Ankündigung

Einklappen

Regelwerk für die Benutzung des Forums Gipfeltreffen

Alle Forumsuser/-innen sind aufgefordert, das Regelwerk zu lesen und sich daran zu halten!

1) Registrierung

Die Registrierung und Benutzung unserer Foren ist kostenlos. Es ist registrierten Teilnehmern/-innen (Usern/-innen) erlaubt, den Forums-Account bis auf Widerruf im Rahmen der vorgegebenen, jederzeit änderbaren Forumsregeln für private Zwecke zu nutzen. Ein späteres Löschen des Forums-Accounts sowie der ins Forum eingebrachten Inhalte oder Bilder ist nicht möglich. Auf Wunsch des Benutzers kann der Account stillgelegt werden. Der Benutzername kann dann von niemandem mehr benützt werden und wird vor Missbrauch geschützt.

2) Hausrecht

Die Forenbetreiber legen Wert auf die Tatsache, dass alle User/-innen Gast in diesem Forum sind und die Betreiber als Gastgeber bei Bedarf ihr Hausrecht jederzeit ausüben können und auch werden. User, die sich überwiegend darauf beschränken zu provozieren, werden ausgeschlossen.

3) Haftung

Die von Usern/-innen verfassten Beiträge stellen ausschließlich die persönliche, subjektive Meinung des Verfassers dar, und keinesfalls die Meinung der Betreiber und Moderatoren dieses Forums. Die Forenbetreiber übernehmen keine Haftung für die Richtigkeit der ausgetauschten Informationen.

4) Umgangston

Die Forenbetreiber erwarten von allen Usern/-innen, sich an die Netiquette zu halten. Auf einen wertschätzenden, höflichen Umgangston wird Wert gelegt.

5) Thementreue

Die Forenbetreiber legen großen Wert auf Thementreue der Beiträge und Übersichtlichkeit von Threads, um den Informationsgehalt des Forums möglichst hoch zu halten. Überschneidungen der Inhalte verschiedener Threads sind zu vermeiden.

6) Verboten ist/sind:

- Beleidigungen, Sticheleien und Provokationen (auch per PN);
- Politische oder religiöse Themen;
- Rechtswidrige Inhalte (unter anderem rechtsradikale oder pornografische Inhalte, Hackinganleitungen, Verstöße gegen das Urheberrecht) sowie das Verlinken zu Seiten mit solchen Inhalten;
- Die Verwendung von fremdem Bildmaterial, Kartenausschnitten und Topos ohne Zustimmung des Autors;
- Die Veröffentlichung von persönlichen Nachrichten (PN), E-Mails oder dergleichen ohne Zustimmung des Verfassers;
- Das Aufdecken der Identität oder die Preisgabe persönlicher Daten eines Users/Moderators/Administrators;
- Werbung für konkurrenzierende Plattformen;
- Das Führen von Doppel- oder Mehrfachaccounts;

7) Moderation:

Die Moderatoren/Administratoren werden von den Forenbetreibern bzw. ihren Vertretern ernannt.
Sie sind von den Forenbetreibern verpflichtet, für die Einhaltung der Regeln zu sorgen und somit ermächtigt, die von Usern/-innen bereit gestellten Inhalte (Texte, Anhänge und Verlinkungen) daraufhin zu prüfen und im Bedarfsfall zu bearbeiten, verschieben, zu löschen oder Themen zu schließen. Im Falle der Löschung von Beiträgen können auch jene Beiträge anderer User ganz oder teilweise entfernt werden, die auf einen gelöschten Beitrag Bezug nehmen.

Änderungen von Beiträgen werden - soweit irgend möglich – unter Angabe des Änderungsgrundes gekennzeichnet. Eingriffe, die den Sinn eines Beitrags verändern, werden nicht vorgenommen. Für die geänderten Teile eines Beitrags haftet der ursprüngliche Ersteller nicht.

Wer etwas gegen das aktive Handeln der Moderatoren/-innen vorzubringen hat, kann dies sachlich, mit konkretem Bezug und zeitnah (innerhalb von 6 Wochen ab Anlass) im Unterforum "Zum Forum/Moderation..." darlegen. In allen anderen Foren werden solche Postings im Sinne der Thementreue der Beiträge kommentarlos gelöscht. Bloßes „Mod-Bashing“ führt zu einer sofortigen Sperre.

