Ankündigung

Einklappen

Regelwerk für die Benutzung des Forums Gipfeltreffen

Alle Forumsuser/-innen sind aufgefordert, das Regelwerk zu lesen und sich daran zu halten!

1) Registrierung

Die Registrierung und Benutzung unserer Foren ist kostenlos. Es ist registrierten Teilnehmern/-innen (Usern/-innen) erlaubt, den Forums-Account bis auf Widerruf im Rahmen der vorgegebenen, jederzeit änderbaren Forumsregeln für private Zwecke zu nutzen. Ein späteres Löschen des Forums-Accounts sowie der ins Forum eingebrachten Inhalte oder Bilder ist nicht möglich. Auf Wunsch des Benutzers kann der Account stillgelegt werden. Der Benutzername kann dann von niemandem mehr benützt werden und wird vor Missbrauch geschützt.

2) Hausrecht

Die Forenbetreiber legen Wert auf die Tatsache, dass alle User/-innen Gast in diesem Forum sind und die Betreiber als Gastgeber bei Bedarf ihr Hausrecht jederzeit ausüben können und auch werden. User, die sich überwiegend darauf beschränken zu provozieren, werden ausgeschlossen.

3) Haftung

Die von Usern/-innen verfassten Beiträge stellen ausschließlich die persönliche, subjektive Meinung des Verfassers dar, und keinesfalls die Meinung der Betreiber und Moderatoren dieses Forums. Die Forenbetreiber übernehmen keine Haftung für die Richtigkeit der ausgetauschten Informationen.

4) Umgangston

Die Forenbetreiber erwarten von allen Usern/-innen, sich an die Netiquette zu halten. Auf einen wertschätzenden, höflichen Umgangston wird Wert gelegt.

5) Thementreue

Die Forenbetreiber legen großen Wert auf Thementreue der Beiträge und Übersichtlichkeit von Threads, um den Informationsgehalt des Forums möglichst hoch zu halten. Überschneidungen der Inhalte verschiedener Threads sind zu vermeiden.

6) Verboten ist/sind:

- Beleidigungen, Sticheleien und Provokationen (auch per PN);
- Politische oder religiöse Themen;
- Rechtswidrige Inhalte (unter anderem rechtsradikale oder pornografische Inhalte, Hackinganleitungen, Verstöße gegen das Urheberrecht) sowie das Verlinken zu Seiten mit solchen Inhalten;
- Die Verwendung von fremdem Bildmaterial, Kartenausschnitten und Topos ohne Zustimmung des Autors;
- Die Veröffentlichung von persönlichen Nachrichten (PN), E-Mails oder dergleichen ohne Zustimmung des Verfassers;
- Das Aufdecken der Identität oder die Preisgabe persönlicher Daten eines Users/Moderators/Administrators;
- Werbung für konkurrenzierende Plattformen;
- Das Führen von Doppel- oder Mehrfachaccounts;

7) Moderation:

Die Moderatoren/Administratoren werden von den Forenbetreibern bzw. ihren Vertretern ernannt.
Sie sind von den Forenbetreibern verpflichtet, für die Einhaltung der Regeln zu sorgen und somit ermächtigt, die von Usern/-innen bereit gestellten Inhalte (Texte, Anhänge und Verlinkungen) daraufhin zu prüfen und im Bedarfsfall zu bearbeiten, verschieben, zu löschen oder Themen zu schließen. Im Falle der Löschung von Beiträgen können auch jene Beiträge anderer User ganz oder teilweise entfernt werden, die auf einen gelöschten Beitrag Bezug nehmen.

Änderungen von Beiträgen werden - soweit irgend möglich – unter Angabe des Änderungsgrundes gekennzeichnet. Eingriffe, die den Sinn eines Beitrags verändern, werden nicht vorgenommen. Für die geänderten Teile eines Beitrags haftet der ursprüngliche Ersteller nicht.

Wer etwas gegen das aktive Handeln der Moderatoren/-innen vorzubringen hat, kann dies sachlich, mit konkretem Bezug und zeitnah (innerhalb von 6 Wochen ab Anlass) im Unterforum "Zum Forum/Moderation..." darlegen. In allen anderen Foren werden solche Postings im Sinne der Thementreue der Beiträge kommentarlos gelöscht. Bloßes „Mod-Bashing“ führt zu einer sofortigen Sperre.

