Ankündigung

Einklappen

Regelwerk für die Benutzung des Forums Gipfeltreffen

Alle Forumsuser/-innen sind aufgefordert, das Regelwerk zu lesen und sich daran zu halten!

1) Registrierung

Die Registrierung und Benutzung unserer Foren ist kostenlos. Es ist registrierten Teilnehmern/-innen (Usern/-innen) erlaubt, den Forums-Account bis auf Widerruf im Rahmen der vorgegebenen, jederzeit änderbaren Forumsregeln für private Zwecke zu nutzen. Ein späteres Löschen des Forums-Accounts sowie der ins Forum eingebrachten Inhalte oder Bilder ist nicht möglich. Auf Wunsch des Benutzers kann der Account stillgelegt werden. Der Benutzername kann dann von niemandem mehr benützt werden und wird vor Missbrauch geschützt.

2) Hausrecht

Die Forenbetreiber legen Wert auf die Tatsache, dass alle User/-innen Gast in diesem Forum sind und die Betreiber als Gastgeber bei Bedarf ihr Hausrecht jederzeit ausüben können und auch werden. User, die sich überwiegend darauf beschränken zu provozieren, werden ausgeschlossen.

3) Haftung

Die von Usern/-innen verfassten Beiträge stellen ausschließlich die persönliche, subjektive Meinung des Verfassers dar, und keinesfalls die Meinung der Betreiber und Moderatoren dieses Forums. Die Forenbetreiber übernehmen keine Haftung für die Richtigkeit der ausgetauschten Informationen.

4) Umgangston

Die Forenbetreiber erwarten von allen Usern/-innen, sich an die Netiquette zu halten. Auf einen wertschätzenden, höflichen Umgangston wird Wert gelegt.

5) Thementreue

Die Forenbetreiber legen großen Wert auf Thementreue der Beiträge und Übersichtlichkeit von Threads, um den Informationsgehalt des Forums möglichst hoch zu halten. Überschneidungen der Inhalte verschiedener Threads sind zu vermeiden.

6) Verboten ist/sind:

- Beleidigungen, Sticheleien und Provokationen (auch per PN);
- Politische oder religiöse Themen;
- Rechtswidrige Inhalte (unter anderem rechtsradikale oder pornografische Inhalte, Hackinganleitungen, Verstöße gegen das Urheberrecht) sowie das Verlinken zu Seiten mit solchen Inhalten;
- Die Verwendung von fremdem Bildmaterial, Kartenausschnitten und Topos ohne Zustimmung des Autors;
- Die Veröffentlichung von persönlichen Nachrichten (PN), E-Mails oder dergleichen ohne Zustimmung des Verfassers;
- Das Aufdecken der Identität oder die Preisgabe persönlicher Daten eines Users/Moderators/Administrators;
- Werbung für konkurrenzierende Plattformen;
- Das Führen von Doppel- oder Mehrfachaccounts;

7) Moderation:

Die Moderatoren/Administratoren werden von den Forenbetreibern bzw. ihren Vertretern ernannt.
Sie sind von den Forenbetreibern verpflichtet, für die Einhaltung der Regeln zu sorgen und somit ermächtigt, die von Usern/-innen bereit gestellten Inhalte (Texte, Anhänge und Verlinkungen) daraufhin zu prüfen und im Bedarfsfall zu bearbeiten, verschieben, zu löschen oder Themen zu schließen. Im Falle der Löschung von Beiträgen können auch jene Beiträge anderer User ganz oder teilweise entfernt werden, die auf einen gelöschten Beitrag Bezug nehmen.

Änderungen von Beiträgen werden - soweit irgend möglich – unter Angabe des Änderungsgrundes gekennzeichnet. Eingriffe, die den Sinn eines Beitrags verändern, werden nicht vorgenommen. Für die geänderten Teile eines Beitrags haftet der ursprüngliche Ersteller nicht.

Wer etwas gegen das aktive Handeln der Moderatoren/-innen vorzubringen hat, kann dies sachlich, mit konkretem Bezug und zeitnah (innerhalb von 6 Wochen ab Anlass) im Unterforum "Zum Forum/Moderation..." darlegen. In allen anderen Foren werden solche Postings im Sinne der Thementreue der Beiträge kommentarlos gelöscht. Bloßes „Mod-Bashing“ führt zu einer sofortigen Sperre.