Das Unterlaufen von Handlungen und Maßnahmen der Moderatoren ist nicht zulässig. Darunter fällt auch das Fortführen des Themas eines geschlossenen oder gelöschten Threads in einem neuen gleichartigen oder ähnlichen Thread. Ergänzungen und Hinweise von Moderatoren und Administratoren dürfen von Usern in deren Beiträgen nicht verändert oder gelöscht werden.

8) Profil/Signatur

Ein übermäßiges Ausnutzen der Signatur ist unerwünscht. Diese sollte vor allem eine maßvolle Größe haben. Nicht mit der Forumsleitung abgesprochene Werbung (für kommerzielle Angebote), Beleidigungen oder Anspielungen in der Signatur oder dem Profiltext werden nicht toleriert.

9) Werbung

Kommerzielle Werbung im Forum Gipfeltreffen ist kostenpflichtig (siehe Unterforum Werbung). Werbepostings müssten vor Platzierung mit der Forumsleitung vereinbart werden.

10) Gemeinschaftstouren/Bazar

Die Forenbetreiber stellen die Foren "Forum für Gemeinschaftstouren" und " Bazar" ausschließlich für private Kontaktzwecke zur Verfügung und gehen damit keinerlei Verpflichtungen oder Haftungen ein! Alle Kontakte in diesen Foren laufen ausschließlich zwischen den Usern/-innen und auf Basis des gegenseitigen Vertrauens. Bei nachweislichen Betrugsfällen stellen die Forenbetreiber alle vorhandenen Informationen zur Verfügung, um eine straf- und zivilrechtliche Verfolgung zu ermöglichen.

11) Regelwidriges Verhalten

User/-innen, die sich regelwidrig verhalten, werden per PN verwarnt und/oder gesperrt. Art und Dauer der Maßnahme richten sich nach der Schwere und der Häufigkeit der Regelübertretung/en. Die betroffenen User/-innen werden darüber per Mail informiert. Ein Posten unter einer anderen Registrierung in der Zeit der Accountsperre ist verboten und zieht automatisch eine Verlängerung der Sperre nach sich.

Wer gegen geltendes Recht verstößt, wird im Ernstfall von uns zur Anzeige gebracht.

12) Information

Die Forumsbetreiber behalten sich das Recht vor,
- alle registrierten User/-innen in unregelmäßigen Abständen über Themen rund um das Bergsteigen, alpiner Sicherheit, Risikomanagement und Weiterbildung per Mail zu informieren und
- dieses Regelwerk jederzeit abzuändern.

13) Nutzung von hochgeladenen Anhängen

Die User/-innen stellen den Forenbetreibern die eingestellten Bilder sowie sonstige Anhänge zur Nutzung im Forum zur Verfügung. Eine darüber hinaus gehende Nutzung der eingestellten Bilder und sonstigen Anhänge durch die Forenbetreiber erfolgt nicht.
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Sprüche & Weisheiten aus Gipfelbüchern

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #16
    aus dem Buch "DEM HIMMEL NAH . . ."

    ( übrigens ein wunderbares Geschenk für Bergfreunde )

    EIN TOURIST IST, WENN ER AUF DER GANZEN TOUR ISST.

    ICH MÖCHT` VOR FREUD´ IN`D HOS`N SCHEISSEN :
    ICH SIACH KAN WIENER UND KAN PREUSSEN !

    ( bitter verbannt micht jetzt nicht vom Stammtisch ! )

    MIT FLIEGEN HAT ES NICHT GEKLAPPT,
    D´RUM HAB´ ICH MIR DIE SCHI GESCHNAPPT.
    TOUREN PLANEN - TOUREN (ERFOLGREICH) DURCHFÜHREN - TOUREN DOKUMENTIEREN

    Das ist auch eine Art "Heilige Dreifaltigkeit" !

    Kommentar


    • #17
      Weisheiten aus Gipfelbüchern

      Hallo Ihr!

