Jakobswege & Pilgern, allgemein

Alle Wege führen nach Santiago de Compostela einem historisch wichtigen Pilgerort neben Rom und Jerusalem.

Spanien hat mit dem Camino Frances einen offiziellen Jakobsweg, jedoch noch ein paar Weitere wie bspw. den Camino Norte, Primitivo oder La Plata. Frankreich hat mittlerweile vier Jakobswege, und auch von Österreich führt über die Schweiz ein Weg nach Santiago.
Und vergessen wir nicht all die anderen Pilgerwege, die im Hype um den Jakobsweg momentan aus dem medialen Scheinwerferlicht verdrängt werden.

Mit dieser Interessensgemeinschaft soll ein Plattform geschaffen werden, über die Interessierte Meinungen und Erfahrungen austauschen können und NeoPilgern Orientierung geben.

Ich wünsche allen Pilgern und werdenden Pilgern viel Spass in dieser Gemeinschaft und auf Euren Wegen! Bueno Camino, Ultreia, etc.!

LG
Schelli

Diskussionen

    • Antworten 0
    Schelli
    21.07.2015 15:18 Gehe zum letzten Beitrag
    • Antworten 6
    Schelli
    21.07.2015 15:04 Gehe zum letzten Beitrag
    • Antworten 7
    neuhu
    13.05.2012 14:26 Gehe zum letzten Beitrag
    • Antworten 5
    Schelli
    19.04.2012 14:19 Gehe zum letzten Beitrag
    • Antworten 3
    Schelli
    23.09.2011 14:59 Gehe zum letzten Beitrag
    • Antworten 4
    Schelli
    28.04.2011 10:43 Gehe zum letzten Beitrag
    • Antworten 16
    Waldhexe
    19.11.2010 00:12 Gehe zum letzten Beitrag
    • Antworten 1
    Schelli
    17.11.2010 11:03 Gehe zum letzten Beitrag
    • Antworten 3
    Schelli
    14.01.2010 12:54 Gehe zum letzten Beitrag
    • Antworten 57
    fr4nz
    29.08.2009 10:29 Gehe zum letzten Beitrag
Zeige 10 Diskussionen von 10