Ankündigung

Einklappen
1 von 2 < >

Regelwerk für die Benutzung des Forums Gipfeltreffen

Alle Forumsuser/-innen sind aufgefordert, das Regelwerk zu lesen und sich daran zu halten!

1) Registrierung

Die Registrierung und Benutzung unserer Foren ist kostenlos. Es ist registrierten Teilnehmern/-innen (Usern/-innen) erlaubt, den Forums-Account bis auf Widerruf im Rahmen der vorgegebenen, jederzeit änderbaren Forumsregeln für private Zwecke zu nutzen. Ein späteres Löschen des Forums-Accounts sowie der ins Forum eingebrachten Inhalte oder Bilder ist nicht möglich. Auf Wunsch des Benutzers kann der Account stillgelegt werden. Der Benutzername kann dann von niemandem mehr benützt werden und wird vor Missbrauch geschützt.

2) Hausrecht

Die Forenbetreiber legen Wert auf die Tatsache, dass alle User/-innen Gast in diesem Forum sind und die Betreiber als Gastgeber bei Bedarf ihr Hausrecht jederzeit ausüben können und auch werden. User, die sich überwiegend darauf beschränken zu provozieren, werden ausgeschlossen.

3) Haftung

Die von Usern/-innen verfassten Beiträge stellen ausschließlich die persönliche, subjektive Meinung des Verfassers dar, und keinesfalls die Meinung der Betreiber und Moderatoren dieses Forums. Die Forenbetreiber übernehmen keine Haftung für die Richtigkeit der ausgetauschten Informationen.

4) Umgangston

Die Forenbetreiber erwarten von allen Usern/-innen, sich an die Netiquette zu halten. Auf einen wertschätzenden, höflichen Umgangston wird Wert gelegt.

5) Thementreue

Die Forenbetreiber legen großen Wert auf Thementreue der Beiträge und Übersichtlichkeit von Threads, um den Informationsgehalt des Forums möglichst hoch zu halten. Überschneidungen der Inhalte verschiedener Threads sind zu vermeiden.

6) Verboten ist/sind:

- Beleidigungen, Sticheleien und Provokationen (auch per PN);
- Politische oder religiöse Themen;
- Rechtswidrige Inhalte (unter anderem rechtsradikale oder pornografische Inhalte, Hackinganleitungen, Verstöße gegen das Urheberrecht) sowie das Verlinken zu Seiten mit solchen Inhalten;
- Die Verwendung von fremdem Bildmaterial, Kartenausschnitten und Topos ohne Zustimmung des Autors;
- Die Veröffentlichung von persönlichen Nachrichten (PN), E-Mails oder dergleichen ohne Zustimmung des Verfassers;
- Das Aufdecken der Identität oder die Preisgabe persönlicher Daten eines Users/Moderators/Administrators;
- Werbung für konkurrenzierende Plattformen;
- Das Führen von Doppel- oder Mehrfachaccounts;

7) Moderation:

Die Moderatoren/Administratoren werden von den Forenbetreibern bzw. ihren Vertretern ernannt.
Sie sind von den Forenbetreibern verpflichtet, für die Einhaltung der Regeln zu sorgen und somit ermächtigt, die von Usern/-innen bereit gestellten Inhalte (Texte, Anhänge und Verlinkungen) daraufhin zu prüfen und im Bedarfsfall zu bearbeiten, verschieben, zu löschen oder Themen zu schließen. Im Falle der Löschung von Beiträgen können auch jene Beiträge anderer User ganz oder teilweise entfernt werden, die auf einen gelöschten Beitrag Bezug nehmen.

Änderungen von Beiträgen werden - soweit irgend möglich – unter Angabe des Änderungsgrundes gekennzeichnet. Eingriffe, die den Sinn eines Beitrags verändern, werden nicht vorgenommen. Für die geänderten Teile eines Beitrags haftet der ursprüngliche Ersteller nicht.

Wer etwas gegen das aktive Handeln der Moderatoren/-innen vorzubringen hat, kann dies sachlich, mit konkretem Bezug und zeitnah (innerhalb von 6 Wochen ab Anlass) im Unterforum "Zum Forum/Moderation..." darlegen. In allen anderen Foren werden solche Postings im Sinne der Thementreue der Beiträge kommentarlos gelöscht. Bloßes „Mod-Bashing“ führt zu einer sofortigen Sperre.