Das Unterlaufen von Handlungen und Maßnahmen der Moderatoren ist nicht zulässig. Darunter fällt auch das Fortführen des Themas eines geschlossenen oder gelöschten Threads in einem neuen gleichartigen oder ähnlichen Thread. Ergänzungen und Hinweise von Moderatoren und Administratoren dürfen von Usern in deren Beiträgen nicht verändert oder gelöscht werden.

8) Profil/Signatur

Ein übermäßiges Ausnutzen der Signatur ist unerwünscht. Diese sollte vor allem eine maßvolle Größe haben. Nicht mit der Forumsleitung abgesprochene Werbung (für kommerzielle Angebote), Beleidigungen oder Anspielungen in der Signatur oder dem Profiltext werden nicht toleriert.

9) Werbung

Kommerzielle Werbung im Forum Gipfeltreffen ist kostenpflichtig (siehe Unterforum Werbung). Werbepostings müssten vor Platzierung mit der Forumsleitung vereinbart werden.

10) Gemeinschaftstouren/Bazar

Die Forenbetreiber stellen die Foren "Forum für Gemeinschaftstouren" und " Bazar" ausschließlich für private Kontaktzwecke zur Verfügung und gehen damit keinerlei Verpflichtungen oder Haftungen ein! Alle Kontakte in diesen Foren laufen ausschließlich zwischen den Usern/-innen und auf Basis des gegenseitigen Vertrauens. Bei nachweislichen Betrugsfällen stellen die Forenbetreiber alle vorhandenen Informationen zur Verfügung, um eine straf- und zivilrechtliche Verfolgung zu ermöglichen.

11) Regelwidriges Verhalten

User/-innen, die sich regelwidrig verhalten, werden per PN verwarnt und/oder gesperrt. Art und Dauer der Maßnahme richten sich nach der Schwere und der Häufigkeit der Regelübertretung/en. Die betroffenen User/-innen werden darüber per Mail informiert. Ein Posten unter einer anderen Registrierung in der Zeit der Accountsperre ist verboten und zieht automatisch eine Verlängerung der Sperre nach sich.

Wer gegen geltendes Recht verstößt, wird im Ernstfall von uns zur Anzeige gebracht.

12) Information

Die Forumsbetreiber behalten sich das Recht vor,
- alle registrierten User/-innen in unregelmäßigen Abständen über Themen rund um das Bergsteigen, alpiner Sicherheit, Risikomanagement und Weiterbildung per Mail zu informieren und
- dieses Regelwerk jederzeit abzuändern.

13) Nutzung von hochgeladenen Anhängen

Die User/-innen stellen den Forenbetreibern die eingestellten Bilder sowie sonstige Anhänge zur Nutzung im Forum zur Verfügung. Eine darüber hinaus gehende Nutzung der eingestellten Bilder und sonstigen Anhänge durch die Forenbetreiber erfolgt nicht.
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Das Leid der Ehemänner und deren Pflicht!

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #31
    AW: Das Leid der Ehemänner und deren Pflicht!

    Des is ja no gar nix, da Hias weilt im Ausland, und I geh heut nachmittag mit seiner Frau kraxeln...

    Kommentar


    • #32
      AW: Das Leid der Ehemänner und deren Pflicht!

      Zitat von sbok Beitrag anzeigen
      Des is ja no gar nix, da Hias weilt im Ausland,
      Ausland?
      Ok, nix Steiermark.

      Zitat von sbok Beitrag anzeigen
      und I geh heut nachmittag mit seiner Frau kraxeln...
      Bist Dir sicher, dass das ein Privileg ist?
      Hoffentlich bedient sie das Sicherungsgerät richtig. Net dass noch einmal einer im Boden einkratert...

      Kommentar


      • #33
        AW: Das Leid der Ehemänner und deren Pflicht!

        Ich hab nix von Privileg geschrieben, nicht mal andeutungsweise. Und dass sie sichern kann, davon gehe ich aus, du lebst ja auch noch. Hoffentlich halten eure Bohrhaken.

        Kommentar


        • #34
          AW: Das Leid der Ehemänner und deren Pflicht!

          Zitat von karl steinscheisser Beitrag anzeigen
          Jetzt könntma den rutschger ordentlich "einilossn"

          Ob die LaVic weiß, dass er, wenn er mit uns alleine ist, immer von seiner "Oidn" redet?
          I hab glaubt er sagt immer "Ge- und Verbieterin"?