      Ich kenne im Karwendel Gipfelbücher aus dem Jahre 1917, 1922 und 1947 und ich habe sie schon öfters studiert. So einen Blödsinn wie ihr da schreibt, habe ich in keinem gefunden. Es sind einige "Schimpfeinträge" gegen Hitler drin , die sogar
      noch in Kurrentschrift geschrieben sind .
      Gruß Sepp

      Kommentar


      • #18
        Bitte Sepp ! ( Yeti9 )

        schreib uns eine "würdige" aber auch eine humoristische
        Gipfelbucheintragung,
        hinter der "Du stehst" :

        Sind nun "Schimpfeinträge" gegen Hitler gut oder schlecht ?
        Das hab` ich jetzt nicht verstanden.

        Auf der Adolf Pichler Hütte ( Kalkkögel ) hing übrigens bei meinem letzten Besuch noch ein Bild von Adolf ( non Adolf Pichler ).
        - Ob das immer noch hängt ?
        - Allerdings hängt Napoleon ja auch noch in Frankreich herum.

        PS :
        Schon Beethoven schrieb in Kurrent-Schrift (u.a. seine Liebesbriefe).
        Sollen wir ihn deshalb verachten ?
        Zuletzt geändert von Willy; 21.03.2004, 22:50.
        TOUREN PLANEN - TOUREN (ERFOLGREICH) DURCHFÜHREN - TOUREN DOKUMENTIEREN

        Das ist auch eine Art "Heilige Dreifaltigkeit" !

        Kommentar


        • #19
          Frühlingserwachen

          Der Frühling streift durch Berg und Täler
          Die Schneerest werden immer schmäler

          Am Berg die erste Blume steht
          Und durch die Welt ein Seufzen geht

          “Oh Land vom Frühlingsduft erfüllt -
          das war einmal. Der Bauer güllt“


          j.

          Kommentar


          • #20
            AW: Weisheiten aus Gipfelbüchern

            Hallo Wanderfreunde,
            möchte diesen Thread wieder aufleben lassen.
            Hat vielleicht jemand in seiner Fotosammlung originelle Aufnahmen von Hütten- oder Gipfelsprüchen?

            lg
            Mathilde
            "alt ist, wer mehr an die Vergangenheit als an die Zukunft denkt"

            Kommentar


            • #21
              AW: Weisheiten aus Gipfelbüchern

              Begraben unter Fels und Eis
              Liegen ein toter Bayer und ein Preuss.
              Bet´für den Bayer Wandersmann,
              der Preuss geht Dich an Scheissdreck an!

              Auf einer Ansichtskarte aus Bayern...

              LG
              Schelli
              "Muss man sich denn auch alles von sich gefallen lassen?" Viktor Frankl

              "Nicht, weil die Dinge unerreichbar sind, wagen wir sie nicht. Weil wir sie nicht wagen, bleiben sie für uns unerreichbar." Lucius Annaeus Seneca - 65 n. Chr.

              Kommentar


              • #22
                AW: Weisheiten aus Gipfelbüchern

                Gippel(1669m),Mürzsteger Alpen

                Wir leben unser Leben,
                um jener Augenblicke willen,
                da wir grenzenlos vergessen,
                und doch grenzenlos wir selber sind!
                Und das geschieht nur in den Bergen
                in schöpferischer Tat
                und in der Liebe!
                Was soll ich sagen in diesen Bergen voll Frieden und Schönheit?Ich kann nur andächtig Schweigen und Staunen.
                Dort wo Tirol an Salzburg grenzt....

                Kommentar


                • #23
                  AW: Weisheiten aus Gipfelbüchern

                  Hochschwab(2278m)

                  Ein Kranz von Bergen,stolz und hoch
                  umringt die Heimat.
                  Die Gipfel strahlen hell
                  rot leuchten Felswände.
                  Du bist das Land dem ich die Treue halte,
                  weil du so schön bist,
                  mein geliebtes Bergesland!!
                  Was soll ich sagen in diesen Bergen voll Frieden und Schönheit?Ich kann nur andächtig Schweigen und Staunen.
                  Dort wo Tirol an Salzburg grenzt....