Das Unterlaufen von Handlungen und Maßnahmen der Moderatoren ist nicht zulässig. Darunter fällt auch das Fortführen des Themas eines geschlossenen oder gelöschten Threads in einem neuen gleichartigen oder ähnlichen Thread. Ergänzungen und Hinweise von Moderatoren und Administratoren dürfen von Usern in deren Beiträgen nicht verändert oder gelöscht werden.

8) Profil/Signatur

Ein übermäßiges Ausnutzen der Signatur ist unerwünscht. Diese sollte vor allem eine maßvolle Größe haben. Nicht mit der Forumsleitung abgesprochene Werbung (für kommerzielle Angebote), Beleidigungen oder Anspielungen in der Signatur oder dem Profiltext werden nicht toleriert.

9) Werbung

Kommerzielle Werbung im Forum Gipfeltreffen ist kostenpflichtig (siehe Unterforum Werbung). Werbepostings müssten vor Platzierung mit der Forumsleitung vereinbart werden.

10) Gemeinschaftstouren/Bazar

Die Forenbetreiber stellen die Foren "Forum für Gemeinschaftstouren" und " Bazar" ausschließlich für private Kontaktzwecke zur Verfügung und gehen damit keinerlei Verpflichtungen oder Haftungen ein! Alle Kontakte in diesen Foren laufen ausschließlich zwischen den Usern/-innen und auf Basis des gegenseitigen Vertrauens. Bei nachweislichen Betrugsfällen stellen die Forenbetreiber alle vorhandenen Informationen zur Verfügung, um eine straf- und zivilrechtliche Verfolgung zu ermöglichen.

11) Regelwidriges Verhalten

User/-innen, die sich regelwidrig verhalten, werden per PN verwarnt und/oder gesperrt. Art und Dauer der Maßnahme richten sich nach der Schwere und der Häufigkeit der Regelübertretung/en. Die betroffenen User/-innen werden darüber per Mail informiert. Ein Posten unter einer anderen Registrierung in der Zeit der Accountsperre ist verboten und zieht automatisch eine Verlängerung der Sperre nach sich.

Wer gegen geltendes Recht verstößt, wird im Ernstfall von uns zur Anzeige gebracht.

12) Information

Die Forumsbetreiber behalten sich das Recht vor,
- alle registrierten User/-innen in unregelmäßigen Abständen über Themen rund um das Bergsteigen, alpiner Sicherheit, Risikomanagement und Weiterbildung per Mail zu informieren und
- dieses Regelwerk jederzeit abzuändern.

13) Nutzung von hochgeladenen Anhängen

Die User/-innen stellen den Forenbetreibern die eingestellten Bilder sowie sonstige Anhänge zur Nutzung im Forum zur Verfügung. Eine darüber hinaus gehende Nutzung der eingestellten Bilder und sonstigen Anhänge durch die Forenbetreiber erfolgt nicht.
2 von 2 < >


WICHTIG - BITTE BEACHTEN!!!

Bitte die Touren in jenes Bundesland eintragen wo der jeweilige Ausgangspunkt der Tour war!!!
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

02.05.2008 Weißspitze, 3300m - Vorderer Seekopf, 3280m, Venedigergruppe

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • 02.05.2008 Weißspitze, 3300m - Vorderer Seekopf, 3280m, Venedigergruppe

    naja, schon ein paar Tage her - aber an diesem WE habe ich mal die Möglichkeit etwas aufzuarbeiten. Ich war über das Vatertags-Feiertags-Wochenende auf der Johannishütte. Das Wetter war zwar nicht optimal aber brauchbar, nur auf dem Venediger stiefelten wir am 03.05.im Nebel, den erspare ich Euch angesichts der vielen tollen Berichte hierüber im Forum.