          Alles Gute zum Geburtstag LaVic!

          Kommentar


          • #35
            AW: Das Leid der Ehemänner und deren Pflicht!

            hui,
            kaum is ma ned im forum, gehts schon voll um
            Zitat von let_there_be_rock Beitrag anzeigen
            I hab glaubt er sagt immer "Ge- und Verbieterin"?

            Alles Gute zum Geburtstag LaVic!
            danke sehr!
            NixTun gibt's ned!

            Kommentar


            • #36
              AW: Das Leid der Ehemänner und deren Pflicht!

              Zitat von sbok Beitrag anzeigen
              Hoffentlich halten eure Bohrhaken.
              Na besser als die Friends sicher. Da wurde mir ja schon von berufener Stelle Unfähigkeit beim Legen attestiert...
              Wobei, einbohrt hab's auch ich...

              Kommentar


              • #37
                AW: Das Leid der Ehemänner und deren Pflicht!

                So, gestern haben alle gut gehalten. Die Ehefrau vom Hias, die Bohrhaken und das Wetter. Schön wars.

                Gruß und Glückwunsch auch noch an die Ehefrau des Co-Einrichters. Liebe Anita, auch wenn du jetzt wieder um 1 jahr älter geworden bist, wirst nie eine Oide werden, na, sicher net!
                Zuletzt geändert von sbok; 28.05.2014, 09:37.

                Kommentar


                • #38
                  AW: Das Leid der Ehemänner und deren Pflicht!

                  Zitat von sbok
                  die Ehefrau des Co-Einrichters.
                  jetzt werd ich schon zur 'ehefrau des co-einrichters' degradiert

                  ich hab dort die sonnigsten stunden meines lebens mit erschließerischen erdferkeleien verbracht
                  (... naja, vielleicht warens auch die unbrauchbarsten (schnee-)regen-tage ... )


                  Zitat von sbok
                  Liebe Anita, auch wenn du jetzt wieder um 1 jahr älter geworden bist, wirst nie eine Oide werden, na, sicher net!
                  das ist jedenfalls voll nett - danke!
                  NixTun gibt's ned!

                  Kommentar


                  • #39
                    AW: Das Leid der Ehemänner und deren Pflicht!

                    Zitat von GrazerHans Beitrag anzeigen
                    ...

                    Freue mich aber schon auf einen Bildbericht, gerne auch bewegte Bilder, von der Begehung mit den Angetrauten.

                    LG Hans
                    gerne doch


                    also heute wars soweit.
                    ich weiss net wer sich mehr gefürchtet hat. wir männer dass die tour den damen net gefallen könnte, oder die damen dass wir männer wieder nix einfaches geputzt haben
                    jedenfalls rennen der ansahias und ich schon mal gschwind vor, putzen die erste seillänge fertig und montieren den untersten bolt.
                    Die Pflicht 01.jpg
                    drüben beim normalweg ziehen die kraxler bereits nummern. ja für den normalweg selbst und auch gleich für unsere neue tour na nicht ganz, aber wir werden schon gefragt wie schwierig ists denn? wann dürfen denn wir? usw usw...


                    endlich fertig! wir nixtuer reihen uns hinten ein und schon zischt der hias hinauf.
                    Die Pflicht 02.jpg


                    ansafrau und ansatochter, jaja der ansahias hats net so leicht wie ich, er hat gleich zwei damen denen es gefallen muss dabei
                    Die Pflicht 03.jpg


                    jetzt kommts! die wilde querung vor der sich die nixtuerin schon so gefürchtet hat, pendeltod ist net so ihres
                    hier gibts allerdings sogar eine variante die nicht direkt oben sondern weiter unten im flachen verläuft, manchmal saftelt der fels oben grauslich aus dem riss...
                    jedenfalls gibts hier die verschiedensten techniken um heil hinüber zu kommen.
                    Die Pflicht 04.jpg

                    Die Pflicht 05.jpg

                    Die Pflicht 06.jpg
                    panik kommt in mir auf, wie soll ich das nur schaffen
                    Die Pflicht 07.jpg
                    naja wir sind dann glücklicherweise alle unbeschadet und frei hinübergekommen nur wies der hias gegangen ist weiss keiner


                    die zweite und dritte länge sind zwar sehr nett aber nicht wirklich fotogen.


