Ankündigung

Einklappen
1 von 2 < >

Regelwerk für die Benutzung des Forums Gipfeltreffen

Alle Forumsuser/-innen sind aufgefordert, das Regelwerk zu lesen und sich daran zu halten!

1) Registrierung

Die Registrierung und Benutzung unserer Foren ist kostenlos. Es ist registrierten Teilnehmern/-innen (Usern/-innen) erlaubt, den Forums-Account bis auf Widerruf im Rahmen der vorgegebenen, jederzeit änderbaren Forumsregeln für private Zwecke zu nutzen. Ein späteres Löschen des Forums-Accounts sowie der ins Forum eingebrachten Inhalte oder Bilder ist nicht möglich. Auf Wunsch des Benutzers kann der Account stillgelegt werden. Der Benutzername kann dann von niemandem mehr benützt werden und wird vor Missbrauch geschützt.

2) Hausrecht

Die Forenbetreiber legen Wert auf die Tatsache, dass alle User/-innen Gast in diesem Forum sind und die Betreiber als Gastgeber bei Bedarf ihr Hausrecht jederzeit ausüben können und auch werden. User, die sich überwiegend darauf beschränken zu provozieren, werden ausgeschlossen.

3) Haftung

Die von Usern/-innen verfassten Beiträge stellen ausschließlich die persönliche, subjektive Meinung des Verfassers dar, und keinesfalls die Meinung der Betreiber und Moderatoren dieses Forums. Die Forenbetreiber übernehmen keine Haftung für die Richtigkeit der ausgetauschten Informationen.

4) Umgangston

Die Forenbetreiber erwarten von allen Usern/-innen, sich an die Netiquette zu halten. Auf einen wertschätzenden, höflichen Umgangston wird Wert gelegt.

5) Thementreue

Die Forenbetreiber legen großen Wert auf Thementreue der Beiträge und Übersichtlichkeit von Threads, um den Informationsgehalt des Forums möglichst hoch zu halten. Überschneidungen der Inhalte verschiedener Threads sind zu vermeiden.

6) Verboten ist/sind:

- Beleidigungen, Sticheleien und Provokationen (auch per PN);
- Politische oder religiöse Themen;
- Rechtswidrige Inhalte (unter anderem rechtsradikale oder pornografische Inhalte, Hackinganleitungen, Verstöße gegen das Urheberrecht) sowie das Verlinken zu Seiten mit solchen Inhalten;
- Die Verwendung von fremdem Bildmaterial, Kartenausschnitten und Topos ohne Zustimmung des Autors;
- Die Veröffentlichung von persönlichen Nachrichten (PN), E-Mails oder dergleichen ohne Zustimmung des Verfassers;
- Das Aufdecken der Identität oder die Preisgabe persönlicher Daten eines Users/Moderators/Administrators;
- Werbung für konkurrenzierende Plattformen;
- Das Führen von Doppel- oder Mehrfachaccounts;

7) Moderation:

Die Moderatoren/Administratoren werden von den Forenbetreibern bzw. ihren Vertretern ernannt.
Sie sind von den Forenbetreibern verpflichtet, für die Einhaltung der Regeln zu sorgen und somit ermächtigt, die von Usern/-innen bereit gestellten Inhalte (Texte, Anhänge und Verlinkungen) daraufhin zu prüfen und im Bedarfsfall zu bearbeiten, verschieben, zu löschen oder Themen zu schließen. Im Falle der Löschung von Beiträgen können auch jene Beiträge anderer User ganz oder teilweise entfernt werden, die auf einen gelöschten Beitrag Bezug nehmen.

Änderungen von Beiträgen werden - soweit irgend möglich – unter Angabe des Änderungsgrundes gekennzeichnet. Eingriffe, die den Sinn eines Beitrags verändern, werden nicht vorgenommen. Für die geänderten Teile eines Beitrags haftet der ursprüngliche Ersteller nicht.

Wer etwas gegen das aktive Handeln der Moderatoren/-innen vorzubringen hat, kann dies sachlich, mit konkretem Bezug und zeitnah (innerhalb von 6 Wochen ab Anlass) im Unterforum "Zum Forum/Moderation..." darlegen. In allen anderen Foren werden solche Postings im Sinne der Thementreue der Beiträge kommentarlos gelöscht. Bloßes „Mod-Bashing“ führt zu einer sofortigen Sperre.