Das Unterlaufen von Handlungen und Maßnahmen der Moderatoren ist nicht zulässig. Darunter fällt auch das Fortführen des Themas eines geschlossenen oder gelöschten Threads in einem neuen gleichartigen oder ähnlichen Thread. Ergänzungen und Hinweise von Moderatoren und Administratoren dürfen von Usern in deren Beiträgen nicht verändert oder gelöscht werden.

8) Profil/Signatur

Ein übermäßiges Ausnutzen der Signatur ist unerwünscht. Diese sollte vor allem eine maßvolle Größe haben. Nicht mit der Forumsleitung abgesprochene Werbung (für kommerzielle Angebote), Beleidigungen oder Anspielungen in der Signatur oder dem Profiltext werden nicht toleriert.

9) Werbung

Kommerzielle Werbung im Forum Gipfeltreffen ist kostenpflichtig (siehe Unterforum Werbung). Werbepostings müssten vor Platzierung mit der Forumsleitung vereinbart werden.

10) Gemeinschaftstouren/Bazar

Die Forenbetreiber stellen die Foren "Forum für Gemeinschaftstouren" und " Bazar" ausschließlich für private Kontaktzwecke zur Verfügung und gehen damit keinerlei Verpflichtungen oder Haftungen ein! Alle Kontakte in diesen Foren laufen ausschließlich zwischen den Usern/-innen und auf Basis des gegenseitigen Vertrauens. Bei nachweislichen Betrugsfällen stellen die Forenbetreiber alle vorhandenen Informationen zur Verfügung, um eine straf- und zivilrechtliche Verfolgung zu ermöglichen.

11) Regelwidriges Verhalten

User/-innen, die sich regelwidrig verhalten, werden per PN verwarnt und/oder gesperrt. Art und Dauer der Maßnahme richten sich nach der Schwere und der Häufigkeit der Regelübertretung/en. Die betroffenen User/-innen werden darüber per Mail informiert. Ein Posten unter einer anderen Registrierung in der Zeit der Accountsperre ist verboten und zieht automatisch eine Verlängerung der Sperre nach sich.

Wer gegen geltendes Recht verstößt, wird im Ernstfall von uns zur Anzeige gebracht.

12) Information

Die Forumsbetreiber behalten sich das Recht vor,
- alle registrierten User/-innen in unregelmäßigen Abständen über Themen rund um das Bergsteigen, alpiner Sicherheit, Risikomanagement und Weiterbildung per Mail zu informieren und
- dieses Regelwerk jederzeit abzuändern.

13) Nutzung von hochgeladenen Anhängen

Die User/-innen stellen den Forenbetreibern die eingestellten Bilder sowie sonstige Anhänge zur Nutzung im Forum zur Verfügung. Eine darüber hinaus gehende Nutzung der eingestellten Bilder und sonstigen Anhänge durch die Forenbetreiber erfolgt nicht.
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Verabschiedung des Traumsommers 2014

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Verabschiedung des Traumsommers 2014

    Es ist fast geschafft: in 5 Tagen endet der meteorologische Sommer 2014 (nach aktueller AV-Vorhersage mit einem weiteren Kaltfrontdurchzug von Samstag auf Sonntag). Wir können also allmählich mit seiner Verabschiedung beginnen. Sicher, es gab sie, die einzelnen Tage mit dauerhaftem Sonnenschein und perfekter Fernsicht. Aber die meiste Zeit war das Wetter doch eher geprägt von kurzen Schönwetterfenstern und dann wieder Wolken, Regen und Gewitter. Um diese Traumkombination noch einmal Revue passieren zu lassen, bitte ich Euch um Eure schönsten Fotos aus diesem Bergsommer.

    Ich beginne auch gerne mit Gipfelblicken von zwei Gruppenhöchsten, die für ihre umfassende Aussicht bekannt sind:

    Hochalmspitze (Ankogelgruppe) am 12.07.:
    IMG_3127-1024x877.jpg

    Daniel (Ammergebirge) am 06.08.:
    IMG_3256.jpg

    Auf dass der Herbst ein goldener wird!
    Tourenberichte und Sonstiges auf www.deichjodler.com

  • #2
    AW: Verabschiedung des Traumsommers 2014

    Ach, das ist wie so oft nur eine Frage von Sichtweise
    Sichtweise.JPG

    oder Standpunkt
    Standpunkt.JPG

    ich hab sogar ein wolkenloses Foto gefunden
    blau.JPG
    Mountainbikeregion Granitland

    Kommentar


    • #3
      AW: Verabschiedung des Traumsommers 2014

      Ich darf mich nicht beschweren; natürlich war es kein "Traumsommer", aber ich bin zumindest immer "trocken" nach Hause gekommen!

