ich einer Schispur folgte.

    http://www.gipfeltreffen.at/showpost...11&postcount=2

    Diesmal will ich den Weg im Aufstieg finden. Die eingezeichnete Strecke ist natürlich nur die vermutete Strecke. Die Wirklichkeit kann davon abweichen.



    Anfangs geht es bequem auf der Almstraße, die immer wieder auf Steigen abgekürzt wird. Dann steige ich weglos auf den Kamm hinauf.
    Hier habe ich den Wald schon hinter mir gelassen, die Latschenzone beginnt.

    IMG_0345.JPG

    Im Winter waren die Latschen unter dem Schnee, jetzt heißt es einen Weg hindurch zu finden. Es gibt hier einen Weg, der natürlich nicht markiert ist.
    Mit ein wenig Aufmerksamkeit ist er aber nicht zu verfehlen.

    IMG_0346.JPG

    Zwischen Latschenwald und Abbruchkante ist ein Stück Wiese, ein schöner Aufstiegsweg.

    IMG_0353.JPG

    IM Graben liegen noch ein paar Schneereste.

    IMG_0356.JPG

    Dann werden die Stauden weniger. Hier ein Blick zurück, zu Veitsch (links) und Rauschkogel (Mitte).

    IMG_0362-65.JPG

    Dieser Steinhaufen liegt ungefähr dort, wo in der Karte "Kuckuckstein" steht. Von hier sieht man schon die Hochweichsel.

    IMG_0367.JPG

    Doch vorerst geht es über die Wiesen der Staritzen. Es ist sonnig, aber eine Spur zu windig. Unten im Tal sind noch Nebel, wie hier beim Blick zum Gipfelkreuz der Seeleiten, 1734 m.

    IMG_0378.JPG

    Der Schnee der Vorwoche ist fast weg. Es gibt nur noch einige Schneefelder die aber kein Problem sind.

    IMG_0391.jpg

    Mein Ziel ist heute aber nicht die Hochweichsel, da war ich schon zwei Mal oben, sondern der Severinkogel.
    Also gehe ich vorerst vorbei. Ich gehe über ein paar Mugeln, aber bei der Mittelkuppe dürfte ich doch vorbeigegangen sein.
    Hier sieht man schön zum Fölzkogel und Fölzstein hinüber.

    IMG_0415.JPG

    Vor mir ist schon der Hochschwab und der Ringkamp zu sehen.



    Ich sehe, aber ich werde auch gesehen.

    IMG_0431.JPG

    Hochschwab und Ringkamp

    IMG_0432.JPG

    Unspektakulär der Steinhaufen auf dem Severinkogel.

    IMG_0437.JPG

    Jetzt gehe ich weglos und ohne Markierung direkt auf die Hochweichsel zu. Eigentlich hatte ich es ja nicht vor, aber wenn es so schön ist und ich schon so nahe bin, will ich doch noch rauf. (Auffi, muaß i, auffi)

    IMG_0454.JPG

    Dieser Riegel schaut winterlich aus, aber oben ist alles abgeblasen. Eigentlich sollte man auf den markierten Wegen bleiben um das Wild nicht zu beunruhigen.
    Die Gämsen, die es hier reichlich gibt, halten zwar Abstand, aber verschreckt schauen die nicht aus.

    IMG_0475.JPG

    Ein Blick zurück zu meinem zurückgelegten Weg.

    IMG_0481.JPG

    Dann geht es wieder rauf. Von hier ist der Berg kaum zu erkennen.

    IMG_0485.JPG

    Dann bin ich oben.

    IMG_0489.JPG

    Ich genieße die herrliche Aussicht. Es ist warm wie im Sommer. Auch der Wind hat nachgelassen.

    Geändert von pauli501 (13.10.2008 um 22:44 Uhr)
    Besucht mich auf www.paulis-tourenbuch.at

    "Das Beste, was wir auf der Welt tun können, ist Gutes tun, fröhlich sein, und die Spatzen pfeifen lassen." -Don Bosco-

  2. #2
    Gipfelsammler Avatar von pauli501
    Registriert seit
    02.2007
    Ort
    Gröbming
    Beiträge
    3.148

    AW: Hochweichsel, 2006 m, Aflenzer Staritzen

    Den Abstieg bewältige ich dann auf dem markierten Weg. Die steile Seite.

    IMG_0526.JPG

    Nach Norden, hinweg über die Zeller Staritzen und die Zellerhüte zum Ötscher.

    IMG_0533.JPG

    Jetzt ist der Nebel auch im Tal bei Seewiesen weg.

    IMG_0537.JPG

    Ich wende mich nach links, in Richtung zur Graualm. Im Hintergrund ist Mariazell zu sehen.

    IMG_0546.JPG

    Die herbstlich gefärbten Lärchen auf der Graualm.

    IMG_0558.JPG

    Diese Gegend kommt mir vor wie eine gepflegte Parkanlage.

    IMG_0564.JPG

    Jetzt noch die Leitenalm.

    IMG_0565.JPG

    Dann komme ich in den schattigen Wald. Ab und zu scheint noch die Sonne durch.