    Bei der Anfahrt am 1.5. regnet es noch, auch noch im Virgental. Wir überbrücken die Zeit mit einer empfehlenswerten Einkehr im Gasthof Groderhof Als wir endlich losstiefeln, fallen noch die letzten Tropfen. Zunächst geht's etwas öde über die Forststraße:
    01.JPG

    aber dann kann man schon anschnallen:
    02.JPG

    Beim Aufstieg zum Gumpachkreuz zeigt sich schon blauer Himmel
    03.JPG

    Der Lasörling versteckt sich hingegen noch in Wolken
    04.JPG

    Das nächste Wegkreuz ist am Himmelfahrtstag sogar mit frischen Blumen dekoriert
    05.JPG

    angekommen bei der Johannishütte
    06.JPG

    hier starten wir am nächsten Morgen, zunächst in der alltäglichen Kolonne Richtung Defreggerhaus-Venediger
    07.JPG

    biegen dann aber ab auf das Zettalunitzkees
    08.JPG

    und sind dann ab Abzweig Richtung Wallhörntörl allein. Im Hintergrund die weiten Flächen des Hohen Gletscherdachs, rechts die Klexenköpfe
    09.JPG

    auf das Wallhorntörl zu. Sicherheitshalber haben wir mal das Seil angelegt, Spalten waren aber keine zu entdecken.
    10.JPG

    Der Anstieg zum Törl erfordert kräftiges Wühlen, vor allem des Vordersten - vielen Dank Andreas!
    11.JPG

    oben können wir wieder die Ski anschnallen und traversieren hinauf auf das Garaneberkees
    12.JPG

    Diesen schönen Schneehang zum Grat lassen wir links liegen, denn Skitourenführer (Weiß, Nationalpark Hohe Tauern) und AV-Karte aus den 80er Jahren weisen uns den Weg zum Gipfel von Südosten her
    13.JPG

    Dort geraten wir aber in einen argen Steilhang
    14.JPG

    ... wühlen uns dennoch hinauf bis unter die Felsstufe - dort ist dann aber Endstation.
    15.JPG

    Enttäuscht suchen wir uns ein Alternativziel und finden es im nahen - und bis zum Gipfel mit Ski begehbaren - Vorderen Seekopf (3280m)
    16.JPG

    Blick von dort zurück zur Weißspitze - der Felsriegel zum Grat exisitierte so bei höherem Gletscherstand vor 20 Jahren nicht, wie uns nachher auch der Hüttenwirt der Johannishütte sagte.
    18.JPG

    Der Venediger bleibt trotz blauem Himmel ringsum den ganzen Tag in Wolken
    19.JPG

    Blick zum Großen Hexenkopf (3313m). Der Kleine Hexenkopf (3193m) ist ein schönes Ziel von der Eisseehütte, die über die Tage auch bewirtschaftet war.
    20.jpg
    Zuletzt geändert von Mathias; 18.05.2008, 20:06. Grund: lauter Tippfehler...
    Gruß, Mathias

  • #2
    AW: 02.05.2008 Weißspitze - Vorderer Seekopf (Venedigergruppe)

    schöne bilder mathias, da habt ihr in ordentlicher steilheit herumgewühlt, letztlich kammt ihr doch noch auf eure kosten.

    helmut55
    Lg. helmut55

    Kommentar


    • #3
      AW: 02.05.2008 Weißspitze - Vorderer Seekopf (Venedigergruppe)

      auf dem Rückweg queren wir flach zurück über das Garaneberkees, im Hintergrund rechts Kreuzspitze und Zopetspitze, links am Bildrand der Lasörling
      21.JPG

      der oben erwähnte Schneehang animiert uns, trotz des fortgeschrittenen Nachmittags noch einen zweiten Versuch auf die Weißspitze zu unternehmen. Er wird aber bald so steil, dass nur ausdauerndes Stapfen zu Fuß (in allerdings prima Stapf-Schnee einen weiter bringt
      22.JPG

      als sich die ersten Felsen zeigen, ist es nicht mehr weit zum Gipfel
      23.JPG

      Das neue Kreuz auf der Weißspitze (3300m)
      24.JPG

      aber auch das alte ist noch vorhanden. Links von ihm Vorderer Seekopf, rechts Großer Hexenkopf mit Hohem Eichham dahinter
      25.JPG

      Blick Richtung Glockner (in Wolken). Über den verwechteten Grat im Vordergrund hätte uns Rudolf Weiß heraufschicken wollen
      26.JPG