      Unterwegs am Großen Griesstein


      Der Herbst ist da
      mfbg
      MR

      Kommentar


      • #4
        AW: Verabschiedung des Traumsommers 2014

        Mit Gtwo am Geierkogel (2231m) in den Triebener Tauern, letzten Samstag verabschiedeten auch wir den Sommer.

        IMG_1867.JPG

        IMG_1863.JPG
        Ich, bloque: Projekt Zentralalpenweg

        Kommentar


        • #5
          AW: Verabschiedung des Traumsommers 2014

          Wie jedes Jahr wird generell überall der Sommer schlechter gemacht, als er wirklich war Dieses Jahr ist das nur minimal berechtigter als sonst finde ich (gerade ist es wirklich schlecht).


          Juni Großglockner:


          "Safe" an der Watze Juni:


          Widderstein Juli:


          Säuling Juli:


          Hochfrottspitze Juli:


          Fineilspitze Juli:


          Gaisalphorn Juli:


          Einstein August:


          Gehrenspitze August:


          Stuhlwand August:


          Schlenkerspitze August:


          Sattelkopf August:


          Fallenbacher Spitze August:


          Und: Jau, auf einen goldenen Herbst. wir wollen endlich wieder mal dünne Luft atmen!

          Kommentar


          • #6
            AW: Verabschiedung des Traumsommers 2014

            Bis auf die letzten zwei Wochen war der Sommer eh ganz passabel...


            rsz_1p1000997.jpg
            www.chri-leitinger.at
            https://www.facebook.com/Chri.Leitinger.Guide

            Kommentar


            • #7
              AW: Verabschiedung des Traumsommers 2014

              Ich habe glaube auch ein Bild, passend zu diesem Sommer - ich am großem Muntanitz.

              comp_DSCN1770.jpg

              PS: cooler Thread - im doppeltem Sinne!
              "Gegen Vernunft habe ich nichts, ebenso wenig wie gegen Schweinebraten! Aber ich möchte nicht ein Leben leben, in dem es tagaus tagein nichts anderes gibt als Schweinebraten" - Paul Feyerabend

              Kommentar


              • #8
                AW: Verabschiedung des Traumsommers 2014

                Der Sommer war nicht so der Hammer aber man konnte sich ein paar wenige gute Tage rauspicken.

                Endlich konnte ich die Watzmannüberschreitung durchführen (pünktlich zum Gewitter in der Hütte unten):
                IMG_1046.JPG

                Konnte im Juni/Juli zum Glück dem Wetter hier ausweichen, Abstieg vom Cotopaxi (Ecuador):
                396.JPG

                Durch den Ecuadortrip konnte ich schon viel Bergsteigen aber es wäre gerade jetzt im August schon mehr möglich gewesen. Aber das Wetter kann man leider nicht ändern.
                Hatte schon auch Gipfel im Nebel erwischt.
                Jetzt hoffe ich auf einem guten Goldenen Herbst!

                Kommentar


                • #9
                  AW: Verabschiedung des Traumsommers 2014

                  Zitat von Deichjodler Beitrag anzeigen
                  Um diese Traumkombination noch einmal Revue passieren zu lassen, bitte ich Euch um Eure schönsten Fotos aus diesem Bergsommer.
                  Wegen der Tadschikistan-Reise kann ich mich wirklich nicht für ein paar schönste Bilder entscheiden. Ansonsten war der Sommer eher geprägt von zu Hause sitzen. Aber der November wird kommen.
                  "Glück, das kann schon sein: man hat es fast hinter sich und einen Schluck Wasser noch dazu." (Malte Roeper)

                  Kommentar


                  • #10
                    AW: Verabschiedung des Traumsommers 2014

                    Es gab auch einige schöne Tage (siehe nächstes Posting)....
                    Zuletzt geändert von robroy; 27.08.2014, 16:00.