    IMG_0581.JPG

    Kurz vor 16 Uhr habe ich den Brandhof wieder erreicht.

    IMG_0583.JPG

    Ich war insgesamt (incl. Pausen) 7 Stunden und 40 Minuten unterwegs.
    Geändert von pauli501 (13.10.2008 um 22:39 Uhr)
    Besucht mich auf www.paulis-tourenbuch.at

    "Das Beste, was wir auf der Welt tun können, ist Gutes tun, fröhlich sein, und die Spatzen pfeifen lassen." -Don Bosco-

  3. #3
    Praktizierender Opa Avatar von fuzzy_von_steyr
    Registriert seit
    12.2006
    Ort
    Wien, XX
    Beiträge
    21.450

    AW: Hochweichsel, 2006 m, Aflenzer Staritzen

    Servus Pauli,

    vielen Dank für Deinen wunderbaren Bericht über eine Gegend, die ich in natura überhaupt nicht kenne.

    Die Höchstwertung für Deine stimmungsvollen Herbstbilder sind verstehen sich von selbst!

    Liebe Grüße
    Fuzzy

  4. #4

    AW: Hochweichsel, 2006 m, Aflenzer Staritzen

    Servus,
    danke für die eindrucksvollen Bilder einer eindrucksvollen Tour!



    Welche Berge sieht man eigentlich hier im Hintergrund ganz links sowie mittig?

    Gruß,
    Felix

  5. #5
    Landschaftsgenießer :-) Avatar von Wolfgang A.
    Registriert seit
    09.2008
    Ort
    1060 Wien
    Beiträge
    19.194

    AW: Hochweichsel, 2006 m, Aflenzer Staritzen

    Zitat Zitat von Inntranetz Beitrag anzeigen
    Welche Berge sieht man eigentlich hier im Hintergrund ganz links sowie mittig?
    Wenn du mit "mittig" die Berge in größerer Entfernung rechts vom Ringkamp meinst:
    zunächst der Große Buchstein - dann die Haller Mauern mit dem Großen Pyhrgas, das Warscheneck schaut zum Teil drüber - rechts über dem runden Gipfel der Riegerin schließlich das Tote Gebirge mit Spitzmauer, Großem und Kleinem Priel.

    Links im Hintergrund sieht man einen der langen, flachen Kämme jenseits des Murtals. Ich bin mir nicht ganz sicher, denke aber, es müsste die Gleinalpe sein.


    @pauli:
    Einmal mehr ein Bericht mit erstklassigen Bildern!
    Und für mich eine erneute Erinnerung daran, dass Aflenzer Staritzen und Hochweichsel weit oben auf meiner to-do-Liste stehen, ich aber immer noch nicht dort war.
    Geändert von Wolfgang A. (14.10.2008 um 09:53 Uhr)
    Lg, Wolfgang


    Für mich ist Dankbarkeit ein Weg,
    der sowohl für den Einzelnen
    wie für die Welt zukunftsweisend ist.
    (David Steindl-Rast)


  6. #6
    Forumsgrad VII
    Registriert seit
    04.2008
    Beiträge
    61

    AW: Hochweichsel, 2006 m, Aflenzer Staritzen

    Servus Pauli,
    kommt mir bekannt vor :-)
    Im Gegenzug das Bild der Hochweichsel die Woche davor 05.10.
    Wir kamen nicht rauf
    A16.JPG
    Geändert von Wolfgang A. (14.10.2008 um 09:52 Uhr)

  7. #7

    AW: Hochweichsel, 2006 m, Aflenzer Staritzen

    Zitat Zitat von Wolfgang A. Beitrag anzeigen
    Einmal mehr ein Bericht mit erstklassigen Bildern!
    Und für mich eine erneute Erinnerung daran, dass Aflenzer Staritzen und Hochweichsel weit oben auf meiner to-do-Liste stehen, ich aber immer noch nicht dort war.
    Dem kann ich mich nur anschließen. Vor allem die Panoramabilder finde ich sehr beeindruckend.
    Ich hab's bis jetzt auch noch nicht auf die Aflenzer Staritzen geschafft, aber vielleicht geht sich's heuer noch aus...

  8. #8
    :-) Avatar von manfred1110
    Registriert seit
    07.2006
    Ort
    Wien
    Beiträge
    12.160

    AW: Hochweichsel, 2006 m, Aflenzer Staritzen

    Sehr schöne, einsame Tour, Leopold!
    Feine Herbstimpressionen hast da eingefangen!!


    L.G. Manfred

  9. #9
    Gemeinschaftstouren Avatar von isabella
    Registriert seit
    04.2006
    Beiträge
    2.059

    AW: Hochweichsel, 2006 m, Aflenzer Staritzen

    Danke Pauli, für den wunderschönen Bildbericht.
    Tolle Tour hast du gemacht.

    lg isabella

  10. #10
    Seven-Summit Besteiger
    Registriert seit
    06.2007
    Ort
    Enns
    Beiträge
    18.152

    AW: Hochweichsel, 2006 m, Aflenzer Staritzen

    Schöne Bilder Pauli, schaut ja nach sehr viel Einsamkeit aus.

    helmut55

  11. #11
    Gipfelsammler Avatar von pauli501
    Registriert seit
    02.2007
    Ort
    Gröbming
    Beiträge
    3.148

    AW: Hochweichsel, 2006 m, Aflenzer Staritzen

    Ich danke Euch für die netten Meldungen.