Das Unterlaufen von Handlungen und Maßnahmen der Moderatoren ist nicht zulässig. Darunter fällt auch das Fortführen des Themas eines geschlossenen oder gelöschten Threads in einem neuen gleichartigen oder ähnlichen Thread. Ergänzungen und Hinweise von Moderatoren und Administratoren dürfen von Usern in deren Beiträgen nicht verändert oder gelöscht werden.

8) Profil/Signatur

Ein übermäßiges Ausnutzen der Signatur ist unerwünscht. Diese sollte vor allem eine maßvolle Größe haben. Nicht mit der Forumsleitung abgesprochene Werbung (für kommerzielle Angebote), Beleidigungen oder Anspielungen in der Signatur oder dem Profiltext werden nicht toleriert.

9) Werbung

Kommerzielle Werbung im Forum Gipfeltreffen ist kostenpflichtig (siehe Unterforum Werbung). Werbepostings müssten vor Platzierung mit der Forumsleitung vereinbart werden.

10) Gemeinschaftstouren/Bazar

Die Forenbetreiber stellen die Foren "Forum für Gemeinschaftstouren" und " Bazar" ausschließlich für private Kontaktzwecke zur Verfügung und gehen damit keinerlei Verpflichtungen oder Haftungen ein! Alle Kontakte in diesen Foren laufen ausschließlich zwischen den Usern/-innen und auf Basis des gegenseitigen Vertrauens. Bei nachweislichen Betrugsfällen stellen die Forenbetreiber alle vorhandenen Informationen zur Verfügung, um eine straf- und zivilrechtliche Verfolgung zu ermöglichen.

11) Regelwidriges Verhalten

User/-innen, die sich regelwidrig verhalten, werden per PN verwarnt und/oder gesperrt. Art und Dauer der Maßnahme richten sich nach der Schwere und der Häufigkeit der Regelübertretung/en. Die betroffenen User/-innen werden darüber per Mail informiert. Ein Posten unter einer anderen Registrierung in der Zeit der Accountsperre ist verboten und zieht automatisch eine Verlängerung der Sperre nach sich.

Wer gegen geltendes Recht verstößt, wird im Ernstfall von uns zur Anzeige gebracht.

12) Information

Die Forumsbetreiber behalten sich das Recht vor,
- alle registrierten User/-innen in unregelmäßigen Abständen über Themen rund um das Bergsteigen, alpiner Sicherheit, Risikomanagement und Weiterbildung per Mail zu informieren und
- dieses Regelwerk jederzeit abzuändern.

13) Nutzung von hochgeladenen Anhängen

Die User/-innen stellen den Forenbetreibern die eingestellten Bilder sowie sonstige Anhänge zur Nutzung im Forum zur Verfügung. Eine darüber hinaus gehende Nutzung der eingestellten Bilder und sonstigen Anhänge durch die Forenbetreiber erfolgt nicht.
2 von 2 < >


WICHTIG - BITTE BEACHTEN!!!

Bitte die Touren in jenes Bundesland eintragen wo der jeweilige Ausgangspunkt der Tour war!!!
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Törlspitz (1589m), Sommeraustein (1275m), Käferwandl (1320m), Vormauerstein (1450m), Feichtingeck (1412m), 17.05.2017

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Törlspitz (1589m), Sommeraustein (1275m), Käferwandl (1320m), Vormauerstein (1450m), Feichtingeck (1412m), 17.05.2017

    Als ich damals am Schafberg war und den Törlspitz umrundete und das Gipfelkreuz erblickte, wusste ich, dass ich den mal besteigen musste, zumal er sich gerade noch auf oberösterreichischem Boden befand.

    Von seinem steilen Anstieg hatte ich gelesen, so hatte ich von vornherein ordentlichen Respekt. Bei trockenem Gras und der nötigen Trittsicherheit war er jedoch kein Problem für mich.

    Da konnte das Käferwandl mit seiner kurzen ausgesetzten Klettereinlage mehr bieten und das Feichtingeck war auch nicht gerade einfach zu erklimmen.