                    und schon gehts die blumenplatte hinauf.
                    Die Pflicht 08.jpg
                    in dieser länge mussten die ehemänner beim putzen wirklich leiden, aber was tut man nicht alles für seine bessere hälfte
                    Die Pflicht 09.jpg


                    mit der fünften länge gehts dem ende zu, dafür bietet diese perfekten genussfels...
                    Die Pflicht 10.jpg
                    ...und vom standplatz natürlich auch eine fesche aussicht ins murtal hinauf.
                    Die Pflicht 11.jpg
                    noch gschwind ein blick hinunter
                    Die Pflicht 12.jpg
                    bevor ich dann hinter dem wandbuch verschwinde
                    Die Pflicht 13.jpg


                    meine lieben ich sags euch - es war traumhaft schön und ich freue mich dass wir alle fünf so toll hinaufgekommen sind! besonders dass die damen gleich beim ersten mal einen rotpunktnachstieg vom feinsten auf den fels gezaubert haben. na spricht das nicht auch ein bisserl für uns ehemänner?


                    wie auch immer diese begehung muss natürlich gleich gefeiert werden.
                    Die Pflicht 14.jpg
                    auf dass nicht nur wir eine freude mit dieser netten linie haben - prost!
                    Die Pflicht 15.jpg



                    danke!
                    tu was du willst, aber tu was!!!

                    Kommentar


                    • #40
                      AW: Das Leid der Ehemänner und deren Pflicht!

                      gratuliere, jungs und mädels!
                      freu mich schon sehr drauf eine ehefrauen-anwärterin mit auf diese tour zu nehmen

                      Kommentar


                      • #41
                        AW: Das Leid der Ehemänner und deren Pflicht!

                        Schaut jo fesch aus!
                        Over every mountain there is a path, although it may not be seen from the valley.

                        Kommentar


                        • #42
                          AW: Das Leid der Ehemänner und deren Pflicht!

                          Herzliche Gratulation zur gelungenen Einweihung der Tour, da habt ihr ja beste Bedingungen gehabt. :up:

                          LG, Günter
                          Nicht was wir erleben, sondern wie wir es empfinden, macht unser Schicksal aus.
                          (Marie von Ebner-Eschenbach)

                          Kommentar


                          • #43
                            AW: Das Leid der Ehemänner und deren Pflicht!

                            Ja, super war's gestern! Und noch dazu der volle Spaß!

                            Zitat von rutschger Beitrag anzeigen
                            …die wilde querung…
                            …jedenfalls gibts hier die verschiedensten techniken um heil hinüber zu kommen…


                            Zitat von rutschger Beitrag anzeigen
                            meine lieben ich sags euch - es war traumhaft schön und ich freue mich dass wir alle fünf so toll hinaufgekommen sind! besonders dass die damen gleich beim ersten mal einen rotpunktnachstieg vom feinsten auf den fels gezaubert haben. na spricht das nicht auch ein bisserl für uns ehemänner?
                            Hast Du eigentlich gelesen, was Deine Frau ins Wandbuch geschrieben hat?
                            Sie wünscht sich jedes Jahr eine Erstbegehung in dieser Art…

                            Kommentar


                            • #44
                              AW: Das Leid der Ehemänner und deren Pflicht!

                              Wirklich toll! Da hat sich die Mühe echt für alle gelohnt! Auch für uns, die auf den versprochenen Bericht gewartet haben :-)))
                              Besonders gut find ich ja da Picknick! Das ist nachahmenswert!
                              Aktuelle Lieblingssprüche:
                              - Meister wird, wer trotz der Schule Bücher liest.
                              - Vor Bäumen ich den Wald nicht seh, wenn ich auf meiner Leitung steh.

                              Kommentar


                              • #45
                                AW: Das Leid der Ehemänner und deren Pflicht!

                                paulchen panther on tour?

                                wie heisst das ding? zuckerlplatte? mon cheri? zuckerpuppe aus der bauchtanzgruppe?

                                krasses outfit, echt geilo!
                                bin ich froh, dass ihr da so brav ghagglt habts, da hege ich wieder hoffnung, nach meiner kletterabstinenz wieder was neues, machbares ernten zu können!
                                mei bier is net deppat! (e. sackbauer)

                                bürstelt wird nur flüssiges

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X