    Sooo einsam war es aber nicht. Auf dem Weg zwischen Seeberg und Schiestlhaus waren in beiden Richtungen Einige unterwegs. Auch auf der Hochweichsel war ich nicht allein. Nur im Bereich Graualm und auf den unmarkierten Abschnitten war ich allein (aber nicht einsam).

    IMG_0514.jpg
    Besucht mich auf www.paulis-tourenbuch.at

    "Das Beste, was wir auf der Welt tun können, ist Gutes tun, fröhlich sein, und die Spatzen pfeifen lassen." -Don Bosco-

  12. #12
    Schönwetterwanderer Avatar von Markus S
    Registriert seit
    04.2006
    Ort
    Wien 5
    Beiträge
    303

    AW: Hochweichsel, 2006 m, Aflenzer Staritzen

    Danke für den schönen Bericht!
    War dieses Wochenende auch am Hochschwab unterwegs (Trawiestal rauf, Häuselalm runter) und so freut es mich natürlich zu sehen wie´s da auf der anderen "Hochschwabhälfte" ausgeschaut hat (die ich in natura noch nicht kenne). Das Wetter war ja wikrlich wunderbar!

    Aber sag mal: was ist denn das für eine tolle Karte? Die ist mir wesentlich sympatischer als alle anderen die ich von der Gegend gesehen hab.

    LG,
    LG, Markus

    "Wer wenig hat ist arm - wer wenig braucht ist reich"
    (Hélder Pessoa Câmara)

  13. #13
    Gipfelsammler Avatar von pauli501
    Registriert seit
    02.2007
    Ort
    Gröbming
    Beiträge
    3.148

    AW: Hochweichsel, 2006 m, Aflenzer Staritzen

    Zitat Zitat von Markus S Beitrag anzeigen
    Danke für den schönen Bericht!
    War dieses Wochenende auch am Hochschwab unterwegs (Trawiestal rauf, Häuselalm runter) und so freut es mich natürlich zu sehen wie´s da auf der anderen "Hochschwabhälfte" ausgeschaut hat (die ich in natura noch nicht kenne). Das Wetter war ja wikrlich wunderbar!

    Aber sag mal: was ist denn das für eine tolle Karte? Die ist mir wesentlich sympatischer als alle anderen die ich von der Gegend gesehen hab.

    LG,
    Danke Markus!

    Der Hochschwab hat viele schöne Seiten. Wenn man die Moderouten meidet, ist er auch gar nicht so überlaufen, wie viele meinen.

    Mist, jetzt habe ich schon wieder vergessen das Kompass-Logo dazu zu stellen.



    Es handelt sich um die Kompass Digitalkarte Steiermark.
    IMG_0584.jpg
    Besucht mich auf www.paulis-tourenbuch.at

    "Das Beste, was wir auf der Welt tun können, ist Gutes tun, fröhlich sein, und die Spatzen pfeifen lassen." -Don Bosco-

  14. #14
    Schönwetterwanderer Avatar von Markus S
    Registriert seit
    04.2006
    Ort
    Wien 5
    Beiträge
    303

    AW: Hochweichsel, 2006 m, Aflenzer Staritzen

    Alles klar, danke Dir!
    Zitat Zitat von pauli501 Beitrag anzeigen
    Mist, jetzt habe ich schon wieder vergessen das Kompass-Logo dazu zu stellen.
    Macht nix, bist ja kein "Kompass-Endorser" oder?

    Zitat Zitat von pauli501 Beitrag anzeigen
    Es handelt sich um die Kompass Digitalkarte Steiermark.
    Schaut ja sehr vielversprechend aus - werd ich mal genauer unter die Lupe nehmen!

    LG,
    LG, Markus

    "Wer wenig hat ist arm - wer wenig braucht ist reich"
    (Hélder Pessoa Câmara)

  15. #15
    zurück in die Berge...... Avatar von Marc74
    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    Willich ( NRW )
    Beiträge
    14.732

    AW: Hochweichsel, 2006 m, Aflenzer Staritzen

    ich glaube, ich werde mich aus dem Fourm abmelden....

    dann muss ich nicht mehr so wunderschöne und stimmungsvolle Berichte lesen und habe mein Bergweh besser im Griff

    Super, Pauli

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hochschwab mit Aflenzer Staritzen
    Von Erik im Forum Steiermark
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.10.2008, 11:10
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.01.2006, 13:40
  3. 01.10.-02.10.2005 Aflenzer Staritzen/Hochschwab
    Von Guinness im Forum Steiermark
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 10.10.2005, 17:23
  4. Seeleiten, 1734m, Aflenzer Staritzen (205)
    Von Joa im Forum Gipfelquiz
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 04.10.2005, 10:46

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •