Update von heute (22.01.2018): ab späten Vormittag Schneefall von wechselnder Intensität. Auf den klassischen Schlechtwetterbergen (ich war am Blahstein) sehr gute Bedingungen. Im Tagesverlauf allerdings spürbare Erwärmung, d.h. der Schnee war bei mir auf den letzten Wiesen nach Krampen schon merkbar...