    Ausgangspunkt: Aschau kurz vor der Jausenstation Holzerbauer (St. Wolfgang)

    Übersichtskarte mit GPS-Track:
    _Karte_Törlspitz_Sommeraustein_Käferwandl_Vormauerstein_Feichtingeck.jpg

    Ich starte bei der der Jausenstation Holzerbauer:
    IMG_4348.JPG

    Ich gehe über die Mauruskapelle zum 27-Weg, den Sommauweg, der mit vielen Zwergerltafeln gespickt ist.
    IMG_4351.JPG

    Nach einer knappen Stunde erreiche ich die Sommeraualm:
    IMG_4361.JPG

    Bei dem grünen Stein solls auf den Sattel zwischen dem Sommeraustein und dem Käferwandl gehen. Man soll jedoch nicht gleich noch weiter höhersteigen wie ich, sondern erst mal wieder Richtung Südosten queren:
    IMG_4364.JPG

    Am Sattel rechts bis zu dieser Leiter, danach ist's nicht mehr weit:
    IMG_4367.JPG

    Der Sommeraustein ist ein herrlicher Aussichtsberg, vor allem auf den Wolfgangsee:
    IMG_4374.JPG

    Gipfelfoto Sommeraustein:
    IMG_4385.JPG

    Danach wieder zurück in den Sattel und rüber zum Käferwandl:
    IMG_4390.JPG

    Eine kurze augesetzte Kletterstelle am Grat:
    IMG_4397.JPG

    Davor genieße ich jedoch den Anblick der mächtigen Spinnerin, dem kleinen Schafberg und dem spitzen Törlspitz:
    IMG_4401.JPG

    Kleiner Rückblick:
    IMG_4413.JPG

    Vom Käferwandl sieht man den Schwarzensee, der hier gar nicht schwarz erscheint:
    IMG_4420.JPG

    Auch der Attersee und rechts davon der heuer im Winter bestiegene Breitenberg wissen zu entzücken:
    IMG_4421.JPG

    Gipfelfoto Käferwandl:
    Hier treffe ich auf einen ebenso begeisterten Gipfelaspiranten, der mich sogar von einigen Berichten kennt.
    IMG_4426.JPG
    lg, Manfred

  • #2
    AW: Törlspitz (1589m), Sommeraustein (1275m), Käferwandl (1320m), Vormauerstein (1450m), Feichtingeck (1412m), 17.05.2017

    Nordwestlich steige ich ab, um über einen Kammweg zur Vormaueralm zu gelangen.
    In dieser Rinne musste ich kurz abklettern, danach fanden sich keine Schwierigkeiten mehr.
    Der Kammweg war gut ausgetreten, Markierungen gab es keine:
    IMG_4434.JPG

    Der Vormauerstein ist wieder über einen beliebten Wanderweg zu erreichen.
    Gipfelfoto Vormauerstein:
    IMG_4449.JPG

    Wieder Schafberg und Co. und davor die Vormaueralm:
    IMG_4453.JPG

    Den Törlspitz hob ich mir heute bis zum Schluß auf und das war gut so. Von der Ferne sieht es gar nicht mal so steil aus:
    IMG_4454.JPG

    Aber zuerst genoß ich noch die Aussicht auf den Wolfgangsee:
    IMG_4455.JPG

    und aufs Dachsteingebirge:
    IMG_4456.JPG

    Die Vormaueralm, dahinter das Feichtingeck und der Attersee:
    IMG_4459.JPG

    Zum Abschied von der Vormaueralm noch dieses Foto:
    IMG_4462.JPG

    Sattes Grün auf der Alm, aber noch kein Vieh heroben:
    IMG_4469.JPG

    Als nächstes stand das weniger bekannte Feichtingeck am Plan. Ich wanderte bis zum Mönichsee und dort stieg ich an einer kleinen Hütte vorbei höher. Da war jedoch Endstation, ich sah zwar zum Feichtingeck und konnte unten auch einen schönen Gamsweg ausmachen, aber eine steile Felswand hinderte mich an einen Abstieg. Also wieder zurück zum Mönichsee:
    IMG_4481.JPG

    Direkt am Mönichsee begeistert mich der Törlspitz von der Nähe.
    Ich gehe am Südufer des Sees entlang und steig dort wieder weglos auf, immer weiter und weiter:
    IMG_4486.JPG

    Bis ich schon höher war als das eigentliche Feichtingeck. Heute war aber der Wurm drin. Ich musste ganz rauf, kurz durch Latschen und am Kamm wieder runter und noch ein kurzes Stück rüber zum Feichtingeck:
    IMG_4496.JPG

    Endlich angekommen, das wunderbare Feichtingeck hatte sich wirklich ausgezahlt.
    Gipfelfoto Feichtingeck:
    IMG_4507.JPG

    Zurück bin ich über den Gamsweg, der optimal zu begehen ist und die kürzeste Linie zum Mönichsee ist:
    IMG_4513.JPG

    Beim Mönichsee gehe ich kurz den 17er-Weg bis zu einem Marterl und steige dort direkt steil hoch:
    IMG_4519.JPG
    lg, Manfred