      Bernd und Andreas haben die Ski am weitesten hoch getragen. Die Abfahrt erfordert waghalsige Verrenkungen...
      27.JPG

      28.JPG

      Zurück am Wallhorntörl. Die schöne Wegstange nützen wir als Fixpunkt zum Abseilen.
      29.JPG

      Da ich der schwerste von uns bin, muss ich gleich mal deren Festigkeit testen
      30.jpg

      alles hält, also kommen die anderen nach
      31.JPG

      Dann gibt es noch eine Belohnung: trotz spätem Nachmittag haben sich Pulver oben und Firn unten für uns aufgespart
      32.JPG

      In der Bildmitte die Klexenköpfe, eine Gruppe war heute auch rechts oben außerhalb des Bildes auf P.3211m (wie heißt das nochmal? - "Stein am Ferner" ist ja glaube ich noch weiter der Kristallwand zu)
      33.JPG

      UNSERE Spuren herunter vom Wallhorntörl
      34.JPG

      viel Platz für jedermanns Bögele. Im Hintergrund in der Bildmitte das Türmljoch und oben die Ziele von der ERos-Hütte vom Quirl bis zur Hinteren Gubachspitze
      35.JPG

      Blick zurück zur Weißspitze (rechts)
      36.JPG

      Genug Schnee auch noch in der Bachrinne welche direkt bis vor die Hüttentüre führt
      37.JPG

      Dort im Hüttenbuch entdecke ich nur wenig über mir den Eintrag eines von Zeit zu Zeit aktiven Forumianers
      38.JPG
      Zuletzt geändert von Mathias; 18.05.2008, 20:13.
      Gruß, Mathias

      Kommentar


      • #4
        AW: 02.05.2008 Weißspitze - Vorderer Seekopf (Venedigergruppe)

        Zitat von Mathias Beitrag anzeigen

        Dort im Hüttenbuch
        entdecke ich nur wenig über mir den Eintrag eines von Zeit zu Zeit aktiven Forumianers

        [ATTACH]139358[/ATTACH]

        Auch ohne diesen Hinweis hättest Du von mir 123.jpg123.jpg123.jpg123.jpg 123.jpg bekommen !



        Zuletzt geändert von Willy; 18.05.2008, 22:07.
        TOUREN PLANEN - TOUREN (ERFOLGREICH) DURCHFÜHREN - TOUREN DOKUMENTIEREN

        Das ist auch eine Art "Heilige Dreifaltigkeit" !

        Kommentar


        • #5
          AW: 02.05.2008 Weißspitze - Vorderer Seekopf (Venedigergruppe)

          Ich fand es interessant, dass sich offenbar nur eine Minderzahl der Besucher ins Hüttenbuch einträgt. Sollte auf einer AV-Hütte eigentlich nicht sein.
          Gruß, Mathias

          Kommentar


          • #6
            AW: 02.05.2008 Weißspitze - Vorderer Seekopf (Venedigergruppe)

            Interessanter Bericht, die Weißspitze und den Seekopf habe ich noch nicht gekannt!Obwohl-soweit sind die gar nicht von mir entfernt!
            Ich habe mir deine Pics genauer angesehen, mir sind die Farben und die Schärfe ein bißchen flau vorgekommen. Erstaunlich, dass du im Schnee nicht die Belichtung korrigieren mußt-geht das im verwendeten Landscape Modus überhaupt bei Canon?Und dass die Sharpness +4 möglich ist?
            Das Pic von dir "Schwergewicht" (beim Abseilen) ist offensichtlich mit einer anderen Kamera/anderer Einstellung aufgenommen und wirkt schärfer!

            Im Forum besser die Höhe des Bergs gleich dazuschreiben, 3000er werden immer mehr angeklickt als die anderen Berge....auch wenn das Venedigergebiet diese Höhe vermuten läßt.

            LG
            Robins
            I nix daham bliem!