                  Kommentar


                  • #24
                    AW: Weisheiten aus Gipfelbüchern

                    Hohe Weichsel(2006m) Hochschwabgebiet

                    Aus den Gebirgen entspringen die Gewässer die unsere Täler beherrschen
                    Dort oben ist noch der wahre Menschen Kern.
                    Riesige Berge
                    Steile Felswand,sind meine treuen Freunde.
                    Steige hoch roter Adler
                    in aller Morgenfrüh-
                    Hoch über firnweisse Grate
                    Heil Dir mein liebes Heimatland!
                    Was soll ich sagen in diesen Bergen voll Frieden und Schönheit?Ich kann nur andächtig Schweigen und Staunen.
                    Dort wo Tirol an Salzburg grenzt....

                    Kommentar


                    • #25
                      AW: Weisheiten aus Gipfelbüchern

                      Hochtor(2369m) Gesäuse

                      Hohe stille Lehrmeister sind die Berge
                      Wer Ihre Sprache nicht versteht
                      für den bleiben sie ewig aus Stein.
                      Wer sie versteht,
                      findet dort oben nie erkannte Erkenntnis und Glückseligkeit
                      Was soll ich sagen in diesen Bergen voll Frieden und Schönheit?Ich kann nur andächtig Schweigen und Staunen.
                      Dort wo Tirol an Salzburg grenzt....

                      Kommentar


                      • #26
                        AW: Weisheiten aus Gipfelbüchern

                        Hochschwab(2278m)

                        Wir können unserem Leben nicht mehr Tage geben,
                        doch unseren Tagen mehr Leben.
                        Wenn wir andächtig ins TAl blicken und Freude unser Herz erfüllt.
                        Was soll ich sagen in diesen Bergen voll Frieden und Schönheit?Ich kann nur andächtig Schweigen und Staunen.
                        Dort wo Tirol an Salzburg grenzt....

                        Kommentar


                        • #27
                          AW: Weisheiten aus Gipfelbüchern

                          Hochkönig (2942m) Am Gipfel vom Bratschenkopf

                          Berges Schönheit wiederspiegeln
                          kann die beste Sprache nicht
                          Berge sie muss man erleben
                          mit der Seele tief und schlicht
                          Wenn in allen Farben
                          spiegeln Gipfel,jede Wand-
                          dann muss man ergriffen fühlen:
                          BERGE SCHUF DIE GOTTES HAND!

                          Was soll ich sagen in diesen Bergen voll Frieden und Schönheit?Ich kann nur andächtig Schweigen und Staunen.
                          Dort wo Tirol an Salzburg grenzt....

                          Kommentar


                          • #28
                            AW: Weisheiten aus Gipfelbüchern

                            Steigbuch Gustav Jahn Steig,RAX

                            Tief in die Schlucht so steigen wir ein,
                            den Gipfel zu erklimmen ist unsere Lust.
                            Mit dem Seil verbunden,das Herz schlägt wild in der Brust.
                            Wenn auch Steinschläge krachen und Sturmböen brausen,
                            und Nebel trübt unsere Sicht-
                            Hier oben da gelten noch Treue und Pflicht.
                            Was soll ich sagen in diesen Bergen voll Frieden und Schönheit?Ich kann nur andächtig Schweigen und Staunen.
                            Dort wo Tirol an Salzburg grenzt....

                            Kommentar


                            • #29
                              AW: Weisheiten aus Gipfelbüchern

                              Tonion(1699) Mariazeller Berge

                              Der Hast des Tals entflohen,
                              streb stetig ich dem Ziele
                              der Einsamkeit dem Frieden,
                              der Hohen Berge zu!
                              Was soll ich sagen in diesen Bergen voll Frieden und Schönheit?Ich kann nur andächtig Schweigen und Staunen.
                              Dort wo Tirol an Salzburg grenzt....

                              Kommentar


                              • #30
                                AW: Weisheiten aus Gipfelbüchern

                                Hoher Student(1536m) Halltal,Mariazell

                                Die Berge sind mein Leben,
                                sie sind meine Welt.
                                Drum bleib ich treu dem Land der Berge,
                                wo Gott mich hingstellt.
                                Steige ich hoch in die Berge,
                                so vergess ich nie
                                dass Mut und Kraft nichts sind gegen Vorsicht und Aufmerksamkeit-
                                denn oft zerrstört ein kleiner Ausrutscher das ganze Leben!
                                Was soll ich sagen in diesen Bergen voll Frieden und Schönheit?Ich kann nur andächtig Schweigen und Staunen.
                                Dort wo Tirol an Salzburg grenzt....

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X