    Kommentar


    • #3
      AW: Törlspitz (1589m), Sommeraustein (1275m), Käferwandl (1320m), Vormauerstein (1450m), Feichtingeck (1412m), 17.05.2017

      In der steilen Grasflanke des Törlspitz kam ich rasch höher. Manchmal gab es Steigspuren und verblasste blaue Punkte:
      IMG_4527.JPG

      Bis jetzt war es zwar steil, aber zum klettern war noch nichts gewesen. Den Vorgipfel kann man links umgehen:
      IMG_4528.JPG

      Und siehe da, man kann schon Teile vom Gipfelkreuz erspähen:
      IMG_4540.JPG

      Letzter steiler Anstieg. Der Törlspitz ist nur bei trockenen Verhältnissen empfehlenswert, bei Nässe möchte ich da nicht rauf:
      IMG_4541.JPG

      Gipfelkreuz mit der dort üblichen weißen Jesusstatue:
      IMG_4545.JPG

      Spinnerin und Schafberg:
      IMG_4550.JPG

      Attersee:
      IMG_4552.JPG

      Wolfgangsee:
      IMG_4553.JPG

      Der Mönichsee, dahinter der Schwarzensee:
      IMG_4555.JPG

      Gipfelfoto Törlspitz:
      IMG_4561.JPG

      Hier ist der Schwarzensee, bereits schwärzer als am Morgen:
      IMG_4568.JPG

      Das Käferwandl und der Sommeraustein:
      IMG_4570.JPG

      Der Purtschellersteig in Großaufnahme:
      IMG_4572.JPG

      Ein Flugzeug setzte zur Landung an, oder doch nicht?
      IMG_4575.JPG

      Beim Abstieg kamen mir sogar zwei Wanderer entgegen, die richtig überrascht waren, am Törlspitz jemanden zu treffen. Auch das Gipfelbuch beweist seltenen Besuch, da es seit 1994 aufliegt und noch nicht vollgeschrieben ist. Erst in den letzten Jahren hat der Besuch zugenommen.

      Zurück bin ich wieder so ziemlich den gleichen Weg gegangen. Hier am Sommeraustein vorbei:
      IMG_4593.JPG

      Ein wunderschöner Sommertag für diese Tour hatte ich mir ausgesucht. Ich konnte ihn richtig genießen.
      Zuletzt geändert von Manfred9; 19.05.2017, 21:15.
      lg, Manfred

      Kommentar


      • #4
        AW: Törlspitz (1589m), Sommeraustein (1275m), Käferwandl (1320m), Vormauerstein (1450m), Feichtingeck (1412m), 17.05.2017

        Seas Manfred,

        wunderschöne Aufnahmen einer wie immer originellen, superben Runde! Macht richtig Spaß mitzuwandern!
        Der Törlspitz steht schon ewig auf der Wunschliste, danke für deine ausgezeichnete Dokumentation.

        LG, Günter
        http://brothersberge.blogspot.co.at

        Kommentar


        • #5
          AW: Törlspitz (1589m), Sommeraustein (1275m), Käferwandl (1320m), Vormauerstein (1450m), Feichtingeck (1412m), 17.05.2017

          Wie immer - Super Tour und super Bericht, vielen Dank!

          Der Törlspitz wandert jetzt wohl auch mal auf meine Liste, den Rest muss ich mir noch überlegen

          Kommentar


          • #6
            AW: Törlspitz (1589m), Sommeraustein (1275m), Käferwandl (1320m), Vormauerstein (1450m), Feichtingeck (1412m), 17.05.2017

            Törlspitz..., da will ich ja auch schon laange hinauf.
            Vielleicht noch heuer, und wenn nicht heuer dann irgendwann,
            jedenfalls ein Wunschberg von mir.

            Vielen Dank für's In-Erinnerung-Rufen, hast ein feines Tagerl dafür g'habt.


            L.G. Manfred

            Kommentar


            • #7
              AW: Törlspitz (1589m), Sommeraustein (1275m), Käferwandl (1320m), Vormauerstein (1450m), Feichtingeck (1412m), 17.05.2017

              Macht richtig Spaß die Bilder anzuschauen, noch dazu wenn man doch das meiste kennt.
              Bei dem Wetter ein Genuss.
              Lg. helmut55

              Kommentar


              • #8
                AW: Törlspitz (1589m), Sommeraustein (1275m), Käferwandl (1320m), Vormauerstein (1450m), Feichtingeck (1412m), 17.05.2017

                Schöne Bilder :up:

                Die Route bis zum Vormauerstein ohne Käferwandl u. Nebengipfel kenn ich von einer schneearmen Winterbegehung. Auf der Sommeraualm sass damals ein scharfer Jäger, der des Rotwilds wegen streng aufpasste, dass man auf dem Steig blieb.