            Kommentar


            • #7
              AW: 02.05.2008 Weißspitze - Vorderer Seekopf (Venedigergruppe)

              Zitat von Mathias Beitrag anzeigen
              Dort im Hüttenbuch entdecke ich nur wenig über mir den Eintrag eines von Zeit zu Zeit aktiven Forumianers
              [ATTACH]139358[/ATTACH]
              und ein paar zeilen unter deinem eintrag hättest du noch weitere forumianer entdecken können
              wir sind am 1.5. mit schneeschuhen auf die johannishütte gestiegen. am 2.5. haben wir wir dann vom defreggerhaus die kristallwand, stein am ferner und friedrich-august-wand in angriff genommen. dabei haben wir euch richtung wallhorntörl spuren gesehen. wieviele leute ward ihr? 5? dann haben wir euch auch noch vom gipfel der fr-au-wand auf der weissspietze gesehen
              gruss, vdniels

              Kommentar


              • #8
                AW: 02.05.2008 Weißspitze - Vorderer Seekopf (Venedigergruppe)

                Zitat von vdniels Beitrag anzeigen
                und ein paar zeilen unter deinem eintrag hättest du noch weitere forumianer entdecken können
                wir sind am 1.5. mit schneeschuhen auf die johannishütte gestiegen. am 2.5. haben wir wir dann vom defreggerhaus die kristallwand, stein am ferner und friedrich-august-wand in angriff genommen. dabei haben wir euch richtung wallhorntörl spuren gesehen. wieviele leute ward ihr? 5? dann haben wir euch auch noch vom gipfel der fr-au-wand auf der weissspietze gesehen
                gruss, vdniels
                Wir waren zu fünft, stimmt schon und wir haben uns auf der Johannishütte auch mal unterhalten. Ihr seid am Tisch gesessen, der gleich beim Hüttenbuch steht und hattet Riesenrucksäcke, bei deren Anblick ich froh um unser Tagesgepäck war. So ein Ärger - man sollte sich durch das Pflicht-Tragen eines Forums-Steckers gegenseitig erkennbar machen! Ihr seid übrigens gleich die nächsten im Hüttenbuch, oder nicht? (wenn Du was gegen die Daten hast, lösche ich das Bild natürlich gleich wieder)
                Angehängte Dateien
                Gruß, Mathias

                Kommentar


                • #9
                  AW: 02.05.2008 Weißspitze - Vorderer Seekopf (Venedigergruppe)

                  Zitat von robins Beitrag anzeigen
                  Ich habe mir deine Pics genauer angesehen, mir sind die Farben und die Schärfe ein bißchen flau vorgekommen. Erstaunlich, dass du im Schnee nicht die Belichtung korrigieren mußt-geht das im verwendeten Landscape Modus überhaupt bei Canon?
                  - da seziert aber jemand! Ich muss gestehen, dass ich keine große Mühe auf die einzelnen Bilder gelegt habe, sondern die meisten in Serie (mit ACDSee) verkleinert habe. Die meisten Bilder sind tatsächlich im Landschafts-Modus gemacht, damit habe ich bessere Erfahrungen als wenn ich selber herumdoktore und der Modus hat die Farben von sich aus etwas "bunter"
                  Zitat von robins Beitrag anzeigen
                  Und dass die Sharpness +4 möglich ist?
                  Was meinst Du damit? Wenn ich nachschärfe, dann mit PhotoImpact und da lauten die Parameter anders. Siehst Du das alles in irgendwelchen Bilddaten??
                  Zitat von robins Beitrag anzeigen
                  Das Pic von dir "Schwergewicht" (beim Abseilen) ist offensichtlich mit einer anderen Kamera/anderer Einstellung aufgenommen und wirkt schärfer!
                  Das ist eine Canon Powershot von Andreas. die macht erstaunlich gute Bilder, vor allem kann er zoomen ohne im Rucksack kramen zu müssen - aber er hat keinen Polfilter!

