AW: Wegefreiheit für Mountainbiker



Das ist wieder eine typische österreichische Wurschtel-Lösung, weit weg von einer generellen Öffnung der Forststraßen für Biker. Leider....