                Schönes Bild auf die Strecke > Burgauklamm - Schwarzensee, dass mir die bessere Hälfte einreden möchte, aber mir der faaden Forststrasse dazwischen nicht sonderlich liegt

                VG Luc

                Kommentar


                • #9
                  AW: Törlspitz (1589m), Sommeraustein (1275m), Käferwandl (1320m), Vormauerstein (1450m), Feichtingeck (1412m), 17.05.2017

                  Zitat von brothers Beitrag anzeigen
                  Seas Manfred,

                  wunderschöne Aufnahmen einer wie immer originellen, superben Runde! Macht richtig Spaß mitzuwandern!
                  Der Törlspitz steht schon ewig auf der Wunschliste, danke für deine ausgezeichnete Dokumentation.

                  LG, Günter
                  Seas Günter,
                  Danke, wenn ich das gewusst hätte, dass die der Törlspitz noch fehlt, hätten wir den gemeinsam bezwingen können.
                  Aber es gibt ja eh jede Menge andere für uns unbekannte Ziele.

                  Zitat von Hard85 Beitrag anzeigen
                  Wie immer - Super Tour und super Bericht, vielen Dank!

                  Der Törlspitz wandert jetzt wohl auch mal auf meine Liste, den Rest muss ich mir noch überlegen
                  Jaja, so eine Liste, die wird immer länger. Der Törlspitz ist schon sehr fein.

                  Zitat von manfred1110 Beitrag anzeigen
                  Törlspitz..., da will ich ja auch schon laange hinauf.
                  Vielleicht noch heuer, und wenn nicht heuer dann irgendwann,
                  jedenfalls ein Wunschberg von mir.

                  Vielen Dank für's In-Erinnerung-Rufen, hast ein feines Tagerl dafür g'habt.

                  L.G. Manfred
                  Danke Manfred,
                  Der Törlspitz wird dir besonders gefallen, ist er doch von Einsamkeit geprägt, hat die gleiche, wenn nicht sogar bessere Aussicht, als vom Schafberg und der Aufstieg ist ein bisschen eine Herausforderung.

                  Zitat von helmut55 Beitrag anzeigen
                  Macht richtig Spaß die Bilder anzuschauen, noch dazu wenn man doch das meiste kennt.
                  Bei dem Wetter ein Genuss.
                  Danke Helmut, wenn du das meiste kennst, würde mich interessieren, was du nicht kennst? Feichtingeck wahrscheinlich?

                  Zitat von neander vom tal Beitrag anzeigen
                  Schöne Bilder :up:

                  Die Route bis zum Vormauerstein ohne Käferwandl u. Nebengipfel kenn ich von einer schneearmen Winterbegehung. Auf der Sommeraualm sass damals ein scharfer Jäger, der des Rotwilds wegen streng aufpasste, dass man auf dem Steig blieb.

                  Schönes Bild auf die Strecke > Burgauklamm - Schwarzensee, dass mir die bessere Hälfte einreden möchte, aber mir der faaden Forststrasse dazwischen nicht sonderlich liegt

                  VG Luc
                  Servus Luc,
                  Danke, danke!
                  Jäger hab ich diesmal keinen getroffen oder gesehen. Burgauklamm sagt mir jetzt nichts.
                  lg, Manfred

                  Kommentar


                  • #10
                    AW: Törlspitz (1589m), Sommeraustein (1275m), Käferwandl (1320m), Vormauerstein (1450m), Feichtingeck (1412m), 17.05.2017

                    Hallo Manfred,

                    da fast alle Gipfel dieser Region Tiefblicke zu Seen jeder Größe und Wasserfärbung sowie Fernblicke zum Dachstein bieten, kann ein Bericht über eine Bergwanderung nur genussvoll anzuschauen sein.