                  Zitat von robins Beitrag anzeigen
                  Im Forum besser die Höhe des Bergs gleich dazuschreiben, 3000er werden immer mehr angeklickt als die anderen Berge....auch wenn das Venedigergebiet diese Höhe vermuten läßt.
                  Ließ sich leider nachträglich nicht mehr ändern - oder gerne noch durch einen Moderator in:
                  02.05.2008 Weißspitze, 3300m - Vorderer Seekopf, 3280m, Venedigergruppe
                  Zuletzt geändert von Mathias; 19.05.2008, 22:54.
                  Gruß, Mathias

                  Kommentar


                  • #10
                    AW: 02.05.2008 Weißspitze - Vorderer Seekopf (Venedigergruppe)

                    @Mathias :
                    schöner Bericht , die beiden Gipfel stehen auch noch auf meiner Liste.....allerdings im Sommer

                    @Niels :
                    das wievielte Mal war es eigentlich, dass dir ein Forumianer dadurch gegangen ist ?
                    www.kfc-online.de

                    Kommentar


                    • #11
                      AW: 02.05.2008 Weißspitze - Vorderer Seekopf (Venedigergruppe)

                      Mensch, wenn ich den Bericht lese dann juckt es mich doch glatt nochmal Schneeschuhe und Snowboard zu satteln...
                      Ich dacht langsam kommt die Zeit für Hochtouren mit Gleitschirm, aber dieses Jahr wird sich das noch ziehen. Sogar in den Voralpenbuckeln liegt noch ein Haufen Schnee.
                      Herrliche, eindrückliche Bilder.


                      Ich bin im Sommer übrigens stinkendfaul mit dem Hüttentaxi zur Johannishütte gefahren
                      Die Idee mit dem Forumsticker ist sicher nicht schlecht...
                      Wie schallts von der Höh? ... Hollaröhdulliöh!

                      Kommentar


                      • #12
                        AW: 02.05.2008 Weißspitze - Vorderer Seekopf (Venedigergruppe)

                        Zitat von Marc74 Beitrag anzeigen
                        das wievielte Mal war es eigentlich, dass dir ein Forumianer dadurch gegangen ist ?
                        das dritte mal?
                        gruss, vdniels

                        Kommentar


                        • #13
                          AW: 02.05.2008 Weißspitze - Vorderer Seekopf (Venedigergruppe)

                          Zitat von Mathias Beitrag anzeigen
                          Wir waren zu fünft, stimmt schon und wir haben uns auf der Johannishütte auch mal unterhalten. Ihr seid am Tisch gesessen, der gleich beim Hüttenbuch steht und hattet Riesenrucksäcke, bei deren Anblick ich froh um unser Tagesgepäck war. So ein Ärger - man sollte sich durch das Pflicht-Tragen eines Forums-Steckers gegenseitig erkennbar machen! Ihr seid übrigens gleich die nächsten im Hüttenbuch, oder nicht? (wenn Du was gegen die Daten hast, lösche ich das Bild natürlich gleich wieder)
                          ja, die mit den etwas größeren rucksäcken waren wir
                          die daten auf dem bild verraten eh nichts neues. du kannst es daher getrost drinlassen
                          wart ihr die an dem ecktisch? habe ich nicht mit euch auch noch am morgen geredet?
                          gruss, vdniels

                          Kommentar


                          • #14
                            AW: 02.05.2008 Weißspitze - Vorderer Seekopf (Venedigergruppe)

                            Zitat von Mathias Beitrag anzeigen
                            - da seziert aber jemand! ........ Siehst Du das alles in irgendwelchen Bilddaten??

                            ]

                            Ja,Details in der PN: grundsätzlich sind die Metadaten schon von Interesse für mich, vor allem beim Problem "Schnee", wo ausgefressene oder hier konkret
                            flaue/graue Farben aufscheinen. Bei Schneepics ist man mit den Metadaten auch nicht so schnell am 100KB Limit.
                            I nix daham bliem!

                            Kommentar


                            • #15
                              AW: 02.05.2008 Weißspitze - Vorderer Seekopf (Venedigergruppe)

                              Sehr schöne Tour und geniale Bilder. Sowas sehe ich als Sommerwanderer ja leider nie, weshalb ich dieses Forum so sehr schätze.

                              Aber den Kracher fand ich

                              Zitat von Mathias Beitrag anzeigen
                              ERos-Hütte
                              Kannte ich so auch noch nicht

                              Übrigens nutze ich auch eine Canon Powershot und bin immer wieder begeistert, was für gestochen scharfe und farbenfrohe Bilder die für ihre Klasse macht, auch wenn Schnee liegt.

                              Gruß
                              Schnupi
                              I´m confused.
                              No wait !
                              Maybe i´m not ?

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X