Ich bin juristischer Laie (und Flachlandtiroler), aber man kann sich die Antwort auf deine Frage im Grunde indirekt herleiten.

Nach dieser Seite definiert sich die (juristische) Unterscheidung zwischen Bergführer und Bergwanderführer in Österreich im Wesentlichen über die Absturzgefahr...