                    Dass der Törlspitz für ambitionierte Bergwanderer ein sehr verlockendes Ziel darstellt, kann ich mir gut vorstellen. Und dass es sich nur bei trockenem Gras empfiehlt, auf ihn zu steigen, ebenfalls.
                    Die Perspektive zur Spinnerin von seinem Gipfel aus finde ich besonders bemerkenswert.
                    Lg, Wolfgang


                    Für mich ist Dankbarkeit ein Weg,
                    der sowohl für den Einzelnen
                    wie für die Welt zukunftsweisend ist.
                    (David Steindl-Rast)

                    Kommentar


                    • #11
                      AW: Törlspitz (1589m), Sommeraustein (1275m), Käferwandl (1320m), Vormauerstein (1450m), Feichtingeck (1412m), 17.05.2017

                      Danke für die wunderbaren Bilder und eben solchen Bericht.
                      Das erinnert mich an meinen Kurzurlaub in der Gegend letztes Jahr. Ich bin auf den Vormauerstein, Vormaueralm, vorbei am Törlspitz und über die Himmelspforte auf den Schafberg.
                      Liebe Grüße RosaT,
                      wenn möglich, immer unterwegs :)

                      Kommentar


                      • #12
                        AW: Törlspitz (1589m), Sommeraustein (1275m), Käferwandl (1320m), Vormauerstein (1450m), Feichtingeck (1412m), 17.05.2017

                        Zitat von Wolfgang A. Beitrag anzeigen
                        Hallo Manfred,

                        da fast alle Gipfel dieser Region Tiefblicke zu Seen jeder Größe und Wasserfärbung sowie Fernblicke zum Dachstein bieten, kann ein Bericht über eine Bergwanderung nur genussvoll anzuschauen sein.

                        Dass der Törlspitz für ambitionierte Bergwanderer ein sehr verlockendes Ziel darstellt, kann ich mir gut vorstellen. Und dass es sich nur bei trockenem Gras empfiehlt, auf ihn zu steigen, ebenfalls.
                        Die Perspektive zur Spinnerin von seinem Gipfel aus finde ich besonders bemerkenswert.
                        Hallo Wolfgang,
                        Obwohl der Törlspitz doch um einiges niedriger ist als der berühmte Schafberg, ist die Aussichtsperspektive doch um vieles phänomenaler.

                        Zitat von RosaT Beitrag anzeigen
                        Danke für die wunderbaren Bilder und eben solchen Bericht.
                        Das erinnert mich an meinen Kurzurlaub in der Gegend letztes Jahr. Ich bin auf den Vormauerstein, Vormaueralm, vorbei am Törlspitz und über die Himmelspforte auf den Schafberg.
                        Danke auch dir. Die Himmelspforte ist auch ein wundererbarer Steig auf den Schafberg, hab ich auch erst vor 2 Jahren gemacht.
                        lg, Manfred

                        Kommentar


                        • #13
                          AW: Törlspitz (1589m), Sommeraustein (1275m), Käferwandl (1320m), Vormauerstein (1450m), Feichtingeck (1412m), 17.05.2017

                          Hallo Manfred,

                          da hast Du ja einen Traumtag erwischt, - Danke für Deine herrlichen Impressionen ,
                          und für´s Erinnern an den Törlspitz, - der wär´ auch mal interessant ...!

                          LG
                          Reinhard
                          ALPINJUNKIE ON TOUR
                          Wenn du dich auf den Weg machst, öffnet der Horizont seine Grenzen.


                          Feichtauseen-Zwielauf-Rotgsol-Haderlauskögerl - 24.08.17
                          Stoßbach/Weißenbach: Kalblinge - Pfannstein - 22.08.17
                          Temlberg - 01.08.17

                          Kommentar


                          • #14
                            AW: Törlspitz (1589m), Sommeraustein (1275m), Käferwandl (1320m), Vormauerstein (1450m), Feichtingeck (1412m), 17.05.2017

                            Zitat von MountainManiac Beitrag anzeigen
                            Hallo Manfred,

                            da hast Du ja einen Traumtag erwischt, - Danke für Deine herrlichen Impressionen ,
                            und für´s Erinnern an den Törlspitz, - der wär´ auch mal interessant ...!

                            LG
                            Reinhard
                            Danke Reinhard.
                            Jaja es gibt so viel Interessantes...
                            lg, Manfred

                            Kommentar


                            • #15
                              AW: Törlspitz (1589m), Sommeraustein (1275m), Käferwandl (1320m), Vormauerstein (1450m), Feichtingeck (1412m), 17.05.2017

                              ;up: Danke für diesen wunderbaren Bericht über "alte Bekannte", aber selten Erstiegene. Vom Törlspitz wollte ich einmal Richtung Spinnerin den Grat runter, bin aber an einem letzten Abbruch gescheitert, also alles wieder rauf...

                              LG

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X