                    Kommentar


                    • #11
                      AW: Verabschiedung des Traumsommers 2014

                      19. Juli - Großer Löffler


                      P1020910.JPG

                      P1020911.JPG

                      17. August - Dreiherrenspitze

                      P1020936.JPG

                      Es gab aber auch nebelige Tage:
                      12. Juli Hoher Weißzint

                      P1020879.JPG
                      Zuletzt geändert von robroy; 26.08.2014, 21:43.

                      Kommentar


                      • #12
                        AW: Verabschiedung des Traumsommers 2014

                        Jo eh!

                        Ganz schlecht is anders!

                        bergfreundesteig.jpg

                        Aber hoppla, das war im März! Aber das...

                        Gebirgsvereins1.jpg

                        Ok, im April!

                        (das auch)

                        gebirgsvereinssteig2.jpg

                        Das immerhin schon in einem Schönwetterloch im

                        gaisloch.jpg

                        Juni. Das aber im Juli!

                        planspitz nordost.jpg

                        Strom is in the air

                        Im August hingegen:

                        kühleitn.jpg

                        Aber Achtung, der Schein trügt. Regen im Salzkammergut, gut passend zum Wetterbericht. See voll mit Regenwasser, gelegentliche kurze Anflüge von Sonne und Wärme zwischen den Schnürlphasen, die beachtliche Dauer erreichten.

                        Aber es kommt ja ein schöner Herbst...

                        Lg, michl fasan
                        Zu seiner Milbe sagt der Milber:
                        "Geh bitte, schenk mir einen Zahn aus Silber.
                        Damit ich, wenn im Haargewurl
                        ich beißen möchte, hab kan Gsturl!"

                        Kommentar


                        • #13
                          AW: Verabschiedung des Traumsommers 2014

                          Also ich fand den Sommer ned schlecht. Zumindest von Januar bis Juni Und ganz ehrlich, bei 2° hab ich am Radl ned so gschwitzt wie bei 32...

                          Irgendwo nachm Fur(un)kelpass...

                          Sommer 01_Small.jpeg

                          Frischer Schnee am Timmelsjoch...

                          Sommer 02_Small.jpeg


                          32°, Arco, die Frisur sitzt

                          Sommer 03_Small.jpg

                          Großglockner, alles perfekt!

                          Sommer 04_Small.jpg


                          Stilfser, ein high light. Aber zur Abfahrt fings zum Schneien an - Sommer halt

                          Sommer 05_Small.jpg


                          Und zum Schluß immerhin ein alpines Bild, nach der Hochkalterüberschreitung...

                          Sommer 06_Small.jpg

                          Alles in allem fand ich Sommer 2014 große Klasse - wenn man den Begriff "Sommer" durch "erstes Halbjahr" ersetzt

                          Gruß,
                          Martin

                          P.S.: Und insgeheim hoffe ich, dass das bei den Triathlonwettbewerben am WE in Zell am See nur die Schwimmer ins Wasser fallen :up:
                          Zuletzt geändert von para- martin; 27.08.2014, 00:51.
                          The Universe only applies 9.0m/s² gravity to Chris Sharma. All other mortals must endure 9.8m/s²

                          Kommentar


                          • #14
                            AW: Verabschiedung des Traumsommers 2014

                            Also mein Sommer war auch nicht so schlecht:
                            Für die Hochtourenwoche in den Berner Alpen haben wir die beste Woche des Sommers erwischt - Bericht ist fast fertig und folgt nach Auflösung von Rateberg u. Ratehütte

                            Berner Alpen_0082.JPG

                            Berner Alpen_0265.JPG

                            Kommentar


                            • #15
                              AW: Verabschiedung des Traumsommers 2014

                              Vielen Dank für die vielen schönen Fotos! :up: Natürlich habe ich in der Threaderöffnung etwas übertrieben und hatte auch einige schöne Touren (auch bei mäßigem Wetter). Ich muss allerdings schon zugeben, dass mir das stabil instabile Wetter etwas auf den Kecks geht. Wenn ich mir die Hochtourenbilder so ansehe, werde ich aber auch das Gefühl nicht los, dass ich diesen Sommer regelmäßig zur falschen zeit am falschen Ort war.

                              Zitat von placeboi Beitrag anzeigen
                              Aber der November wird kommen.
                              Der November wird ganz sicher schön, denn dann bin ich (außerbergig) unterwegs.
                              Tourenberichte und Sonstiges auf www.deichjodler.com

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X